Urlaub Dominikanische Republik

Feiertage Dominikanische Republik

Dominkanische Republik, Bavaro, Punta Cana Unzählige Amerikanerinnen und Amerikaner besiedeln dann die Häuser und den Strand mit Parties und lauter Hintergrundmusik. - Die Häuser sind nicht mit europäischen Standards vergleichbar. Für die Einfuhr in die Dominikanische Republik für einen Zeitraum von bis zu 60 Tagen ist ein gültiger Pass erforderlich, der über das Rückgabedatum hinaus eine Gültigkeit von mehr als 6 Monaten hat.

Bei der Ankunft ist die verbindliche Touristikkarte für 10 US-Dollar erhältlich. Für die Teilnahme von Kindern ist ein eigener Pass und eine touristische Karte erforderlich. Bei einer Aufenthaltsdauer von mehr als 60 Tagen kann eine Fristverlängerung beim Fremdenverkehrsamt der Dominkanischen Republik beantragt werden. Mit etwa 3 Mio. Einwohnern ist Santo Domingo nach Kuba eine der größten Karibikstädte.

Ferien Dominikanische Republik billig reservieren

Mit dem Trusted Shops Prüfsiegel erwerben Sie in jedem Geschäft ein sicheres Produkt - nicht zuletzt dank unserer Rückgabegarantie. Unmittelbar nach der Buchung können Sie mit nur einem Mausklick den laufenden Kauf, sowie alle weiteren Käufe in Shops mit dem Trusted Shops Qualitätssiegel, mit bis zu 0,- Euro kostenfrei sichern, durchführen und verwalten bzw. verwalten, ohne dass Sie dafür bezahlen müssen.

Der Versicherungszeitraum pro Kauf ist 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 221 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Jahre.

Die Dominikanische Republik - Ab in den Urlaub!

Seine letzte Stunde war bis zum Rand voll, die schwer geretteten Scheine sollen herausfallen - ins Elendsland. Aber auch für diejenigen, die jetzt falsch denken: Ein Urlaub in der Karibik ist kein unbezahlbarer Urlaub mehr. Wenn Sie auch entspannende Tage an pulverweißen Sandstränden und im kristallklarem, blauen Wasser erleben wollen, dann lesen Sie hier, was Sie in der schönen Dominkanischen Republik erwarten wird.

Damit Sie das tropische Klima der Dominkanischen Republik wirklich genießen können, sollten Sie auf die Wetterbedingungen in den einzelnen Gebieten achten. Für Reisen in den nördlichen Teil der Domenikanischen Republik empfehlen wir die Monaten May bis Oct. Sie sollten diese Gegend zwischen den Monaten Nov. und Apr. besichtigen.

Wenn Sie zum Beispiel nach Punta Cana reisen, sollten Sie dies zwischen den Monaten November und Juni tun. Sie wissen vielleicht schon, dass die Sicherheitslage in der Dominkanischen Republik viel zu wenig zu bieten hat. Besonders in den touristischen Hochburgen sollten Sie besonders sorgfältig auf Ihre Wertsachen achten oder sie gar in Ihrem Haus unterbringen.

Seien Sie ehrlich, die Dominikanische Republik ist der erste Ort, den Sie mit Puderzucker weißen Stränden, einem türkisblauen Wasser und Kokospalmen verbinden, die Ihnen zur Mittagspause ein wenig Sonne schenken - richtig? Wenn Sie im nördlichen Teil von Dominique Rep Urlaub machen, werden Sie von den Stränden auf der Insel Samaná begeistert sein.

Vergiss nicht, die Beachparty am Strand von Boca Chica zu nennen. Auch wenn es immer schwerer wird, eine Gegend auszuwählen, möchte ich Ihnen die Ostküstenstrände nicht absprechen. In Punta Cana. Auf der Costa del Coco finden Sie viele kleine Sandstrände, an denen sich das ganze Jahr über das ganze Jahr über das ganze Jahr über das ganze Jahr über das ganze Jahr über das bunte Treiben an den Stränden ausbreitet.

