Thailand Urlaub Schönste Strände

Urlaub in Thailand Die schönsten Strände

gäbe es die besten Strände? Es gibt in Thailand Traumstrände, aber nicht nur auf den Inseln. Dies sind die schönsten Strände der Welt. Entdecken Sie die Inseln auf einmal und lernen Sie Thailand hautnah kennen. An den Stränden von Koh Hai können Sie sich nach dem Tauchen entspannen.

Das schönste Strandbad Thailands?

So waren wir vom Sandstrand (wir waren am Ufer des Strandes von Bangniang ) in Khao Laak sehr enttäuscht: Hier ein kleiner Ausschnitt aus meinem Reisebericht zu dieser Zeit: Der Sandstrand von Bangniang ist verhältnismäßig düster und das Nass so trüb, dass man (ohne Übertreibung) seine Kniescheiben nicht einmal mehr mitbekommt. Hinzu kommt gelegentlich eine sehr kräftige Welle (zumindest zu unserer Zeit im März), die einen so hohen Zug hat, dass selbst Strandwanderer in Reihen ins Meer gezerrt wurden (absolut kinderuntauglich).

Der ganze Sandstrand wurde zum Teil von dem Regenwasser überflutet. Aus naturschutzfachlichen Gründen wurde der Sandstrand nicht verwaltet und es gibt weder Sonnenliegen noch Parks. So gibt es auch keine Gelegenheit, sich mit einem Tuch am Meer niederzulassen, es sei denn, man hat das Gefühl, danach von der Hitze der Hitze gebrannt zu werden.

"Anscheinend " - weil wir die ganze Zeit keinen haben. Allerdings haben wir im Haus oft verunglückte Hotelgäste erlebt, die selbst behandelt wurden. Dass wir keine sahen, liegt einfach an dem trüben Gewässer (durch den wirbelnden Sand), so flott ist das Autofahren im Urnebel. Einer war im Meer fast geblendet und man konnte überhaupt keine Qualle erkennen (aus der Schwimmhose war es dunkel).

Die schönsten Strände Thailands? Sichern Sie sich Ihren Urlaub

Gegenüber 2009 gab es etwa 1/3 mehr Besucher (wir waren jedoch über Weihnachten 2009 im Monat Nov. auf der Insel) und auch das Tourismusangebot hat zugenommen. An die Strände: Das ist ungefähr in der Inselmitte und es gibt - wie wir feststellen - einen sehr netten Sandstrand.

Im Reiseführer wird etwas anderes beansprucht, ich kann es nicht verstehen, aber wir bleiben immer nur ein paar Tage da, denn eine Erforschung unserer Ferienregion ist uns viel lieber.

Rayong: Strände, Strand, Wasser und üppiges Grünes.

Mit einer günstigen geographischen Situation, einer schönen Natur, einer ausgedehnten Küste mit vielen Sandstränden und einem noch immer vergleichsweise zurückhaltenden Touristik. Aus Pattaya 30 Min. und Bangkok 2 Autostunden von Rayong aus erreichen Sie in kürzester Zeit die bekannten Inselchen Koh Chang und Koh Samet. Aber Rayong selbst hat so viel zu tun, dass Sie versuchen werden, Ihren ganzen Urlaub in dieser Region zu genießen.

Einen Überblick über die Schönheiten der Orte und Ferienziele finden Sie im nachfolgenden Teil. Das Landschaftsbild der Region Rayong ist gekennzeichnet durch helle Wälder, schöne Berge und Täler sowie eine lange Küste mit vielen Sandstränden und dem Golfe von Thailand. Westlich von Rayong gibt es nur wenige Häuser, die vielmehr die Zielgruppen Budget-Urlauber haben.

Viele erstklassige Luxushotels befinden sich im östlichen Teil der Region Rayong zwischen dem Strand Mae Rumphueng und dem Strand Laem Mae Phimp. In der Regel verfügen diese Häuser über einen eigenen privaten Strand. Rayong in der Provinz gleichen Namens ähnelt so vielen großen Orten in Thailand. Es sei darauf hingewiesen, dass Rayong City trotz seiner Grösse und seines Wohlstands eine der entspannteren thailändischen Großstädte ist.

In Rayong gibt es kaum Staus und die Bevölkerung wirkt nicht so überstürzt wie in Bangkok oder Pattaya. Die Bereiche mit wunderschönen, althergebrachten Holzgebäuden entsprechen dem entspannten Zeitgeist. Im Verhältnis zum Thaidurchschnitt sind die Rayonganer recht reich. Somit gibt es in der Nähe der Großstadt eine große Anzahl von Ingenieuren, die aus dem nördlichen Thailand kommen und die gehobene Mittelklasse von Rayong ausmachen.

Aber Rayong mit seiner zentral gelegenen Position in der Nähe von Bangkok, Pattaya und den Ostinseln von Thailand ist ein perfekter Ausgangspunkt für Ferien in Thailand. Die kleine Kopfsteinpflasterstraße im Zentrum der altehrwürdigen Holzhäuser der Hansestadt Rayong verbirgt den Reiz des vergangenen Thailand. In dem kleinen Haus werden hauptsächlich Gemälde und Gebrauchsgegenstände über Rayong ausgestellt.

