Von Chiang mai nach Myanmar

Aus Chiang Mai nach Myanmar

Von Thailand nach Myanmar - die Reise führt von Chiang Mai über Sukothai nach Mae Sot und weiter zum Grenzübergang in Myawaddi. Visa - für Bangkok oder neuerdings Chiang Mai? Nachdem wir einige Zeit hin und her gedacht hatten, beschlossen wir, das Land auf dem Landweg zu betreten.

Von Thailand durch die Haustür nach Myanmar

Die Altstadt von Chiang Mai bietet zahlreiche schöne Tempeln wie das Wat Chedi Luang. An der Aussichtsplattform Wat Doi Suthep können Sie nicht nur einen schönen Bügel, sondern auch eine wunderbare Sicht genießen. Suchothai ist die antike Stadt des ersten Königreiches von Thailand. Die Grenzüberquerung von Mae Sot in Thailand nach Myawaddy in Myanmar ist erst seit kurzer Zeit möglich.

Kyauk Ka Lat Pagoda befindet sich auf einem spitz zulaufenden Nadelgestein bei Hpa-an, inmitten einer schönen Natur. Mehrere Grotten in der Umgebung von Hpa-an bieten sich an, wie z.B. die Kawt Ka Taung Höhle. Die Flußinsel bei Mahlamyine beherbergt eine kleine Anlage. Sie ist eine von fünf Pagoden auf dem Bergrücken von Mawlamin.

Ausgehend von der wunderschönen Thanlanpagode können Sie einen wunderschönen Abend genießen. Im Stadtteil Mudon, etwa 30 Kilometern südwestlich von Mawlamin, befindet sich der größte Buddhas der Welt: 180 m lang und 8-stöckig. Mit dem Zug fahren wir bequem in drei Stunden von dort nach Thaton. Der Goldene Fels ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Myanmars und kann mit dem LKW oder zu Fuß angefahren werden.

Der Kauf und das Fliegen der Tiere bringen viel Erfolg - und die Aussicht auf eine frühe Wiederkehr nach Myanmar....

VON THAILAND NACH MYANMAR AUF DEM LANDWEG - MYANMAR REISETIPPS

Fotobuch "Best of MYANMAR - 66 Highlights" ACHTUNG: Es gibt einen neuen Weg nach Hpa-an und Mawlamyaing. Inzwischen ist es kein Hindernis mehr, Myanmar auf dem Landverkehr von Thailand aus zu erreichen. Diejenigen, die nach Hpa-an wollen, haben die Gelegenheit, den Grenzübertritt in Mae Sot (Thailand) nach Myawaddy (Myanmar, Burma) zu nützen.

Viermal haben wir Myanmar ohne Schwierigkeiten betreten und verlassen. Sie finden hier einige Tips und unsere Erfahrung für den Einstieg und die Anreise mit dem Auto durch die Berglandschaft nach Hpa-an. Kurz nach 6 Uhr morgens beginnt die Grenzüberquerung Thailand / Myanmar (Mae Sot / Myawaddy).

Die ganze Prozedur dauerte keine 20 Min., dann waren wir in Myawaddy. Die Rucksacktouristen, die mit dem Bus von Bangkok kommen, überqueren abends die Grenzen nach Myawaddy, um ihre Reise nach Hpa-an rechtzeitig fortsetzen zu können. Der Myawaddy bietet eine Wahl von fünf anständigen Pensionen und Unterkünfte.

Von Myawaddy nach Hpa-an gibt es Kleinbusse, einen Omnibus nach Yangon und viele Taxen. Vor der Abfahrt nach Hpa-an ist der Kleinbus mit wenigstens zehn Birmanen besetzt. Die Busse fahren um 7 Uhr morgens ab und kommen nach 15 Uhr in Yangon an. Taxichauffeur oder Schleppdampfer kommen direkt über die Grenzen und fahren Sie mit Ihrem eigenen oder gemeinsamen Boot.

Wie viel kosten ein Taxistand von Myawaddy nach Hpa-An? Abhängig von Ihrem Verhandlungsvermögen kosten Taxis von Myawaddy nach Hpa bis zu 10000 Kyan oder zehn US-Dollar (pro Person). Birmanen bezahlen normalerweise 5.000 Kyan, aber vier von ihnen drücken sich auf den Rücksitz. Die Entscheidung für ein eigenes Boot fiel, weil wir oft auf der Route halten wollten, um für den neuen Premium-Bildband MYANMAR | BURMA zu fotografieren.

Der Anfangspreis war immer 45.000 Kjat mit den Zugmaschinen und nach fünf Gehminuten ging er auf ca. 40.000 Kjat zurück. Aber wir haben die Chauffeure immer mit unseren unruhigen Burmesen kontaktiert und konnten das Auto für jeweils ca. 30000 Kjat ausleihen. Der Preis für die Rückfahrt von Hpa-an nach Myawaddy ist gleich.

Wer ein eigenes Bustaxi sucht, kann in Hpa-an in den Reiseagenturen am Ührturm nachfragen. Das Personal holt Sie am Morgen mit einem Taxiboot von Ihrem Haus ab. Manche Taxifahrer sind in der Regel mit geschlossenem Fenster und Klimaanlage durch die Bergwelt gefahren, was rund vierzigtausend Euro kosten würde. Von Myawaddy nach Hpa-An?

Erstens: Die Route Myawaddy nach Hpa-an oder Hpa-an nach Myawaddy kann nur jeden zweiten Tag in eine Fahrtrichtung gefahren werden. Die Unterkünfte in Mae Sot und Hpa-an informieren Sie sich. Von Myawaddy bis Hpa-an oder umgekehrt verlief jede unserer Reisen anders. Er sammelt sich oft in den Gebirgen an, weil ein Lastwagen auf der Straße liegt.

Da sich die Treiber alle untereinander unterstützen, geht es in der Regel wieder zügig voran. Die Fahrzeit beträgt je nach Fahrzeugführer zwischen 4 und 7 Std. bei freier Anfahrt. Zweimal stoppen die Taxis auf der Route, einmal zum Mittagessen kurz vor dem Ort und ein zweites Mal kurz vor Myawaddy, um ihr Fahrzeug reinigen zu lassen. 2.

Die Kosten für den Autofahrer betragen 500 km. Vom Myawaddy nach Hpa-an muss das Auto oder der Kleinbus an drei Kontrollpunkten anhalten und auf dem Rückweg von Hpa-an nur zweimal. Ein verrückter Autofahrer schoss wie ein Verrückter durch die Bergwelt. Wir mussten ihm nach beinahe jeder Wendung sagen, dass wir Zeit haben und die Tour geniessen wollen.

Die anderen Tourneen von Myawaddy nach Hpa-an und von Hpa-an nach Myawaddy haben zwar etwas mehr Zeit in Anspruch genommen, waren aber viel schöner. Wir haben keinen Verkehrsunfall auf der Rennstrecke erlebt, nur eine Panne und ein Unfallauto. In Myawaddy (Myanmar, Burma) an der Landesgrenze zu Mae Sot (Thailand) konnten wir die Überziehungsgebühren problemlos einlösen.

Hochwertiger Bildband zum Thema "MYANMAR | BURMA".

Auch interessant

Mehr zum Thema