Wie viel Gepäck bei Thai Airways

Wieviel Gepäck bei Thai Airways

Freigepäckmenge bei Thai Airways - Gepäckstückzahl Hallo, wir starten im Frühjahr 2016 mit Thai Airways von München nach Phukt. Derzeit dürfen Sie 30 kg freies Gepäck pro Kopf in der Economy Class mitführen. Weil ich bei meiner umfangreichen Suche im Netz keine konkreten Informationen über die zulässige Gepäckstückzahl fand, rief ich Thai International Airways heute in Frankfurt an und fragte danach.

Der amtliche Hinweis: Die 30 Kilogramm können in so viele Fälle wie notwendig untergliedert werden. Die freundlichen Herren am Handy sagten mir, dass ich 3, 4 oder 5 Gepäckstücke nehmen kann, wenn nicht mehr als 30 Kilo wiegt.

Gepäck-Informationen - MEIER'S WELTREISEN

Säuglinge (0 bis 2 Jahre) dürfen ein Stück Handgepäck mit den notwendigen Kleinkind-Reiseutensilien und einem zusammenklappbaren Wagen mitnehmen. Tipp: Es ist billiger, sich im Voraus auf der Website von Ägäis Airlines im Abschnitt "Meine Buchung" oder über das Call Center der Ägäis anzumelden und zu zahlen, als wenn Sie vor Ort am Flugplatz zahlt.

Mit dem Economy Flex ist 1 Stück Gepäck bis max. 23 kg kostenlos. In der Business Class sind je zwei Koffer bis maximal 32 kg kostenlos. Bei Kleinkindern (0 bis zwei Jahre) erlaubt der Flex- und Businesstarif ein Stück Handgepäck mit den notwendigen Utensilien, ein Stück Gepäck bis 23 kg und einen zusammenklappbaren Wagen.

Das Freigepäck für das aufgegebene Gepäck bei airberlin richtet sich nach dem Stückenkonzept. Bei der Economy Class (für FlyDeal und FlyClassic Tarife) können Sie ein 23 Kilogramm schweres Reisegepäck kostenlos einchecken. Auf Kurz- und Mittelstrecken beträgt der Preis für jedes weitere Reisegepäck 70 Euro und auf der Langstrecke 150 Euro.

Bei der Business Class können Sie kostenlos zwei 32 Kilogramm Gepäck einchecken. Die Freigepäckmenge für die Kleinen und Kleinen ist die gleiche wie für alle anderen. Buggies /Kinderwagen, Autositze oder Kinderbetten werden für die Kleinen unter 12 Jahren ohne Zuschlag befördert. Bei der Economy Class ist ein zweites Stück Gepäck gegen eine Bearbeitungsgebühr von CA$50 pro Strecke erwünscht.

Säuglinge haben Anrecht auf ein Reisegepäckstück, einen Klappwagen und einen Kindersitz an Bord. Bei Kleinkindern: Ein Stück Gepäck bis 10 kg kann aufgeben. Bei ausreichendem Platzangebot kann auch ein Klappwagen oder Kinderbett mit in die Hütte mitgenommen werden. Bei Flügen zwischen China, USA, Kanada und Brasilien: Für Kleinkinder: ein Stück Gepäck bis 10 kg, Reisegepäck und ein zusammenlegbarer Wagen (oder Babyschale oder Autositz).

Bei Flügen in die USA und nach Kanada beziehen sich die genannten Stückzahlen auf die innereuropäischen Strecken. Sie können 1 Handgepäckstück + ein weiteres Stück Gepäck, wie z.B. eine Handtasche, Laptoptasche oder Foto-Tasche, als Reisegepäck mitnehmen. Bei Flügen in die USA und nach Kanada dürfen max. 2 Stück Gepäck von je 23 kg aufgeben werden.

Bei Kleinkindern: Ein Stück Gepäck von je 10 kg ist erwünscht. Mit Air Mauritius können Sie mehr Gepäck zwischen Europa und Mauritius befördern als das zulässige Freigepäck: ein Beutel pro 10 kg für kleine Kinder. Neben dem normalen Reisegepäck können Sie bei uns auch eine Handtasche, eine Aktentasche oder einen Laptop mitnehmen. Bei Flügen innerhalb Italiens und nach Japan sind max. ein Stück Gepäck von 20 kg und ein Stück Gepäck von 5 kg zulässig.

