Theater in Berlin

Berliner Theater

Die pulsierende Berliner Theaterszene bietet für jeden Geschmack etwas. Das preisgekrönte australische Unternehmen Circa kehrt nach CHAMÄLEON! zurück mit Abendessen an Bord, dem Deutschen Theater und dem Kabarett "Die Distel".

Klassik trifft auf Avantgarde

Die lebendige Berliner Theaterszene bietet für jeden Geschmack etwas. Seit der Rutsche wurden die Berliner Theater von allen Theatern im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz) neunmal zum Theater des Jahres gewählt. Das opulente Renaissance-Theater und das innovativste Maxim Gorki-Theater bieten klassische Dramen, neue Stücke, Musical-Komödien und Comedy-Shows.

Mit den Brillen und inspirierenden Shows für die Kleinen jeden Alters ist das Berliner Kindertheater ein großer Familienliebling, ebenso wie das Grips-Theater am Hansaplatz. Sie haben sich für eine Aufführung mit englischen Übertiteln entschieden, da viele Berliner Theater Aufführungen mit englischen Übertiteln gewählt haben. Das Théâtre English Berlin präsentiert darüber hinaus exzellente englische Dramen in einem eigenen Theater im Berliner Stadtteil Kreuzberg.

Unbekannter Ort in Berlin - und nicht zu verpassen! In Berlin haben Sie Zugang zur Kunst - nicht nur ästhetisch, sondern auch praktisch: Das sind die barrierefreien Museen der Hauptstadt. Théâtre ohne theatralische Feiertage. Überdies finden Sie auf diesen Bühnen im Sommer ein unterhaltsames Programm.

Inzwischen ist das Berlinische Orchester bekannt für seine außergewöhnlichen Produktionen in deutscher Sprache - und eine Tradition, die viele der großen Namen des deutschen Theaters umfasst! Es handelt sich um eine Jagd auf den Mörder, während das Berlinische Krimi-Theater spannende Geheimnisse für Sie aufzeigt. Das célèbre du d'été Berlin präsentiert avantgardistische Klassiker und zeitgenössisches Theater - mit englischen Übertiteln für einige Produktionen.

So ist es möglich, kreativ zu sein und zu bestimmen, was auf der Bühne passiert. Die Gorilles bieten ein temporeiches Improvisationstheater, das von der öffentlichen Nachfrage getragen wird. Die Veloursfahrten, eine archaische Holzskulptur und eine kleine Theke: So sind Sie in der Lobby des Fliegendes-Theaters willkommen. Das Freizeitforum bildet den imposanten Arndt-Bausaal mit seiner 400 Quadratmeter großen Decke, die vom Berliner Maler und Grafiker Peter Hoppe gestaltet wurde.

Seit dem Jahr 1960 ist das GRIPS-Theater in Mittel ein kreativer Pionier und entwickelt moderne und zeitgenössische Theaterstücke für Kinder und Jugendliche. Im Rahmen des Hans Otto Theaters Potsdam wird in einem Glasgebäude mit Seeblick die ganze Welt des Theaters inszeniert: große Klassiker, moderne Erlebnisse und ein faszinierendes Kindertheater.

Das ist ein Name, der alles sagt - ein Zuhause für Kultur aus aller Welt. Wenn Sie die Avantgarde auf der Bühne erleben wollen, können Sie in den drei Theatern des Hebbel Am Ufer die Bewegungen von Theater, Tanz und Performance erleben. Im Jahr 1920 war Rixdorf ein bekanntes Unterhaltungsviertel vor den Toren Berlins.

Die Berliner Reputation ist die treibende Kraft hinter dieser Stadt: In Berlin werden neue Maßstäbe in der internationalen Kulturlandschaft gesetzt. Und wenn mancher Theaterliebhaber die deutsche Sprache nicht versteht, dann ist das auch schade. In Berlin muss niemand auf spannende Theaterstücke, Shows oder Filme verzichten! Die Komödie am Kursendamm im Schillertheater präsentiert ein anspruchsvolles und unterhaltsames Theater - von Komödien über Musicals bis hin zu allem dazwischen.

Am Théâtre Maxim Gorki sitzen wir nicht nur im Publikum - wir beteiligen uns an der Debatte und haben ein Mitspracherecht! Erleben Sie die besten Möglichkeiten des zeitgenössischen Theaters. Das Théâtre Monbijou spielt Shakespeare und vieles mehr, darunter Märchen und Tanz.

Auch interessant

Mehr zum Thema