Top Hotels in Bangkok

Top-Hotels in Bangkok

Auf einen Blick die fünf besten Luxushotels in Bangkok. Die Stadt Bangkok ist eine der verkehrsreichsten, verkehrsreichsten (und manchmal chaotischsten) Städte der Welt. 5 Best Luxury Hotels Bangkok Die fünf Hotels unserer Kategorie, die besten Luxushotels in Bangkok, befinden sich am Fluss Châo Phraya. Wahrscheinlich auch deshalb, weil das Flussflair ein ganz besonderer ist. Man lebt hier sowohl mittendrin, aber auch stiller als im Rest der Landeshauptstadt und unmittelbar an der "Lebensader" von Bangkok.

In jedem Haus gibt es auch eigene Shuttleboote zum Skytrain oder zum Expressbootdock des Sathorns, so dass Sie sehr beweglich sind. Weil Bangkok eine der Städte mit dem günstigsten Preissegment für luxuriöse Hotels ist, haben alle Hotels auf der Speisekarte ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Hotelräume im Fünf-Sterne-Bereich sind, wenn man ein gutes Preisangebot gefunden hat, etwa 100 EUR für ein gewöhnliches Zweibettzimmer.

Ausgenommen ist das Oriental House, also habe ich es aus dieser Auswahlliste gestrichen. Sie ist eines der besten Hotels der Weltgeschichte und eines der besten Hotels in Bangkok. Das Haus ähnelt von vorn einer Säulen. Das bedeutet, dass alle Räume einen Ausblick auf den Fluss haben. Wie kein anderer charakterisiert das Staatsturmgebäude die Abendsilhouette von Bangkok.

Aus der Ferne ist die goldfarbene Lichtkuppel auf dem Gebäudedach zu erkennen, da sie auch bei Nacht beleuchtet ist. Es gibt sehr schön ausgestattete, moderne Räume. Außerdem ein Swimmingpool auf der Terasse. Höhepunkt des Hotels sind jedoch die unter dem Oberbegriff "The Dome" zusammengefassten Kneipen und Cafés auf dem Hoteldach, darunter die Skibar, die Destilbar und das Sirocco.

Die Aussicht über Bangkok unter der goldfarbenen Kalotte lässt den Atmen. Das Resort and Spa war früher das ehemalige Resort and Spa von Merriott und verfügt über den größten Hotelpoolkomplex in Bangkok. Dort gibt es einen großen Tropengarten, in dem sich die Poollandschaft befindet. Es gibt auch einen sehr netten Jacuzzi, den Sie auch bei Nacht unter dem Sternenhimmel benutzen können.

Es ist eher ein Badeort - auch in der Grösse - als ein typisches Stadtquartier. Entsprechend komfortabel und im orientalischen Design sind natürlich auch die Räume des Hotels ausgestattet. Kürzlich wurde das Shanghai La vollständig restauriert und strahlt am Fluss Châo Phraya wieder in voller Pracht. Sie befindet sich in einer sehr kleinen Strasse unmittelbar am Fluss.

So haben Sie eine ideale Ausgangsposition, um Bangkok zu ergründen. Alle Räume des Hotels, die sich am Fluss befinden, haben einen Ausblick auf den Fluss und zählen zu den größten verfügbaren Räumen in Bangkok. Das durchschnittliche Raumangebot beträgt 46m². Es gibt auch einen netten Swimmingpool, ein reichhaltiges Fruehstueck und ein eigenes Lokal am Fluss.

Auch interessant

Mehr zum Thema