Thailand Urlaub 14 tage

Urlaub in Thailand 14 Tage

ab 3 Tage. ? 36 p. Package-Tour: 7 Tage ab. ?

740 p. 14 Tage Rundreise inkl. alle Hotels, Verpflegung, Transfers, Flüge und vieles mehr. Das Visum ist nur für einen Aufenthalt von mehr als 30 Tagen erforderlich. Ferien in Thailand heute, um unbeschwerte Tage in einem der beliebtesten Urlaubsparadiese der Welt zu genießen.

Thailand: 14 Tage Bangkoks? - THAILANDS Foren, Anfragen, Themen

14-tägiges Bangkoks? Hallo, wir haben unseren Thailand-Urlaub geplant und starten, wie wohl jeder in Bangkoks. Haben Sie noch andere Tipps, wo wir 14 Tage Urlaub machen können? AW: 14 Tage Bangkoks? Natürlich kann man nur 14 Tage im BKK bleiben - aber gut.............jeder der Seine......würde Ihnen lieber ein paar Tage BKK und danach einen Badeferienaufenthalt empfehlen....dafür gibt es viele Möglichkeiten....wenn es noch im Sommer ist, dann vielleicht weiter nach Phuket fliegen - bis zum Nationalpark Kao Sok, Kao Lak - oder einige Tage selbst.......

bzw. Krabi (hier einige TAge wegen Ausflügen) und dann weitere Reisen nach Koh Lanta etc.....oder nach BKK ohne Weiterflug z.B. nach Hua Hin, Koh Chang etc....einige Zeit wird noch bleiben, so dass Sie mal die Karte von Thailand zur Hand nehmen und mal in einen Reisebegleiter schauen....gute Sites sind z.B. www.sawadee.com.....oder www.phuket.com etc.....das Netz hat so viele Informationsmöglichkeiten....auch über Flüge+Anreise.......

AW: 14 Tage Bangkoks? AW: 14 Tage Bankok?

Reiseroute Thailand für zwei Woche

Thailand ist ein wunderschönes und vor allem abwechslungsreiches Gebiet, für das Sie idealerweise mehr als zwei Wochen Zeit haben. Ich war 2006 mit meinem Reisebegleiter 17 Tage in Thailand. Also waren es eigentlich zweieinhalb Monate. Ich möchte Ihnen hier unsere Thailand-Reise für zwei Wochen vorzustellen.

Thailand hatte ich bereits auf früheren Touren erforscht, mein Reisebegleiter war zum ersten Mal dabei. Der Strand und die Inselwelt standen im Vordergrund. Zwei zufriedene Woche? So ist es durchaus möglich, einen Teil Thailands in so einer kurzen Zeit zu durchqueren. Das ist meine Thailand-Reise für zwei Wochen: Von dort aus ging es mit einem kleinen Flugzeug nach Koh Samui und nach einem kurzen Flug durften wir im Traum abheben.

In Koh Samui haben wir eine kleine Baracke am Sandstrand von Koh Samui gemietet. Wenn man nach einer langen Zeit der Enthaltsamkeit wieder in Thailand ist, kann man zu jeder Tages- und Nachtszeit ins Wasser springen und nur Thai-Curry, Früchte und Fruchtshake essen.

Mit einer hoffnungslosen Rucksackfähre von Koh Samui nach Koh Phangan. Von der Anlegestelle in Koh Phangan haben wir ein kleines Taxiboot oder einen Pick-Up nach Thong Nai Pan Noi genommen. Auch mit dem Schiff ist der Sandstrand erreichbar. Das war ein traumhafter Ort. Am Ende war es Zeit, sich zu verabschieden.

Mit dem Fährschiff nach Thani und von dort mit dem Linienbus zur thailändischen Küste. Das Reiseziel war Koh Lanta. Ab Krabi fuhren wir mit der Faehre nach Koh Lanta. Wir hatten in der Baracke unendlich viele kleine Waldameisen, der Sandstrand war äußerst felsig und schmutzig und es regnet in Bächen.

Wir wollten ein paar Tage hierbleiben, beschlossen aber, am folgenden Tag abzureisen. Zuerst einmal habe ich kein einzelnes Bild (damals noch analog), ich kenne den Namen des Strandes oder des Gasthauses nicht. Also sind wir den Menschenmassen bis Koh Phi Phi gefolgt und haben die Fähren wieder hierher genommen.

Das war etwas ganz anderes als der restliche Teil Thailands. Trotzdem habe ich das besondere Gespür der kleinen thailändischen Inselchen vermisst. Ja, es ist möglich in Thailand. Mehr Thailand gefällig? Haben Sie einen Tip, was Sie in Thailand nicht versäumen sollten, wenn Sie nur für kurze Zeit dort sind? Sag mir deine Thailand-Reise für zwei wochen.

Mehr zum Thema