Urlaub in Koh Chang

Ferien in Koh Chang

Sie erreichen Koh Chang über Bangkok. Sie liegt im östlichen Golf von Thaila. Einen Urlaub in Koh Chang zu einem guten Preis reservieren.

Sie können in jedem Geschäft mit dem Trusted Shops Prüfsiegel unbesorgt einkaufen - nicht zuletzt dank unserer Geldzurück-Garantie. Unmittelbar nach der Kaufentscheidung können Sie mit nur einem Mausklick den laufenden Kauf, sowie alle weiteren Käufe in Shops mit dem Trusted Shops Qualitätssiegel, mit bis zu 0,- kostenfrei schützen und einreichen.

Der Sicherungszeitraum pro Kauf ist 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 72 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

Ko Chang Trat - Urlaub auf der Rieseninsel Elefant Island

Nahezu alle Sandstrände der ganzen Welt befinden sich auf der westlichen Seite der gesamten Bucht - so sind schöne Sommeruntergänge auf Koh Chang nahezu garantiert! Für jeden Anspruch ist etwas dabei: vom Party- bis zum familiären Sandstrand mit Flachwasser und ruhig gelegen! Die Hauptstrände von Koh Chang sind White Sand Beach oder Haad Sai Khao, ein ausgedehnter Sandstrand mit einer Vielzahl von Hotel- und Bungalowanlagen, Gaststätten, Geschäften, Reisebüros und einigen Bierbars.

Im " Top Ressort " im südlichen Teil des Strands können Sie den schönste Abend auf der ganzen Welt erleben. Die Gaststätte befindet sich auf einer Felswand und verfügt über einen herrlichen Blick auf die allmählich im Wasser sinkende Sonneneinstrahlung! Lonely Beach ist ein kleiner Dämon, weil sein eigener Spitzname sehr missverständlich ist. Weil der "einsame Strand" der Partybereich der ganzen Stadt ist: Hier wird oft in einer der vielen Kneipen und Diskotheken bis in die späten Abendstunden gefeiert - und oft wird die Feier ganz unkompliziert am eigenen Leib und Leben ausgetragen.

Der Khlong Prao Beach, einer der größten Sandstrände der ganzen Welt, ist schon etwas stiller. Einige High-End-Resorts haben sich hier niedergelassen, aber es gibt auch günstigere Möglichkeiten, vor allem für Langzeiturlauber. Der berühmteste Khlong Plu ist ebenfalls in der Umgebung und ein beliebiges Ziel für Ausflüge.

Im kleinen Shanti-Dorf unmittelbar dahinter befindet sich eine gemeinnützige Einrichtung, die sich um die Kinder der Mitarbeiter auf der ganzen Welt bemüht. Der Kai Bae Beach hat von allem etwas zu bieten: Wer sich wieder mit einem seiner Landsleute unterhalten möchte, findet hier sicher etwas, denn viele der Feriengäste an diesem Ort kommen aus Deutschland oder Skandinavien.

Größere Sandstrände gibt es auf der östlichen Seite der kleinen Inseln nicht - aber wenn Sie sich die Zeit nehmen, die holprigen Straßen mit dem Fahrrad zu überqueren, passieren Sie die beiden pittoresken Fischerdörfer Salak Khok und Salak Phet und gelangen dann zum völlig verlassenen Strand mit dem Namenhaar Wai Shak. Bang Bao, ehemals nur ein kleines verträumtes Fischerdorf, hat sich zu einem der bedeutendsten Piere Koh Changs zum Tauchen, Schnorcheln und Bootfahren etabliert.

Die eigentlichen Strände sind ca. 2 Kilometer weiter entfernt, aber um den Steg herum findet man viele Fischrestaurants und schöne Geschäfte mit Kleidung und Mitbringseln. Direkt vor dem Sandstrand von Bao befindet sich der kleine Hat Sai Noi mit einigen schönen Bars. In den Stränden befinden sich einige Ressorts wie der Sriam Royal View oder das Ayyapura Resort, aber das Meer hier ist äußerst seicht, so dass nicht immer geschwommen werden kann.

Aber im Landesinneren warten das schönste Elefantenlager - Ban Kwan Chang - und ein schöner vorgelagerter Quellwasserfall auf Ihren Ausflug. Der kleine, sympathische Partner von Lonely Beach richtet sich an eine junge, preisbewusste Kundschaft. Billige Bungalowanlagen, ein paar Beachbars und schmackhafte Gaststätten auch für den kleinen Geldbeutel machen den Bananenstrand populär.

Schnapp dir ein Motorradmodell und fahre zur südöstlichen Seite von Koh Chang - aber Achtung, der Weg hierher ist nicht viel mehr als ein ausgetretener Weg! Langer Strand ist einer der abgelegensten und schönsten Straende der Stadt. Bei Chek Bae findest du einige kleine Gastfamilien und das Luxusresort Parama.

Das kleine Fischerdorf Salak Khok liegt unmittelbar an den Bergwäldern, wo der Fremdenverkehr noch nicht angekommen ist und gibt Ihnen einen Überblick über den Inselalltag. Wer auf der Suche nach feinem und luxuriösen Resorts ist, der liegt am Pearl Beach vermutlich daneben. Durch die vielen Steine in der Bucht findet man aber ein ideales Schnorchelrevier, für das man kein eigenes Schiff leihen muss, sondern einfach nur vom Meer aus schwimmen kann.

Im Pearl Beach befindet sich auch eines der besten Lokale der ganzen Welt, das "Safran on the Sea". Der Chai Chet Beach befindet sich zwischen dem weißen Sand und dem Klong Prao Beach. Es gibt im Nordteil einige Pubs und Bars sowie kleine DIY-Märkte, im Zentrum kann man einkaufen gehen und im südlichen Teil von Chai Chet Beach gibt es einen langen Strandbereich, der besonders in den späten Nachmittagstunden am besten ist.

Die " typisch " tropisch weissen Strände findet man an der Westküste nicht, aber viel Frieden, viel unberührte Landschaft und kleine Ortschaften, die nichts mit dem Fremdenverkehr zu tun haben. Im Dan Khao ist der Strand zwar rotbraun und etwas grober, aber Sie werden immer einen ruhigen Ort vorfinden, an dem Sie ohne Beeinträchtigung Schnorcheln oder sonnen.

Auch interessant

Mehr zum Thema