Urlaub Jamaika

Feiertage Jamaika

Ferien auf Jamaika - Karibik, Raggae und Blue Mountains Der Urlaub auf Jamaika verheißt unendliche sonnige Tage und steht für schneeweisse Strände mit türkisblauem Meer, für Lebenslust, Regen und Ballett. Jamaika ist die drittgrösste der großen antiken Inseln - etwa 10.100 qkm groß - ist auch bekannt für ihr gebirgiges Umland, ihre tosenden und endlosen Kaffee-Plantagen und eine bezaubernde Unterwasser-Welt.

In Jamaika bezahlen Sie mit dem Jamaika-Dollar - aber auch US-Dollar werden fast flächendeckend angenommen. Karibikrhythmus auf Jamaika: 2 Woche mit Flug und sehr gutes 3 Grad Hotelzimmer ab 645? p. P. Die Flugzeit nach Montego Bay, wo sich neben Kingston der bedeutendste Auslandsflughafen des ganzen Jahres befindet, beträgt etwa zehn Std.

Auch Jamaika ist ein Reiseziel für unzählige Kreuzfahrtschiffe, so dass auch eine Vielzahl von Schifffahrtsgesellschaften das Paradies der karibischen Inseln besuchen. Außer Montego Bay ist der Hafen von Rios ein mögliches Zwischenziel. Wenn Sie sich nicht mehr als 90 Tage in Jamaika aufhalten, benötigen Sie kein Visa - ein Pass, der für einen Zeitraum von sechs Monaten nach Beendigung Ihrer Reise gilt, ist für die Einreise ausreicht.

Der Piraten-Tipp: Wenn Sie nicht ununterbrochen nach Jamaika fliegen, sondern mit einem Zwischenaufenthalt in den USA, benötigen Sie eine Einreisegenehmigung ( "Electronic Entry Permit", ESTA), die Sie vor der Fahrt im Internet anfordern müssen. In Jamaika angekommen, landet man in der Regel in Montego Bay. Auch nach Kingston gibt es Flugverbindungen - allerdings ist die Stadt wegen ihrer relativ guten Kriminalität nicht zwangsläufig ein empfehlenswertes Ausflugsziel.

Der Piraten-Tipp: In Port Antonio sollten Sie auf jeden Fall die Frenchman's Bay besuchen: Jamaikas nördliche Küste ist bekannt für ihre farbenfrohe unterseeische Welt. Für Schnorchler und Taucher sind Sie in Montego Bay bereits am richtigen Ort: Runaway Bay unweit von Montego Bay ist ein Hot Spot für einen Taucherurlaub und hat wunderschöne Korallenriffs zu bieten.

Jamaika hat das ganze Jahr über angenehme Außentemperaturen - es wird kaum kälter als 25°C, nicht einmal im Jamaikawinter. Am besten ist der Europawinter von Anfang November bis Ende Mai. Jamaica ist mehr als Sonnenschein, Beach und Regen. Wer auf der ganzen Welt ist, sollte diese Höhepunkte auf jeden Fall sehen:

Nicht weit von Montego Bay kann man die Gänsehaut bekommen: Es wird gesagt, dass eine weisse Dame im Rose Hall Great House arbeitet. Von Kingston aus erreicht man die Bergkulisse Jamaikas am besten. "Jamaika - kein Thema! "Das werden Sie in Ihrem Urlaub in Jamaika immer wieder mitbekommen.

Reggae Musik und Dance gehören zum Alltag und man hört die vertrauten Melodien an jeder Strassenecke. Allerdings können Sie dort keinen Anspruch auf einen guten Ruf erheben und sollten sich um Ihre Wertgegenstände kümmern. Finden Sie mehr Inspirationen für Ihren Jamaika-Urlaub: TOP 5 Reiseziele ab 395?!

Mehr zum Thema