Thailand Wiki

Deutschland Wiki

Eine der beliebtesten Destinationen in Asien ist Thailand. Auch das Jahr wird anders berechnet (http://en.wikipedia. org/wiki/ Koreanischer_Kalender). Das Streaming-Portal "Pure Flix Entertainment", Michael Scott, plant einen Film über die Rettung des Jugendfußballteams aus einer Höhle in Thailand.

Thailand -

Herzlich Wilkommen auf dem Internetportal Thailand! Hier finden Sie Artikel zu Geografie, Historie, Kultur, Politologie und Ökonomie Thailands. Die thailändische Regierung (Thai: ??????????????) ist ein südostasiatisches Staat mit einer Gesamtfläche von 513.115 km und 64,46 Millionen Einwohner (Stand: 2012). Die thailändische Grenze zu Myanmar und der Andamanensee im westlichen Teil, Malaysia und dem thailändischen Meerbusen im südlichen Teil, Kambodscha im östlichen Teil und Laos im nördlichen Teil.

mw-headline" id="Weblinks | | | | Quelle Text]>

Diese Informationen können daher in naher Zukunft gelöscht werden. In den 70er Jahren erlebte der Fremdenverkehr ein starkes Wachstum durch die im Vietnam-Krieg eingesetzten US-Soldaten, die in Thailand auf der Suche nach Entspannung waren (Rest & Recuperation). Das war auch der Anfang des seit den 80er Jahren rückläufigen Geschlechtertourismus in Thailand (heute ist hauptsächlich in Pattaya prostituiert).

Die wichtigsten touristischen Ziele sind die Küste sowie Bangkok und der gebirgige nordwestliche Teil des Staates. An und vor den Stränden gibt es eine Vielzahl von Tauchgebieten, die weitere Besucher anlocken.

mw-headline" id="Siehe_auch">Siehe auch[Quellcode editieren]>=>/span

Eine Übersicht über die Bevölkerungsentwicklung in den Großstädten des südasiatischen Bundesstaates Thailand gibt die Städteliste. Der weitaus grösste Ballungsraum Thailands ist Bangkok mit 10.751.348 Einwohner (Stand: Januar 2007). In der folgenden Übersicht sind die Orte mit mehr als 35.000 Einwohner, deren Name nach den Vorschriften des Royal Institute of Thailand und in Thai umgeschrieben wird, sowie die Einwohnerzahlen nach der Einwohnerstatistik des Provincial Administration Office (DOPA) aufgeführt[1] Die höherrangige administrative Einheit (Provinz), zu der die Gemeinde zählt, ist ebenfalls aufgelistet.

Bangkoks hat einen besonderen Status und ist keine Region. Bei den Bevölkerungszahlen handelt es sich um die gemeldeten Bewohner der betreffenden Städte innerhalb ihrer administrativen Grenzen, ohne politische Unabhängigkeit der Vorstädte. Wenn man die nicht angemeldeten Wanderarbeiter oder die mit der tatsächlichen Großstadt zusammen gewachsenen Außenbezirke mit einbezieht, kann sich die Bevölkerung stark unterscheiden.

Mehr zum Thema