Theaterprojekte Berlin

Bühnenprojekte Berlin

DAS THEATER X Geschrieben 3. Juli 2018 von Kathhi. Sie wollen spielen und sind unter 25 Jahre jung? Neue Inszenierungen von Theatern: "New Theatre X": Im Klub Al-Hakawati (eine Gruppe mit Menschen mit und ohne Flüchtlingserfahrung) zum Themenbereich "Heimat die Schnauze". Bei Theatre X Company: Klaus Nazi Barbie und das Alter der Ungeheuer www.

com die globale Wiederbelebung des autoritären Rechts.

NeXt-Generation - Eine Band für alle Theateranfänger*, die gerne spielen. Der Spielplan im Theatre X startet um 16:00 Uhr. Davor gibt es auch die Gelegenheit, an Exkursionen teilzunehmen. Am 19. Juli 2018 von Katharina geschrieben die rasche Kulturinterventionstruppe ist zurück: mit dem ersten Teil einer neuen Kabarettreise auf der Website der Deutschen Telekom im Jahre 1918 die verloren gegangene Novemberrevolution in Deutschland und die Auseinandersetzungen in den darauffolgenden, nicht so goldfarbenen 1920er Jahren.

Geschrieben 19. Juni 2018 von Katharinas. Geschrieben 18. Juni 2018 von Katharinas. "Von Guernica über Aleppo nach Berlin:'Angst und die Stadt' sind Erzählungen über eine beliebige andere Großstadt, die im Lauf ihrer Entstehungsgeschichte völlig vernichtet wurde. Geschrieben 31. Mai 2018 von Katharinas. Geschrieben 16. Mai 2018 von Katharinas.

Allmählich nimmt die Bande ganz Berlin ein. Geschrieben 16. Mai 2018 von Katharinas. Die Compagnie Grupo Subsuelo aus Buenos Aires präsentiert ihr Stück Floor 35th am 30. und 31. Mai um 19:30 Uhr im X-Theater, in der 35. Etage im 35.

Die Gruppe Subsuelo ist eine unabhängige und selbstverwaltete Theatergruppe, die ihre Tätigkeit im Jahr 2007 aufgenommen hat. Das Hauptaugenmerk gilt der darstellenden Kunst, dem Theaterschaffen und der Produktion sowie theaterbezogenen Führungen, Zyklen und Veranstaltungen. Am 30. und 31. Mai um 19:30 Uhr präsentiert die Theatergruppe "Grupo Subsuelo" aus Buenos Aires in Berlin ihr Stück Piso 35 / Floor 35th. aus einem der 35 wichtigsten Emporen der Welt, für 1 freie Führungsposition, Im Wettlauf um den Aufstieg gehören das Nichts und das Absurde dazu.

Die Grupo Subsuelo ist eine unabhängige, selbstverwaltete Theatergruppe, die ihre Tätigkeit im Jahr 2007 aufgenommen hat. Geschrieben 15. Mai 2018 von Katharinas. Flüch-tige Gefühle" ist ein sozialer Experimentalfilm, der die Menschen in einem Parc auffordert, die inneren Emotionen von Flüchtlingen zu malen und ihnen zu zeigen, was sie gezeichnet haben.

Flügel für den Schmetterling" ist ein persönlicher Filmessay, der nicht aus kulturalistischer Sicht der westlichen Medien, sondern durch die Erfahrung derer, die leiden und kämpfen, um ein erfülltes Leben zu führen, theibilisierende Effekte und die Wiederherstellung der weiblichen Genitalverstümmelung beschreibt. Die Schuld vermeiden" ist ein Dokumentarfilm, der den ungleichen Austausch zwischen dem kolonisierenden Westen und seinen kolonisierten Opfern untersucht, um die Schuld des Westens an der Ungleichheit, die heute zu Krise und Flüchtlingsbildung führt, besser zu verstehen.

Geschrieben von: 3rd May 2018 von fabelhaften. Das Stück "LA FAMILIA" kann am kommenden Wochende (4.-6. Mai) nicht aufgeführt werden. Ihr müsst aber nicht unbedingt betrübt sein, denn es ist nur VERZÖGERT und ihr könnt euch alle auf einen tollen Auftritt am ersten und dritten Juli im Kino X gefreut haben.

Geschrieben am 15. März 2018 von Yasmin Ibrahim. Es geht um ein Stück, in dem wir uns die Frage stellen, was es heißt, Mann und Weib zu sein und ob es etwas dazwischen oder außerhalb davon gibt.

Mehr zum Thema