Bei Kleinkindern: Ein Stück Gepäck pro 10 kg ist zulässig, mit Ausnahme der nachfolgend aufgeführten Ziele, bei denen ein Kind ein Stück Gepäck pro 23 kg erhält. Bei Flügen in die USA, nach Kanada + Afrika (Dakar, Accra): Bei Flügen nach Brasilien: Bei Flügen in die USA und nach Kanada: Neben dem normalen Handgepäck können Sie mit ANA auch eine Handtasche, Aktentasche oder Laptop-Tasche mitnehmen.

Bei der Economy Class ist ein zweites Reisegepäckstück gegen eine Schutzgebühr von 50 US$ zulässig. Gepäcksstück US$30. Bei Kleinkindern: Leichtes Kinder- und Jugendgepäck sowie Handgepäck und Gratisgepäck sind mitzunehmen. Bei Kleinkindern: Eine Tragewanne, ein Kinderstuhl oder ein Klappwagen (max. 10kg) werden mitgenommen.

Bei Flügen in die USA und nach Kanada wird eine Bearbeitungsgebühr von 40 Euro für ein zweites Reisegepäck berechnet. Businessklasse: Jeweils 32kg GepäckKleinkinder dürfen 1 23kg Gepäck tragen. Britische Fluglinien erlauben ein Handgepäckstück plus Laptop oder Handy. Bei Kleinkindern ist es gestattet, Handtaschen mit Objekten mitzuführen, die das Kind während des Flugs braucht (max. 10kg).

Wenn Sie mehr als eine Beförderungsklasse buchen, z.B. einen Flug in der Economy Class und einen Hin- und Rückflug in der Business Class, gelten die großzügigeren Freigepäckgrenzen für die ganze Anreise! Bei Flügen nach Brasilien, Ghana, Kenia, Nigeria sowie Anschlussflügen zwischen Indien und den USA / Bermuda / Kanada: Neben dem Handtaschen- oder Laptoptaschen, Schirm, Mantel und Fotoapparat können Sie mitgenommen werden.

Bei Kleinkindern: Eine Tragetasche oder ein faltbarer Wagen oder Kinderstuhl und Kindernahrung können mitgebracht werden. Neben dem Reisegepäck können eine Handtasche, eine Akten- oder Laptop-Tasche, eine Fotokamera, ein Schirm oder eine Laufhilfe mitgebracht werden. Bei Kleinkindern: Gepäck mit einem Gesamtgewicht von 10 kg ist erwünscht. Die Mitnahme eines zusammenklappbaren Kinderwagens oder Autositzes ist gestattet.

Wenn Sie mehr als eine Beförderungsklasse reserviert haben, z.B. einen Hin- und Hin- und Rückflug in der Economy Class, gelten die großzügigeren Freigepäckgrenzen für die Anreise! Neben dem Reisegepäck kann eine Handtasche, Akten- oder Laptop-Tasche, Fotoapparat, Mantel oder Cape mitgebracht werden.

Bei Kleinkindern: Gepäck mit einem Gesamtgewicht von 10 kg ist erwünscht. Ein klappbarer Wagen oder Autositz ist zulässig. Bei Fluggästen in die USA, nach Kanada, Mittel- und Südamerika: Neben dem Reisegepäck kann eine Laptop-Tasche kostenlos mitgenommen werden. Bei der Economy Class kann gegen Gebühr ein zweites und drittes Reisegepäck mitgenommen werden.

In der Business Class gelten für die zweite Tüte 40 EUR, für die dritte Tüte 150 EUR. Säuglinge dürfen ein 23 kg schweres Reisegepäck mit sich führen. Die Condor -Website für Sonderleistungen bieten Ihnen weitere Optionen für Ihre Gepäckbuchung - das spart Zeit und Kosten! Handtasche: Handtasche, Laptop- oder Fototasche, Schirm oder Gehstock, Beutel mit Essen für Kinder und Kleinstkinder, ggf. auch für Rollstuhlfahrer und Helfer.

Handtasche: Handtasche, Laptop- oder Fototasche, Schirm oder Gehstock, Beutel mit Essen für Kinder und Kleinkinder, ggf. auch für Rollstuhlfahrer und Helfer. Anmerkung: Das Gerätekonzept bezieht sich auf Nord- und Südamerika. In Nordamerika können Sie zwei Stücke der Economy Class bis 23 kg und zwei Stücke der First Class oder Business Class bis 32 kg mitführen.

