Urlaub Thailand Koh Samui

Ferien Thailand Koh Samui

Ferienziel Koh Samui: Juwel im Golf von Thailand. Ferien auf Koh Samui - Entspannung an weißen Traumstränden. Die Trauminsel Koh Phangan im Golf von Thailand bietet die besten Voraussetzungen für einen unbeschwerten Urlaub. Der Mae Nam Strand, Ko Samui Insel, Thailand. Die bekannteste Insel Thailands liegt im Süden des Landes im Golf von Thailand und ist auch die drittgrößte Insel Thailands.

Koh Samui Travel Deutschland - Ein Traum wird Wirklichkeit!

Von der thailändischen Halbinsel sind es weniger als 35 km. Der Urlaub auf Koh Samui ist ein Urlaub mit Sonnenschutz in tropischem Milieu. Die Reise nach Ko Samui erfreut sich seit Jahren ungebrochener Popularität. Mit einer Fläche von 254 Quadratkilometer ist sie die dritte größte der Inseln im thailändischen Meerbusen. In Koh Samui werden Sie die vielleicht schönsten Strände wie z. B. den Strand von Mänum, den Strand von Chaweng oder den Strand von Lamai erblicken.

Pauschalangebote nach Koh Samui sind als Urlaub am Strand besonders populär. Nicht umsonst bieten Koh Samui die besten Voraussetzungen für einen Urlaub am Meer: Feine Strände und warme, klare Badegewässer zum Ausspannen. Von Bangkok aus fliegen Sie nach Koh Samui. Im Landesinneren ist Koh Samui sehr bergig bis bergig.

Die Inselbewohner auf Koh Samui ernähren sich neben dem Fremdenverkehr vor allem vom Anbau von Kokosnuss- und Bananenplantagen und vom Fischerei. Erlebe die tropischen Verhältnisse während deines Urlaubs auf Koh Samui, denn du kannst das ganze Jahr über mit einer Temperatur von über 30°C gerechnet werden. Während eines Urlaubs auf Koh Samui ist das Klima sonnig mit einer Temperatur von mind. 28°C.

Wenn Sie thailändische Speisen mögen, werden Sie auf Ihrer Fahrt nach Koh Samui alle Arten von thailändischer Kochkunst finden. Und vor allem Liebhaber der würzigen Gastronomie kommen auf ihre Rechnung.

Island | Pauschalreise Island | Ko Samui billig reservieren

Wer sich für eine Pauschaltour auf die Thaiinsel Ko Samui entscheidet, wird von der Vielfalt der Tropen und der Hektik der alten Orte bezaubert sein. Es ist Thailands dritte größte lnsel und befindet sich im tiefen blauen Siam. Von Bangkok aus können Sie Ko Samui mit dem Flieger oder mit dem Boot anreisen.

Ab Nathon fahren Sie mit dem Sammeltaxi zu den wichtigsten Stränden von Lamai, Chaweng, Bangkok, Birmingham und Malta. Auf Ko Samui ist das ganze Jahr über sonnig. In den wärmsten Monat der Inseln, zwischen Maerz und Aprils, steigen die Temperaturen auf 30°C bis 40°C. Das Abkühlen im kristallklarem Wasser oder im frischen Schwimmbad Ihres Ferienhauses ist eine wohltuende Veränderung.

Auch während der Monsunzeit, die von Nov. bis M. Dez. dauert, strahlt Ko Samui einen ganz speziellen Charme aus: Bei tropischer Hitze fällt ein großer Tropfen aus. Das geräumige und lebendige Chaweng Beach an der östlichen Küste bietet tadellosen Strand, schattige Palmen, eine große Auswahl an Restaurants und ein pulsierendes Nachleben.

Abenteurer können zahlreiche Wassersportmöglichkeiten wie z. B. Kiten und Schwimmen genießen. Etwas weiter im Süden liegt der nicht weniger wunderschöne Lamai Beach, der jedoch etwas ruhiger ist. Wer es lieber ruhig und abgeschieden mag, findet seinen Traumplatz im ehemaligen Fischerdorf Bo Phut oder in der Küstenstadt Mae Nam im nördlichen Teil der Isel.

Waehrend die Kueste von Ko Samui von Zuckerpulverstrand gesaeumt ist, locken im Landesinneren dichte Waelder. Bei Ihrer Pauschaltour über die Ko Samui sollten Sie auf jeden Fall den Sueden besuchen, denn hinter dem kleinen Fischerdorf Hua Thanon koennen Sie den Fussstapfen Buddhas folgen. An der Südkap der gleichnamigen Stadt, in der Nähe des Dorfes Bang Kao, steht der beeindruckende Laem Sor-Bergtempel.

Die von der Landschaft zwischen Lamai und Hua Thanon entstandenen Gesteinsformationen Hin Ta und Hin Yai lockt. Am Ende des Lamai Beach befinden sich die übergroßen Steingenitalien des "Grandfather and Grandmother Stone". Während Ihres Urlaubs auf der unweit der Stadt Nathon gelegenen Ko Samui können Sie neben den stürmischen Na-Muang und Hin Lad-Fällen noch ein weiteres Naturschauspiel bestaunen: Eine riesige Kokosnußpalme, die hier inmitten des Regenwaldes gedeiht, wuchert mit acht weitläufigen Baumwipfeln nach oben.

Auch interessant

Mehr zum Thema