Urlaub Golf von Thailand

Ferien Golf von Thailand

Erleben Sie den Golf von Thailand. Ferien am Golf von Thailand, dem größten Fischereigebiet Thailands. Entdecken Sie die Unterwasserwelt bei einem Urlaub im Golf von Thailand.

Die Last minute Insel im Golf von Thailand

Auf einem Ausflug nach Thailand ist es besonders lohnenswert, die Inselwelt im Golf von Thailand zu ergründen. Weisse traumhafte Strände, verborgene kleine Badebuchten und türkisblaues Wasser warten hier auf Sie. Wer Entspannung in der unberührten Landschaft sucht, für den sind die Inselchen im Golf von Thailand ein ideales Ausflugsziel. Nebst malerischen Stränden lockt die Trauminsel mit dichten Regenwäldern und Tropentemperaturen.

Die pittoresken Sandstrände Nai Pan Noi und Thong Nai Pan Yai auf Koh Phangan bieten Entspannung und Badespaß. Spannende Spaziergänge durch unberührte Wälder, am thailändischen Sadet-Wasserfall entlang, zu verborgenen Sandstränden wie dem Bottle Beach. Die weißen Sandstrände sind von dichten Dschungeln und großen Granitsteinen umsäumt.

Auf abenteuerlichen Wanderungen im Urwald finden Sie hier auch versteckte Wasserfälle und malerische Badebuchten. Koh Tao befindet sich im Norden von Koh Phangan und inspiriert mit wunderschönen Tauchgängen. Auf Koh Chang gibt es sowohl Urwald als auch saubere Stände. Es ist einfach zu erforschen, da eine Ringstrasse die Hauptstrände an der westlichen Küste, wie z. B. den Weißen Sandstrand und den Einsamen Strand, durchläuft.

Wie der Klong Prao Beach oder der Kaibae Beach bestechen sie durch ihre Lage: in der exotischen Landschaft der Stadt. Koh Mak liegt im Südosten von Koh Chang und fasziniert mit seinen beigen natürlichen Stränden, flachen Badebuchten und vielen Palmen. Aber auch die Stadt Koh Kood ist mit vielen natürlichen Schönheiten ausgestattet.

Koh Samet, etwa 200 km von Bangkok gelegen, hat weiße Strände und ein kristallklares Meeresgrund. In Hat Sai Kaew gibt es einen wunderschönen weissen Strand und mehrere Unterkünfte, Läden und Gaststätten. Sportler kommen ebenfalls auf ihre Rechnung, da eine Vielzahl von Sporteinrichtungen wie z. B. Tauch-, Segel-, Windsurfing und Volleyballangebot vorhanden sind.

Der Ao Wai Beach und der Ao Phrao Beach bietet ebenfalls viel Frieden und Stille.

Ferien Golf von Thailand

Es gibt drei verschiedene Arten von Golf von Thailand, auf denen Sie eine gute Zeit verbringen können. Es gibt Koh Samui, Ko Tao und Koh Phangan, alle drei übertreffen sich, wenn es um die tropischen Schönheiten geht. Die Stadt Koh Samui ist wahrscheinlich die grösste Attraktion für Urlauber aus aller Herren Länder. Originalität findet man im nördlichen Teil der kleinen Stadt, die trotz des Tourismusbooms der letzten Jahre immer noch daran erinnern, dass hier bis vor 30 Jahren nur Angler waren.

Immerhin ist der Golf von Thailand das grösste Fischfanggebiet des ganzen Kontinents. Noch authentischer geht es von Koh Samui über das Meer nach Ko Tao. Diese kleine Tauchinsel ist der schönste Ort in ganz Südostasien. Yogafreunde kommen in den Genuss zahlreicher Möglichkeiten und inspirierender Orte, um ihre Asana zu trainieren und zu meditieren.

Die dritte der beiden Inseln ist Koh Phangan und steht den beiden anderen in nichts nach. Allerdings ist die Grundtonart hier ganz anders als auf Koh Samui. Sie ist kleiner und weniger stark erschlossen, weshalb Sie in einem Bungalow am Meer absolute Stille vorfinden.

Mehr zum Thema