In Südamerika sind zwei Reisegepäckstücke bis zu je 32 Kilogramm in allen Kategorien zugelassen. Bei Reisenden mit Kindern: Ein weiteres Reisegepäckstück bis 10 Kilogramm muss mitgenommen werden. Der komplett zusammenklappbare Wagen kann als Reisegepäck mitgenommen werden. Bei Fahrgästen mit Kindern: Ein bis zu 23 Kilogramm schweres Reisegepäck inklusive Kinderbett oder Kindersitz und persönlicher Bedürfnisse kann mitgenommen werden.

Außerdem können Fahrgäste aller Kategorien eine kleine Tasche, eine Fotokamera oder ein Feldstecher, Kindernahrung, Reiselesen, einen Kittel und, falls erforderlich, einen Spazierstock oder andere Hilfsmittel, wie z. B. Gehstützen, mit sich führen. Bei Fahrgästen mit Kindern: Ein bis zu 23 kg schweres Reisegepäck inklusive Kinderbett oder Kindersitz und persönlicher Bedürfnisse kann mitgenommen werden. Aufpreis für jedes Reisegepäck.

Wenn Sie Ihr Gepäck im Internet aufgeben, beträgt der Preis für jedes einzelne Reisegepäck bis zu 20 kg EUR 8 für internationale Flugreisen, für Inlandsflüge berechnet Germanywings 19% USt. Wenn das Gepäck am Flugplatz aufgegeben wird, werden 20 Euro einbehalten. Außerdem können Fahrgäste aller Kategorien eine kleine Tasche, eine Fotokamera oder ein Feldstecher, Kindernahrung, Reiselesen, einen Kittel und, falls erforderlich, einen Spazierstock oder andere Hilfsmittel, wie z. B. Gehstützen, mit sich führen.

Bei Reisenden mit Kindern: Für die Kleinen ab 2 Jahren ist das Freigepäck gleich wie für die Erwachsenen, jedoch mit klappbarem Wagen, Kindersitz oder Umhängetasche. Säuglinge (unter 2 Jahren) können ein bis zu 10 kg schweres Reisegepäck sowie eine Kinderwiege, einen Klappwagen oder einen Kindersitz mitnehmen. Ein Säugling darf eine Tüte mit einem Gesamtmasse von 3 kg als Reisegepäck mit sich führen.

Außerdem können Fahrgäste aller Kategorien eine kleine Tasche, eine Fotokamera oder ein Fernglas, einen Computer, eine Baby-Tasche zum Tragen von Säuglingsnahrung, Reiselesen, einen Regenschirm oder Spazierstock, einen Spazierstock oder andere Hilfsmittel, wie zum Beispiel Gehstützen, mitführen. Bei Reisenden mit Kindern: Für die Kleinen ab 2 Jahren ist das Freigepäck gleich wie für die Erwachsenen, jedoch mit klappbarem Wagen, Kindersitz oder Umhängetasche.

Säuglinge (unter 2 Jahren) können auf eine Kinderwiege, einen zusammenklappbaren Wagen oder einen Kindersitz verzichten. Ein Säugling darf eine Tüte mit einem Gewicht von 3 kg als Handtasche mit sich führen. Businessplus: 3 Stück Gepäck je 32kgexceptions: 32kg. Kostenloses Freigepäck: Für Passagiere mit Kindern: Kinder (unter 2 Jahren) können neben einem 10 kg schweren Reisegepäck auch eine Kinderwiege, einen Klappwagen oder einen Kindersitz mitnehmen.

Bei Reisenden mit Kindern: Für Säuglinge (unter 2 Jahren) dürfen Sie ein Handgepäck von je 10 kg mit Babypflegemitteln sowie ein Handgepäck stück von je 10 kg mitnehmen. Bei ausreichend Stauraum kann auch ein Klappwagen mit an Bord gebracht werden - wenn kein Stauraum zur Verfügung steht, können Sie den Wagen kostenlos abgeben.

Neben dem Reisegepäck kann auch eine Laptop-Tasche, eine Brieftasche oder eine Tasche mitgenommen werden. Bei Fahrgästen mit Kindern: Für Säuglinge (unter 2 Jahren) können Sie ein 10 kg schweres Reisegepäck und dazu einen Klappwagen, Kindersitze oder Babytrage einchecken. Bei Flügen in die USA und nach Kanada: Neben dem Reisegepäck können Sie einen Jackett, Schirm oder Stick, eine Kamera oder ein Fernglas, ein Paar Krücken oder einen faltbaren Kinderrollstuhl, eine Laptop-Tasche, eine kleine Tasche oder eine Tasche mitnehmen.

