The Sanctuary Koh Phangan

Das Heiligtum Koh Phangan

Die Stadt Koh Phangan, Provinz Surat Thani, Thailand. Spanne >Spanne für diese Fahrt Mit Skyscanner.com Das Sanctuary Island Resort ist dem Wohlbefinden verpflichtet und verfügt über verschiedene Angebote und Programmpakete, die Yoga, Entgiftung, Entschlackung und Nüchternheit, Naturheilverfahren und Meditationen beinhalten. Die Pilgerkirche befindet sich an einem fernen Sandstrand auf der östlichen Seite von Koh Phangan und ist am einfachsten mit dem Schiff zu erreichen. Es sind schrullige Räume, und viele sind unter freiem Himmel, die Steine und Bäume direkt in ihre Grundrisse mit einbeziehen.

Der Gast muss einen bestimmten Trost haben, um Gecko, Echse und Fledermaus zu erblicken. Am Meer gibt es ein kleines Strandrestaurant mit Meeresfrüchten und vegetarischen Gerichten. Um die Interaktion mit den Gästen zu unterstützen, fordert das Resort die Besucher auf, während des Essens und am ganzen Tag keine elektronischen Hilfsmittel zu benutzen.

Bei einem empfohlenen Mindestaufenthalt von 3 bis 10,5 Tagen bleibt ein Großteil der Besucher hier. Die Anlage ist erwachsenenorientiert - solange ihre Besitzer sie beherrschen und nicht die Privatsphäre anderer Besucher beeinträchtigen - aber es gibt keine besonderen Angebote für sie.

Hier ist der Sandstrand nicht wirklich besonders - er ist felsig und hat nicht viel weißen Sand, aber er hat ein paar Säle. Im Strandrestaurant, das sich auf thailändische und pflanzliche Speisen konzentriert (es kocht auch seinen eigenen Kaffee und Brot), ist der Gebrauch von Elektrogeräten und Medien während des Essens und durch den ganzen Tag verboten, was eine lebhafte und sehr soziale Atmosphäre schafft, da die Besucher statt ihrer Geräte untereinander in Kontakt treten.

Das Sanctuary Island Ressort liegt an der Haad Tien Bay an der Ostseite von Koh Phangan. Das Fährschiff nach Haad Rin und dann mit dem Bus oder dem Schiff zum Ort ist der Hauptweg zum Schrein - es ist normalerweise eine kurze Autofahrt von 20 Minuten, außer während der Monsunzeit im November.

Man kann auch von Bangkok nach Koh Samui Island reisen, dann mit dem Schiff von Mae Nam und dann mit der Faehre nach Haad Tien Bay. Das Rainbow House zum Beispiel, das zwischen zwei großen Felsblöcken errichtet wurde, und das Ocean View Round House kauert auf einem Fels, mit Baumbestand sozusagen im Wohnraum.

lm Star House, ein Bad in den Steinen bauen. Sie hat aber Yogahallen in den Urwald eingebaut und ein Baumhaus-Spa neben dem Sandstrand, das eine Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten bietet: Im Sanktuarium werden Yoga- und Entgiftungspakete sowie Kurse und Seminare zum Thema Naturheilkunde angeboten. Kernstück der Pilgerkirche ist das Strandrestaurant mit Meeresfrüchten, thailändischen Köstlichkeiten und internationalen vegetarischen Gerichten.

Außerdem wird den Bedürfnissen der Besucher nach einer Fastenzeit, Entgiftung oder Rohkost Rechnung getragen. Um wieder die Tischgesprächskunst, das Lokal, die Gästewünsche stecken ihre Elektrogeräte und verzichten auf Social Media während des Essens und widmen sich den ganzen Tag.

Mehr zum Thema