Trekking Chiang Rai

Wandern Chiang Rai

Die besten Wanderwege finden Sie in Chiang Rai (Thailand). Laden Sie GPS-Tracks von Chiang Rai (Thailand) herunter. Trekking im Dschungel, Wat Rong Khun (der weiße Tempel), Elefantenpflege, Mae Sai, Chiang Saen, Fisch, Chiang Dao & Affenhöhle, heiße Quellen, Trekkingtouren zum Mae Kok Fluss.

1-tägige Trekking-Tour. - Chiang Rai, Coconut Tours, Chiang Rai Reiseberichte

Wir können diese Reise nur jedem empfehlen. Der Reiseführer hat sehr gut Deutsch gesprochen, so dass er uns gute Informationen über die Reise, den Urwald, die lokalen Obstsorten, die Kulturen und Gebräuche gibt. Das Trekking selbst war für uns manchmal etwas anstrengend, aber nichts Weltbewegendes. Bei gesunder Basisausdauer ist die Reise einfach zu bewältigen.

Der Weg war auch sehr gut ausgewählt, durch den Regenwald marschiert, durchquerte Stammesdörfer, sah zum ersten Mal Tee-, Ananas- und Kaffee-Plantagen. Höhepunkte waren sicherlich der Verzehr der "Bambuswürmer" und die "Bambusküche" im Stammesdorf, wo wir auch helfen durften.

Der Chiang Rai - die Königskrone des Norden

Die Nordostspitze Thailands, Chiang Rai, wird "Krone des Nordens" getauft. Wanderurlauber und Kulturinteressierte kommen hier auf ihre Kosten und können fernab vom Strandurlaub von den Ursprüngen der Thailänder in die unberührte Landschaft starten. Das Städtchen Chiang Rai mit rund 60.000 Einwohner befindet sich hoch im hohen Norden im Gebiet der gleichen Bezeichnung - etwa 700 Kilometern nordöstlich der Landeshauptstadt Bangkok und etwa 150 Kilometern von der Rosa des Nordnordens - Chiang Mai.

In den Monaten Nov. bis Feb. gibt es eine "kühle" Trockenzeit in den Gebirgen, die für die europäischen Bürger sehr schön ist und als die schönste Zeit zum Reisen und Wandern angesehen wird. In Chiang Rai - dem Reiseziel für Einzelreisende - liegt eine legendäre Sage. Außer dem Wat Phra Kaeo gibt es in Chiang Rai noch viele andere Tempel, die Sie besuchen können.

Wat Phra Singh stellt ein wunderschönes Beispiel der Lanna-Architektur dar und die Skulptur von König Mang Rai ist dem Begründer von Chiang Rai geweiht. Während Ihrer Tour geniessen Sie vom Wat Phra Das Doi Chom Thong - einem der ýltesten Tempeln in Chiang Rai - einen wunderschýnen Blick auf den Mae Kok Flýss.

Kulturinteressierten bietet sich ein Museumsbesuch im Museum an, wo man mehr über die Entstehung und den Alltag der Bergstämme erfährt. In Chiang Rai beginnen viele ein- oder zweitägige Ausflüge. Außerdem gibt es einige Bergketten, die einen Abstecher lohnen. Mitten in den Bergen befindet sich die von einem bunten Park umgebene Haus der Königsmutter des Vaters.

Auch die beiden Gebirge Phu Chi Fah und Doi Pha Thang eröffnen Ihnen einen wunderschönen Blick auf Laos. Ein Spaziergang auf dem Mae Kok, an dessen Ufern die Ortschaft Chiang Rai gelegen ist, ist ein lohnendes Unterfangen. In Chiang Rai sollten Sie unbedingt das Wat Rong Khun ("Weißer Tempel") besuchen, das etwa 20 km außerhalb des Zentrums ist.

Die Tempelanlage ist - wie der Titel schon sagt - komplett in weiss und bis ins letzte Detail durchdacht. Nicht weit von Chiang Rai entfernt befinden sich die Hot Springs - eine bezaubernde Stimmung der unberührten Landschaft. In der Nähe der Thermalquellen wurde ein größerer Pool gebaut, in dem Sie mit den Einwohnern im beruhigenden und gekühlten Thermalwasser der Hot Springs schwimmen können - geniessen Sie diesen Vorteil nach einem Trekking-Ausflug und kommen Sie ganz gemütlich wieder ins Haus zurück.

Der berüchtigte Golddreieck ist ein Ausflug von Chiang Rai in den Stadtteil Chiang Saen aus. Im Umkreis von Chiang Rai - in den Gebirgen der näheren und weiteren Region - können Sie eine Wanderung zu den einheimischen Gebirgsvölkern wie den Hmong, Lisu, Lahu, Laren oder Acha unternimmt.

Eine neue Steakstube in Chiang Rai. Anreise mit dem Zug: Der nächstgelegene Zugbahnhof ist in Chiang-Mai - von dort aus können Sie Ihre Reise mit dem Autobus fortsetzen. Per Bus: Der Busstation ist im Zentrum von Chiang Rai, in der NÃ? Anreise mit dem Flugzeug: Ein paar km nach Nordosten ist ein kleiner Flugplatz, der mehrfach am Tag nach Bangkok fliegt.

Auch interessant

Mehr zum Thema