Passagiere mit Kindern: Für Kinder unter 2 Jahren können Sie ein 10 kg schweres Reisegepäck und einen zusätzlichen faltbaren Wagen einchecken. Bei Flügen in die USA und nach Kanada: Ein Säugling ist befugt, ein 23 kg schweres Reisegepäck mitzunehmen. Neben dem Reisegepäck können ein Jackett, eine Kamera oder ein Fernglas, Assistenten und eine Laptop-Tasche, eine kleine Mappe oder eine Tasche mitgenommen werden.

Passagiere mit Kindern: Für Kinder (unter 2 Jahren) können Sie ein 10 kg schweres Reisegepäck und einen zusätzlichen faltbaren Wagen einchecken. Bei Flügen in die USA und nach Kanada: Ein Säugling ist zum Einchecken eines Gepäckstücks von je 23 kg und eines Faltwagens befugt. Die Freigepäckmenge ist auf max. 2 Stück begrenzt. Mit dem dritten Reisegepäckstück tritt der Übergepäckpreis von 5 kg pro Reisegepäckstück in Kraft.

Bei Flügen von/nach Nordamerika kommt das Stückkonzept zur Anwendung. Bei Flügen in den USA und Kanada: Economy Class: Für Passagiere mit Kindern: Für Säuglinge (unter 2 Jahren) können Sie ein Stück Gepäck und einen Klappwagen mit einem Gewicht von 10 kg einchecken. Handtasche: - Jedes Handgepäckstück darf einen Durchmesser von 115 cm nicht überschreiten (36 cm lang x 56 cm hoch x 23 cm breit).

Neben dem Reisegepäck können Sie einen Jackett, eine Kamera oder ein Fernglas, Reiselesen, Assistenten und eine Laptop-Tasche, eine kleine Tasche oder eine Tasche mit sich führen. Für reine Oman Air Flüge sind die folgenden Gepäckvorschriften zu beachten: Passagiere mit Kindern: Für Kinder unter 2 Jahren können Sie ein Stück Gepäck und einen Klappwagen mit einem Gewicht von 10 kg einchecken.

Neben dem Reisegepäck dürfen Sie einen Jackett, eine Kamera oder ein Fernglas, Reiselesen, ein paar Helfer und eine Laptop-Tasche, eine kleine Mappe oder eine Tasche mit sich führen. Passagiere mit Kindern: Für Kinder unter 2 Jahren können Sie ein 10 kg schweres Reisegepäck und einen Klappwagen einchecken. Bei Flügen in die USA und nach Kanada: Bei Flügen in die USA und nach Kanada ist das zulässige Gepäcklimit auf Ihrem Ticket angegeben.

Neben dem Reisegepäck dürfen Sie einen Jackett, eine Kamera oder ein Fernglas, Reiselesen, ein paar Helfer und eine Laptop-Tasche, eine kleine Mappe oder eine Tasche mit sich führen. Passagiere mit Kindern: Für Kinder unter 2 Jahren können Sie ein 10 kg schweres Reisegepäck und einen Klappwagen einchecken. Bei Flügen in die USA und nach Kanada: 1 Stück Gepäck von je 23 kg und ein Klappwagen können für ein Kind mitgenommen werden.

Neben dem Reisegepäck dürfen Sie einen Jackett, eine Kamera oder ein Fernglas, Reiselesen, ein paar Helfer und eine Laptop-Tasche, eine kleine Mappe oder eine Tasche mit sich führen. Passagiere mit Kindern: Für Kinder (unter 2 Jahren) können Sie ein 10 kg schweres Reisegepäck und einen zusammenklappbaren Wagen oder eine Tragewanne mitnehmen.

Bei Flügen in die USA und nach Kanada: 1 Stück Gepäck von je 23 kg und ein Klappwagen können für ein Kind mitgenommen werden. Neben dem Reisegepäck dürfen Sie einen Jackett, eine Kamera oder ein Fernglas, Reiselesen, ein paar Helfer und eine Laptop-Tasche, eine kleine Mappe oder eine Tasche mit sich führen. Passagiere mit Kindern: Für Kinder (unter 2 Jahren) können Sie ein 10 kg schweres Reisegepäck und einen zusammenklappbaren Wagen oder eine Tragewanne mitnehmen.

