Wo kann man in Europa am besten Schnorcheln

Und wo ist der beste Ort zum Schnorcheln in Europa?

Springe zu Was brauche ich zum Schnorcheln? Es ist besser zu wissen, dass du es könntest, als zu glauben, dass du es musst. Erfahren Sie die große Blaue Grotte in der Stadt Hvar und mehr auf dieser Tour in einer kleinen Gruppe von Split. Starten Sie mit einem aufregenden..

.. vor der Ostküste Siziliens, das Sie bei einem Tauchgang in Aci Trezza bewundern können.

Die besten Schnorchel- und Tauchplätze Europas

Durch das saubere Gewässer und die zahlreichen Höhlen unter dem Meeresspiegel ist das Meeresnaturschutzgebiet eines der schoensten Schnorchel- und Tauchgebiete Europas. An der Algarve gibt es viele großartige Schnorchel- und Tauchplätze. Wenn Sie einmal im Meer sind, werden Sie nicht mehr so rasch herauskommen, denn Hummer, Kalamares, Krabben, Tintenfische, Barsch, Skorpionsfisch, Krustentier, Seestern und gar Meeresschiffe kräuseln sich im Unterwasser.

An der südwestlichen Küste der Algarve befinden sich die besten Schnorchel- und Tauchplätze. Die istrische Nordwestküste um Pula und Vsar ist besonders zum Schnorcheln geeignet. Bei einem Blick in eine Teufe von zum Teil bis zu 50 Metern können Sie hier mit etwas GlÃ?ck die unter strenger Bewahrung der Arten stehen.

Wasser-Schildkröten, Meeresspinnen, bunte Schulen von Fischen, Oktopussen, Seepferdchen und Krebse sind weitere Einwohner der Schnorchel- und Tauchplätze hier. Dies ist sicher nicht einer der ersten Überlegungen, wenn Sie an wunderschöne Schnorchel- und Tauchplätze denken. Auch hier gibt es viel zu entdecken. Auf diesem " Brutplatz der Nordsee " finden Sie unzählige Fischarten, Weinbergschnecken, Einsiedlerkrebse und Langusten.

Das ganze Jahr über finden Sie auf dem maltesischen Inselmeer ideale Bedingungen, um die vielen Schnorchel- und Tauchplätze zu ergründen. Das Schwimmbad ist ein hervorragender Platz, um die maltesische Tauchwelt zu ergründen. An den stark geneigten Wänden leben zahlreiche bunte Fischarten und locken zu umfangreichen Eintauchgängen. Die Blue Hole an der Kueste von Gozo zieht sowohl Tauchern als auch den vielen Wracks, den spektakulaeren Hoelensystemen und den beeindruckenden Klippen an.

Die Sithonia, eine der drei Landspitzen von Chalkidiki, umfasst viele kleine Badebuchten mit Klippen. Nur wenige Schritte vom Meer entfern können Sie hier Fisch in seinem naturbelassenen Habitat miterleben. Der Unterwasserbereich vor Korfu hat auch viele gute Schnorchel- und Tauchplätze zu bieten. Fernab von der Menschenmenge können Sie schnorcheln und vorbei an Tintenfischen, Riesenkrebsen, bunten Papageienfischen und mit etwas Glück gar Wasserschildkröten zusehen.

Ausgestattet mit einer Sauerstoff- oder Schnorchelflasche und der Erkundung der Silfra-Spalte, ist Ihnen ein einmaliges Abenteuer sicher. Er ist mit kristallklarem Quellwasser aus dem Langjökullgletscher durchzogen. Das Tüpfelchen auf dem i ist die Lavainformation dieses einmaligen Tauch- und Schnorchelplatzes in Island. Sehen Sie, in den europÃ?ischen GewÃ?ssern gibt es viel zu erleben.

Es war nicht leicht, an so vielen großartigen Schnorchel- und Tauchplätzen eine Wahl zu fällen. Ich wünsche dir aber, dass dir die Wahl gefallen hat und dass du den Wunsch verspürt hast, deine Tauchbrille zu packen und deinen Lieblingsplatz gleich zu besuch.

Auch interessant

Mehr zum Thema