Urlaub Rundreise Thailand

Ferien-Rundreise Thailand

Ferienparadies für Abenteurer, Naturliebhaber und Sonnenanbeter. In meiner Übersichtsseite gibt es noch viele weitere Angebote für einen Thailand-Urlaub. Die Bangkok & Brücke in Kwai; Übernachtung im Dschungel;

Strandurlaub in Khao Lak oder Koh Samui.

Ausflüge nach Thailand

Ein Rundgang durch Thailand für alle, die es farbig und vielfältig lieben: Während dieser Fahrt erfahren wir den hohen Grad von Thailands Nord und Süd intensiv: Thailands höchster Gipfel, der Doi Inthanon, ist auf dem Weg, ebenso wie Mae Hong Son und die lebhafte kleine Aussteigerstadt Paí. Ein idealer Ausflug mit den Kleinen und Jugendlichen: faszinierende Dschungelgebiete, eine wunderbare Flora und Fauna, traumhafte Sandstrände und Menschen, die die Kleinen direkt ins Schwärmen bringen.

Highlights auf unserem Weg sind Angkor und Ayutthaya, das echte Dorf Prasat, die wunderschöne Landschaft des schönsten Nationalparks Thailands und die tropische Trauminsel Ko Chang. Erlebnisse und Vergnügen im "Land der Freiheit" Neben den Highlights wie Bangkok, Chiang Mai oder Ayuttaya erkunden wir spannende Plätze jenseits der ausgetretenen Pfade und treffen die Menschen auf gleicher Höhe!

Aus allem etwas im Lande des Lachens.

Am Ende der Thailand-Rundreise ist ein Strandurlaub immer eine gute Sache. So aufregend die Reise nach Thailand auch gewesen sein mag, so gut die Organisation und der reibungslose Verlauf der Reise war, sie kann ein wenig schwierig sein. Daher ist es eine gute Sache, noch ein paar Tage auf einer der schönen Inselchen als Krönung der Rundreise durch Thailand zu verbringen, neue Kraft zu schöpfen und sich in der prallen Luft zu entspannen - oder die reiche thailändische Meereswelt zu besuchen.

Vorbildlich für eine "klassische" 14-tägige Thailand-Rundreise wäre der Auftakt in Bangkok - einer Großstadt, in der die meisten Gäste gern zwei bis drei Tage Zeit haben. Bangkok ist zugleich ein idealer Ausgangspunkt für alle Thailand-Rundreisen zu Zielen in der Region, wie Kanchanaburi mit seinen imposanten Wasserfällen, Ratchaburi und seinen schwimmenden Märkten oder dem Khao Yai Nationalpark.

Die Rundreise durch Thailand würde mit einem zweitätigen Besuch in der traditionellen Königsstadt Ayutthaya fortgesetzt. Der Flieger geht dann zur weiteren Reise nach Chiang-Mai in Richtung Süden. Die Thailand-Rundreise von hier aus geht auch in die herrliche Landschaft der Gegend, zu originellen Gebirgsdörfern, Reisfeldern und in den fast unangetasteten Urwald.

Hierfür sind vier Tage gut kalkuliert. Selbstverständlich sollten Sie sich die Rundreise durch Thailand nicht entgehen lassen! Aus diesem Grund fliegen wir zurück zum Meer, um unsere Rundreise durch Thailand zu krönen. Es ist ratsam, auch hier während der Thailand-Rundreise wenigstens vier Tage für das Badevergnügen vorzusehen, um wirklich "runterzukommen".

Danach beginnt man die Rundreise durch Thailand auch mit einem zweitätigen Besuch in Bangkok und beschließt dann entweder eine weitere Reise in den nördlichen oder südlichen Teil. Überlandfahrt von Bangkok nach SÃ?den. Die natürlichen und künstlichen Attraktionen Thailands sind vielfältig.

Mehr zum Thema