Der 2-3 km lange Sandstrand etwas abseits von Rayong besticht vor allem durch seine Stille. Während der ganzen Zeit trifft man hier kaum eine Seele. Unglücklicherweise ist der Sandstrand an manchen Stellen etwas schmutzig. Besonders der Westteil des Strands zeichnet sich durch den Abfall und den steinernen Sandstrand aus, sowie durch den Blick auf die Werke, die etwas weiter entfernt sind als durch die malerische Aussicht.

Sie können sich auch die nahegelegenen Hotelanlagen und Inselchen ansehen. Diesen Ort kann ich für eine Rast auf der Fahrt durch Rayong anregen. Der Hauptstrand ist nicht wunderschön genug und kann mit den weiter östlich liegenden Sandstränden von Rayong nicht Schritt halten. Der mehr als 10 Kilometer lange Sanddünenstrand im östlichen Teil der Stadt Rayong ist, wie der Nam Rin Beach, unter der Woche größtenteils verlassen.

Anders als der Nam Rin Beach besteht hier der ganze Beach aus weißem Feinsand. Aber auch dieser Sandstrand hat mit einem Abfallproblem zu tun. Weil der Sandstrand sehr lang und Ã?berall recht schön und mucksmÃ? ig ist, ist es leicht, eine reine Bucht zu erhalten. Mae Rumphueng ist eine gut entwickelte Uferpromenade, die von schattigen Kiefern und Palmölen umrahmt wird.

An den Stränden von Mo Ram Philadelphia müssen Sie keine Eintritts- oder Parkgebühren bezahlen. Die Strände von Mo Ram Phil sind unter der ganzen Weile Idylle und Stille, aber die gute Ausstattung zeigt, dass sie am kommenden Tag sehr gut besucht sein werden. Die Insel ist einer der schoensten Straende von Rayong, wegen der Stille des Strands und des weissen Sandstrandes.

In Laem Mae Phim gibt es einen etwas abgelegenen und feinen Badestrand, den Sie auf dem Kontinent Rayong vorfinden. Anders als andere Strände wird Laem Mae Phim Beach keinen Mülleimer haben. Trotz des gut gepflegten Strandes und der vielen erstklassigen Hotelanlagen in der Umgebung gibt es in Laem Mae Phim unter der Woche kaum Urlaub.

Während meines Besuchs an diesem Ort konnte ich etwa 100 Gäste an dem 10 Kilometer langem Sanddünenstrand sehen. Aber auch die Landschaft des Laem Mae Phim Strandes mit einem breiten Ausblick auf das Wasser und grüne Hügel ist sehr überzeugend. Die Promenade von Laem Mae Phim ist, wie die beiden oben genannten Strände, gut entwickelt und hat Kiefern, die Schatten spenden.

Bei einem so wunderschönen Sandstrand gibt es hinter dem Sandstrand einige Luxushotels, Gaststätten und Bar. Während der Nachsaison ist Laem Mae Phim jedoch unter der ganzen Welt fast erloschen. Sie müssen nicht mit Ausgaben für Eintritte, Parken oder Sitzgelegenheiten in Laem Mae Phim nachrechnen.

Wegen der Reinheit, des feinsandigen Materials und der Idylle ist der Strand von Laem Mae Phim für mich der schönste Strand auf dem Kontinent von Rayong. Auch auf Koh Samet gibt es ähnlich wunderschöne Strände wie in Laem Mae Phim, die mit dem Schnellboot von der Küstenstadt Ban Phe aus in wenigen Gehminuten erreichbar sind.

Das Bergdistrikt Saturthahip zwischen Rayong und Pattaya beherbergt auch mehrere wunderschöne Strände, die besonders bei Thais populär sind. Ab Laem Mae Phim beginnen die Ausflüge zu drei nahegelegenen Inselchen in den Monate October bis May. Die Reise führt Sie zu einer Schildkrötenbrutstätte mit Babyschildkröten, sowie zu Coral Reefs und wunderschönen Stränden mit Schnorchel.

Die Aquarien in Rayong werden als billige und reine Sichtweise bezeichnet. Im Außenbereich des Rayong-Aquariums befinden sich grössere Haiarten und Wasserschildkröten. Abgesehen vom Strand und den vielen Sandstränden ist die Stadt Rayong vor allem durch ihre reiche grÃ?ne Landschaft gekennzeichnet. Im Nordwesten von Rayong gelegen, gibt Ihnen dieser Krautgarten mit seinen 260 verschiedenen Heilkräutern und Gewächsen einen Überblick über die Naturmedizin Thailands.

Im Mittelpunkt des Krautgartens steht ein wunderschön gestalteter, großer Springbrunnen. In Thailand sind die teilweise sehr heißen Jahreszeiten im schattigen Umfeld von Palm und Pinie viel erträglicher. Die wunderschön gepflegten und sauberen Gärten laden zum Entdecken und Entspannen in einer ruhigen Atmosphäre ein. Sie müssen keine Eintritts- oder Parkgebühren für diesen Bereich bezahlen.

Auch interessant

Mehr zum Thema