Wo kann man in Thailand am besten Schnorcheln

In Thailand ist der beste Ort zum Schnorcheln?

Hühner- und Tut-Insel, die von Koh Poda aus zu sehen ist. Wer die schönsten Korallenriffe finden will, muss zu den kleinen Inseln weit vor der Küste gehen. Derjenige, der sich zu einem Besuch in Thailand entschließt - und das hätte man auf jeden Fall einmal in seinem Leben tun sollen -, hätte dies nicht ohne Thailand tun sollen.

Schnorchel-Guide: die besten Orte und Dienstleister rund um Khao Teich " Begeisterung für Südostasien

Ich war im Aprils 2014 für ein paar Tage dort und nahm an drei schnorchelnden Ausflügen teil. Es geht um das Schnorcheln. Da wurde ich freundlich und fachkundig über Tauch- und Kognitionstouren informiert. Wie kann ich in Khao in Khao in Khao mitmachen? An fast jeder Strassenecke gibt es kleine Reiseveranstalter, die Eintrittskarten für die Tour ausstellen.

Anmerkung: Sie können die Führungen auch bei Unterbringung in einem Hotelzimmer auf der wunderschönen kleinen Stadtinsel Koh Kho Khao, etwas außerhalb von Khao Dak, mitnehmen. Was für Führungen werden geboten? Es werden jedoch keine rein schnorchelnden Exkursionen durchgeführt, aber auch Taucherausbildungen werden von uns mitgenommen. Sie können übrigens auch einige dieser Reisen von Phauket oder Koh Kho Khao aus mitbuchen.

Und wie funktionieren die Führungen? Hier wird die Schnorchelausrüstung ausgehändigt und die Fahrgäste werden auf die Schiffe verteilt. Morgens gibt es je nach Standort und Leistung ein bis zwei Snorkeling-Stops. Ab wann kann ich die Führungen machen? Der Marine Nationalpark um Khao Dak ist nur von Nov. bis Mi. offen (die genaue Zeit variiert von Jahr zu Jahr).

Der Rest der Zeit ist dort nicht möglich zum Schnorcheln und Duschen. Schon bei geöffneten Parkanlagen kann es vorkommen, dass Ausflüge wegen schlechtem Wetter abgesagt werden. Wie viel kostet eine Schnorcheltour? Im Vergleich zu anderen Plätzen in Thailand sind die Reisen alle sehr kostspielig. Tagestour Similan Inseln: Tagestour Ko Tachai: Tagestour Urin Inseln: Alle Preise sind abgerundet und mit dem Wechselkurs vom 31. Dezember 2014 errechnet.

Von guter Qualitaet war auch die Schnorchelausruestung. Die folgenden Firmen führen reinrassige Snorcheltouren durch: Im Rahmen der Greenshootour ging ich zu den Überlebenden, mit Medsys zu Ko Tachai und mit Seaastar zu den Similanern. Im Grunde genommen war ich mit allen Beteiligten einverstanden, aber am besten gefiel mir Grüne Sicht. Hier wurden die Passagiere an Board weitgehend versorgt und ein Teil der Besatzung kam auch ins Meer, um die Schönheiten der Orte zu ergründen.

Darf ich auch zu den Taucherausbildungen gehen? Möglicherweise geht dein Urlaubsbegleiter ins Wasser und du fragtest dich, ob du als Snorkeler mit der Taucherausbildung ausgehen kannst. Häufig werden Snorkeler als Fahrgäste der zweiten Kategorie betrachtet, da der ganze Prozess von den Teilnehmern abhängt. Halten Sie daher an Orten an, die ideal zum Schnorcheln, aber nicht notwendigerweise zum Untertauchen sind.

Aber meistens haben Sie mehr Bequemlichkeit auf Ihrem Schiff und es gibt auch Provider, die ihren eigenen Schnorchelführer dabei haben. Es gibt schöne Ausflüge, aber es hat sich schon lange herumgesprochen. So können Sie beispielsweise auf den vorgelagerten Inselchen Übernachten oder an einer Bootstour teilnehmen.

Auf Grund meiner Erfahrung und einiger lokaler Gespräche empfehle ich, die Führungen nicht in der Hauptsaison durchzuführen. In den Monaten von May bis Nov. sind keine Führungen möglich. Welcher Rundgang ist der Richtige? Schwierig zu beantworten, alle Führungen haben ihren Charme. Die Reise in den Ko Shurin Nationalpark war die sicherste.

Darf ich auf den vorgelagerten Inselchen unterkommen? Sie können sowohl auf den Samilan- als auch auf den Surinischen Islands unterkommen. Diese können Sie auch gleich bei den Veranstaltern der Tagesausflüge mitbuchen. Sobald die Schnellboote die Insel verlässt, können Sie sich von kleinen Longtailbooten zu den schoensten Orten fahren und dann die UW-Welt und die grossen Strande ohne Menschenmassen geniessen.

Sollte ich eine Schnorchel-Safari mitmachen? Falls Schnorcheln Ihre Passion ist, sollten Sie auf jeden Fall an einer drei bis vier Tage dauernden Schnorchel-Safari mitmachen. Sie übernachten auf dem Schiff und springen mehrfach am Tag an den schoensten Orten ins Nass. Hier schnorchelt man ohne die vielen anderen Urlauber, die zu diesem Zeit noch auf dem Weg von Khao Dak sind.

Meistens werden die schoensten Orte von den Similanern ueber Koh Bon bis zu den surinischen Inseln vereint. Sie erhalten ab jetzt regelmässig hilfreiche Tips und Informationen über die schönste Destination in Südostasien. Südostasien ist seit 2006 meine zweite Zuhause geworden, seit 2013 erzähle ich in diesem Bericht über die schönste Destination.

Auch interessant

Mehr zum Thema