Um nicht den Blick mit all den wunderschönen Sandstränden zu verlieren, möchte ich Ihnen die fünf schönste Sandstrände der ganzen Welt noch einmal kurz vorstellen: Der Playa Bavaro: Ein Traumstrand an der Punta Cana im östlichen Teil der DDR. Nichtsdestotrotz ist der Bavaro Beach einen Abstecher lohnenswert! Juanillo Playa: In einer kleinen Badebucht auf Punta Cana liegt der Juanillo Beach, der ideale Ort für diejenigen, die es etwas leiser mögen.

Egal ob zum Schwimmen oder für ein Sonnenbad, Sie sollten diesen Sandstrand besuchen! Die Playa Macao: Im Westen von Bayerns Beach finden Sie einen weiteren Kandidaten für den Namen des schönsten Strandes des Doms. Insel Saona: Natürlich finden Sie auch außerhalb von Punta Cana richtige traumhafte Strände.

Einer davon ist der Sandstrand von Saona, in der Naehe des Nationalparks Del Este. Kombinieren Sie einen Abstecher in den National Park mit einem Abstecher an diesen Traumstrand, der Ihnen alles zu bieten hat, was Sie von einem Sandstrand in der Domenikanischen Republik erwarten können. Die Playa El Portillo: Der schönste Sandstrand der Welt liegt auf der Insel Samana, die ohnehin mit einigen fantastischen Sandstränden glänzen kann.

Dabei besticht der Strand von El Portillo durch seine bunte Wasserwelt und das kristallklare Nass. Wer nicht nur einen Badeferienaufenthalt sucht, sondern die Vielfalt der Dominikanische Republik aus nächster Nähe kennenlernen möchte, wird an der Nordseeküste viel Spaß haben. Die Orte Kabarett, Puerto Plato, Puerto Dorada und Puerto Plato sind die klassischen Orte, um all diese Merkmale der nördlichen Küste zu genießen.

An der nordöstlichen Küste von Dominique Rep erwarten Sie die ideale Verbindung von unberührten Stränden und Urwäldern mit Bergen, die das Herzen eines jeden Naturliebhabers auf der Halbinsel Samana schneller schlägt. Sicher, wer erinnert sich nicht zuerst an Santo Domingo, wenn er an die südliche Küste anreist?

Immerhin ist sie nicht nur die Landeshauptstadt, sondern auch die grösste Metropole der Dom. Doch auch die Ortschaften Boca Chica und Guayacanes sind einen Abstecher lohnenswert. Man könnte beinahe behaupten, dass die östliche Küste für die Ortschaft Punta Cana bekannt ist. Ist Punta Cana wegen seiner Position an der östlichen Küste so populär?

Jedenfalls ist der Ostteil der Domenikanischen Republik so wunderschön wie immer und bekannt für 30 km Sandstrand vom Allerfeinsten. Wenn Sie in den südlichen Teil der östlichen Küste, nach Bahibe reisen, sollten Sie auf jeden Fall den National Park Parque Nacional del Esté besuchen. Andernfalls kann ich auch den bekannten Ferienort La Romana anführen.

Meist sind die einsamen Sandstrände ideal zum Schwimmen und Schwimmen. Diejenigen, die in die Dominikanische Republik reisen, können sich auf eine international ausgerichtete Gastronomie freuen: In den Delikatessen der Domino-Domäne findet man Afrikanisches und Europäisches ebenso wie Spanisches und Französisches. Die Fischspezialitäten in der Dominkanischen Republik sind eher exotisch und exklusiv im Geschmack: Makrele, Chili, Mero und Atun werden hier als Leckerbissen angesehen.

Die Dominikanische Republik hat natürlich viel mehr zu bieten, als ich mir vorgestellt habe. Am teuersten an diesem Urlaub sind in der Regel die Flugreisen, weshalb man zwei bis drei Monate vor Ort sein kann. In meinem Terminkalender steht, wann die Reise in die Dominikanische Republik am besten ist!

Mehr zum Thema