Von Bangkok nach Koh Lanta

Aus Bangkok nach Koh Lanta

Die aus Bangkok sollten nach Krabi fliegen. Ab Bangkok mit der Faehre nach Koh Lanta & Koh Phi Phi Phi via Krakau. Zu den beiden populärsten südthailändischen Hauptinseln gehören mit großem Vorsprung Koh Phi Phi Phi & Koh Lanta. Für jede Reise nach Thailand sollte man im Voraus wissen, wie man zu den einzelnen Inselchen kommt. Von Bangkok aus sind wir zu beiden Seiten der Insel gefahren und haben Ihnen im nachfolgenden Bericht gezeigt, was wir erlebt haben und wie man am besten anreisen kann.

Ankunft über Puket oder über Krabis? Falls Sie eine Fahrt zu den beiden Inselchen planen, haben Sie die Moeglichkeit, ueber die Insel zu kommen. Aber wir würden die Fahrt über die Straße über die Insel weiterempfehlen. Da der Flughafen in der Nähe des Fährhafens ist, haben Sie eine schnellere Umsteigezeit als in der Stadt. Jeden Tag gibt es etwas mehr Flugverbindungen nach Puket, aber das muss nicht sein.

Wenn Sie noch ein paar Tage in Krabi oder Philadelphia verbringen wollen, sehen die Dinge anders aus. Dort gibt es viel mehr zu erleben als in Krabi. Die meisten Urlauber kommen wie wir über Bangkok nach Thailand. Nachdem Sie mehr als 13 Stunden geflogen sind, haben Sie nun 2 Möglickeiten.

Bei der ersten Gelegenheit verbleibt man in Bangkok und macht dort 2-3 Tage eine Rundfahrt wie auch wir es geschafft haben. In Bangkok und Umgebung gibt es viel zu entdecken. Für diejenigen, die nur einen entspannenden Strandurlaub wünschen, fahren wir nach der Ankunft in Bangkok weiter nach Krabi.

Mit dem Flieger nach Bangkok haben Sie die Moglichkeit, von 2 Flughaefen in Bangkok aus zu beginnen. Dies wäre der Flughafen Bangkok Suvarnabhumi (BKK). Von hier aus können Sie auch von hier aus weiter nach Kambodscha reisen. Bei den lokalen Fluglinien Bangkok Airways und Thai Airways haben Sie nun die Gelegenheit, den Flug über die Insel zu buchen.

Die zweite Option ist der Abflug vom Don Mueang Airport (DMK). Dieser Flugplatz befindet sich etwas außerhalb von Bangkok und ist nur verfügbar, wenn Sie zuvor einen Tag in Bangkok waren. Bei den Fluggesellschaften Air Asia, Lion Air oder Nok Air können Sie in ca. 1 Std. und 20 Min. für 40 pro Passagier und Flugzeug nach Krabi fliegen.

Falls der Flieger nicht echt genug ist, können Sie auch mit dem Auto nach Krabi reisen. Ab Bangkok nehmen Sie den Regionalzug nach Surfthani. Anschließend fahren Sie mit dem Autobus weiter nach Krabi und sind somit mit 18 Std. auf dem schnellsten Weg.

Auch eine 14stündige Bustour von BKK nach Krabi ist möglich und kosten ca. 800 bis 1000 Bahre (' 20 bis 25 ) pro Kopf. Nach der Landung in Krabi hatten wir einen Direkttransfer zum Klong Jilad Pier. Wir haben dies im Voraus in einem Reiseunternehmen in Bangkok gebucht. Doch auch am Flugplatz in Krabi gibt es Überall Taxen und kleine Reiseagenturen, die Sie zum Yachthafen mitnehmen.

Die Anlegestelle ist ca. 16 Kilometer weit weg und nach ca. 30 Autominuten erreichen Sie uns. Der Preis beträgt ca. 160 Euro pro Kopf. Es ist die billigste Art, zum Klong Jilad Hafen zu kommen. Aber hier muss man 500 Bahre (' 12,50 ) für die Reise einkalkulieren.

Am Morgen kamen wir am Klong Jilad Pier an, wo uns unser Chauffeur die Fahrkarten für die Fähren gab. Diese hatten wir bereits im Voraus gebucht und so möglichen Streß unmittelbar am Yachthafen vermieden. Die Preise liegen bei 550 Euro pro Kopf.

Nach der Abfahrt sind Sie ca. 2 Std. auf der Straße. Die Zeit haben wir uns durch Berichte über Koh Lanta informiert und uns vorgenommen, was wir auf der ganzen Welt vorhaben. Tagsüber gibt es in der Hochsaison nur eine einzige Fährenverbindung nach Koh Lanta. Deshalb sollten Sie den Flughafen von Bangkok aus spätestens um 9 Uhr morgens erreichen.

Die beste Art, die Inseln zu erreichen, ist wie Koh Lanta über den selben Klong Jilad Pier. Die 1,5-stündige Führung kostet ca. 400 Euro (10 ) pro Teilnehmer. Wir haben in diesem Beitrag aus einem simplen Grunde vor allem über den Umzug nach Koh Phi Phi & Koh Lanta berichte.

Beide Destinationen gehören zu den meist besuchten südlichen Eilanden. Doch wie wir führt Sie eine Insel-Hopping-Tour zu anderen Eilanden. Glücklicherweise müssen Sie nicht nach Krabi zurückkehren, um Ihre Reise nach Koh Muk fortzusetzen. Von beiden Seiten der Insel gibt es mehrere Schnellboote, die jeden Tag nach Sueden abfahren, wo Sie auf Koh Kradan, Koh Ngai oder Koh Bulon landen koennen.

Der Preis liegt zwischen 1350 und 2300 Euro (34 bis 58 Euro) pro Kopf, je nach Reiseziel. Wem sein großer Ferienaufenthalt ganz im Krabis liegt, hat zum Beispiel die Gelegenheit, eine Tagestour zu den Philippinen zu machen. Der 7 - bis 8-stündige Ausflug inklusive Lunch kosten ca. 1600 Bh (' 40 ) und können in Crabi am Meer oder im Urlaubshotel vorbestellt werden.

Bestimmte Inselchen wie Koh Tarutao werden nicht mehr von den Besuchern besucht. Das Beste ist, die aktuelle Fährzeit vorort abzuchecken. Auf dem Weg zu den einzelnen Inselchen können Sie im nachfolgenden YouTube-Video nachlesen: Was Sie erwartet:

Auch interessant

Mehr zum Thema