Udontani

Die Udontani

In Udon Thani sind es 48 Std. Die Stadt Udon Thani ist die Provinzhauptstadt der gleichen Namens in Jesaan, im nordöstlichen Thailand. Nachdem ich wieder in Khon Kaen war, ging ich weiter nach Udon Thani. Bei der Erkundung neuer Metropolen habe ich immer wieder Lust gehabt, die Attraktionen von Udon Thani zu besuchen. Von Udon Thani habe ich nicht so viel gewartet und so habe ich mein Haus nur für 2 Übernachtungen mitgenommen.

Schon nach dem ersten Tag in Udon Thani war mir bewusst, dass ich mich vollkommen geirrt hatte. Auf den zweiten Blick hat die Metropole einiges an Sehenswertem zu bieten. der Name ist Programm. Beginnen wir also mit meinen 48 Std. in Udon Thani und dem, was man vor Ort erleben und tun kann.

Im westlichen Teil des Zentrums von Udon Thani ist der Nong Pragark. Mitten im Nong Prjak Lake gibt es eine kleine vorgelagerte kleine Stadt, die Sie über eine kleine Hängebrücke mit dem Auto erkunden können. In Udon Thani wird der Stausee als eine der wichtigsten Attraktionen beschrieben und meiner Ansicht nach ist er der perfekte Ort, um sich im Grün zu erholen und das geschäftige Treiben der Grossstadt hinter sich zu lassen. Einerseits ist er ein idealer Ort, um sich zu erholen.

Die Anlage ist sehr gut erhalten und ordentlich und auf der ganzen Welt gibt es auch ein paar Ess- und Trinkstände. Unweit davon, direkt im Westen des Nong Prajak Parks, befindet sich das Wat Phothisomphon. Man sieht die Kuppe bereits vom Parcours aus und zu Fuss sind es vielleicht 5 Gehminuten zum Tempelturm.

Der Tempelbau mit der Goldspitze ist eine der Besichtigungen von Udon Thani, aber er wurde vor nicht allzu langer Zeit gebaut. Unbedingt sehenswert, wenn Sie Udon Thani besuchen. Östlich des Nong Prajak Parks gibt es einen chinesischen Heiligtum und den Stadtschrein von Udon Thani. Das Gelände des Säulenheiligtums der Stadt beherbergt eine Skulptur des Götters Wetsuwan, der die Region Udon Thani schützt.

Das San Lak Mueang, wie der Heiligtum in Thai genannt wird, wurde 1999 gebaut und steht quasi mitten in der Welt. Der Udon Thani hat 3 Kreisel und von der Südseite her ist der Uhrenkreis das dritte und ein Orientierungspunkt der Gemeinde. Außerdem ist der erste Kreisel, der von südlicher Seite kommt, eine Sicht und dort kann man das Prinz Prajak Denkmal erblicken.

Prinz Prajak Silapakom war der Begründer von Udon Thani. Da die Thais diese Figur so anbeten, wie sie einen Heiligtum anbeten, findet man oft viele Teelichter, Weihrauchstäbe, Stofftiere und andere Dinge, die hier als Respektzeichen aufgesetzt werden. Direkt hinter den Bahngleisen zur UD Town Shopping Mall im östlichen Teil des Stadtzentrums von Udon Thani befindet sich das Thai-Chinese Cultural Center.

Sie wurde erst im Jänner 2013 eingeweiht und wurde gebaut, um die Tradition der in Üdon Thani ansässigen thailändischen Chinesen zu erhalten. Wer an einem Montag oder Donnerstag zu Gast ist, kann um 17 Uhr auch das Chinesische Sinfonieorchester der Universität Hohenheim (Udon Thani) hören. Die Besichtigung ist kostenfrei und das kulturelle Zentrum ist jeden Tag von Montag bis Sonntag von Montag bis Sonntag von Montag bis Sonntag von Montag bis Sonntag besetzt.

Wenige Schritte weiter am Rande des Nong Bua Parks befindet sich der chinesische Tempel für die chinesischen Tempel von Hanjao Phuya. Eine Besonderheit, die Sie zusammen mit dem Nong Bua Nationalpark nach dem kulturellen Zentrum besuchen können. Nong Bua Parks, auch bekannt als Chaloem Phrakait Parks, sind eine weitere begrünte Insel in der Innenstadt von Udon Thani.

Rund um den Badesee gibt es einen Joggingpfad und vor allem am Vorabend kommen viele Einwohner zum Ausgehen. Es gibt einige kleine Inselchen im Seebecken, die durch eine Brücke voneinander getrennt sind und so zum Spazierengehen einladen. Das Beste am Spätnachmittag, wenn die Sonneneinstrahlung nicht so intensiv ist und die Thais auch in den Nationalpark kommen.

Die UD Town ist ein riesiges Open-Air-Einkaufszentrum im östlichen Teil des Stadtzentrums von Udon Thani. Zusätzlich zu vielen Gaststätten, einem Testclub und anderen Läden gibt es jeden Tag einen über die Gegend verteilten Markt. Für das Abendessen können Sie auch in den Food Parc gehen, wo es viele Buden und Plätze gibt, sowie billiges Thai Food und Issan Food.

Zur Abendunterhaltung gibt es auch den UD Bierpark mit Live-Musikbühne, verschiedene kleine Kneipen und Fernsehen, um zum Beispiel die laufenden Fussballspiele der Europameisterschaften zu sehen. Unmittelbar hinter dem Einkaufszentrum UD Town, das am Udon Thani Station zu Ende geht, befindet sich der Centerpoint Market. Etwas weiter unten finden Sie auch den Nutty Parc.

Obwohl das Wetter während meines Aufenthalts in Udon Thani nicht so gut war, hat mich die Großstadt sehr gut berührt und ich glaube, es war nicht das erste Mal, dass ich hier war. Wer den Regenguss während eines Besuchs verhindern will, dem kann ich die Zeit zwischen Nov. und Jänner für einen Aufenthalt empfehlen, denn die trockene Jahreszeit ist da.

Der schnellste und einfachste Weg nach Udon Thani ist mit einem direkten Flug von Bangkok oder Fuket. Der günstigste Flug nach Udon Thani erfolgt entweder mit Mama oder Wolkenscanner. Die Fahrt von Bangkok nach Udon Thani mit dem Zug und dem Autobus dauert etwa 7-8 Std. und sollte etwa 500 Euro ausmachen.

Sind Sie noch auf der Suche nach einer geeigneten Übernachtungsmöglichkeit in Udon Thani? Waren Sie schon mal in Udon Thani? Was sind die schönsten Seiten von Udon Thani? Haben Sie irgendwelche Hinweise für einen weiteren Stadttrip?

Auch interessant

Mehr zum Thema