Neben dem Reisegepäck dürfen Sie einen Jackett, eine Kamera oder ein Fernglas, Reiselesen, ein paar Helfer und eine Laptop-Tasche, eine kleine Mappe oder eine Tasche mit sich führen. Neben dem Reisegepäck dürfen Sie einen Jackett, eine Kamera oder ein Fernglas, Reiselesen, ein paar Helfer und eine Laptop-Tasche, eine kleine Mappe oder eine Tasche mit sich führen.

Passagiere mit Kindern: Für Kinder unter 2 Jahren können Sie ein 10 kg schweres Reisegepäck und einen Klappwagen einchecken. Bei Flügen in die USA und nach Kanada: 1 Stück Gepäck von je 23 kg und ein Klappwagen können für ein Kind mitgenommen werden. Neben dem Reisegepäck dürfen Sie einen Jackett, eine Kamera oder ein Fernglas, Reiselesen, ein paar Helfer und eine Laptop-Tasche, eine kleine Mappe oder eine Tasche mit sich führen.

Passagiere mit Kindern: Für Kinder unter 2 Jahren können Sie ein 5 kg schweres Reisegepäck und einen Klappwagen einchecken. Passagiere mit Kindern: Für Kinder (unter 2 Jahren) können Sie ein 10 kg schweres Reisegepäck und einen zusammenklappbaren Wagen einchecken. Passagiere mit Kindern: Für Kinder (unter 2 Jahren) können Sie ein 10 kg schweres Reisegepäck und einen zusammenklappbaren Wagen einchecken.

Neben dem Reisegepäck dürfen Sie einen Jackett, eine Kamera oder ein Fernglas, Reiselesen, ein paar Helfer und eine Laptop-Tasche, eine kleine Mappe oder eine Tasche mit sich führen. Bei Reisenden mit Kindern: Kinder (unter 2 Jahren) dürfen kostenloses Gepäck und Handtaschen mitnehmen. Neben dem Reisegepäck dürfen Sie einen Jackett, eine Kamera oder ein Fernglas, Reiselesen, ein paar Helfer und eine Laptop-Tasche, eine kleine Mappe oder eine Tasche mit sich führen.

Passagiere mit Kindern: Für Kinder unter 2 Jahren können Sie ein 10 kg schweres Reisegepäck und einen Klappwagen einchecken. Bei Flügen in die USA und nach Kanada: 1 Stück Gepäck von je 23 kg und ein Klappwagen können für ein Kind mitgenommen werden. Neben dem Reisegepäck dürfen Sie einen Jackett, eine Kamera oder ein Fernglas, Reiselesen, ein paar Helfer und eine Laptop-Tasche, eine kleine Mappe oder eine Tasche mit sich führen.

Neben dem Reisegepäck dürfen Sie einen Jackett, eine Kamera oder ein Fernglas, Reiselesen, ein paar Helfer und eine Laptop-Tasche, eine kleine Mappe oder eine Tasche mit sich führen. Passagiere mit Kindern: Für Kinder unter zwei Jahren können Sie ein 23 kg schweres Reisegepäck und einen Klappwagen einchecken. Gepäck ist frei, das zweite Gepäck kosten US$ 55/Flughafen oder US$ 50/Online.

Für das dritte Reisegepäck wird eine Bearbeitungsgebühr von US$ 100/Flughafen einbehalten. Neben dem Reisegepäck dürfen Sie einen Jackett, eine Kamera oder ein Fernglas, Reiselesen, ein paar Helfer und eine Laptop-Tasche, eine kleine Mappe oder eine Tasche mit sich führen. Bei Reisenden mit Kindern: Für kleine Kinder (unter 2 Jahren) können Sie ein 10 kg schweres Reisegepäck und eine Wiege einchecken.

Bei Flügen in die USA und nach Kanada: 1 Stück Gepäck von je 23 kg und ein Klappwagen können für ein Kind aufgeben werden. Die Handgepäckmenge darf 6 kg nicht überschreiten. Neben dem Reisegepäck können ein Jackett, eine Kamera oder ein Fernglas, Reiseliteratur und einige Helfer mitgenommen werden. Passagiere mit Kindern: Für Kinder (unter 2 Jahren) ist das Tragen von 10 kg schwerem Gepäck, einem Klappwagen und einem Gepäck mit einem Gesamtmasse von 23 kg erlaubt.

Auch interessant

Mehr zum Thema