Thailand Tour 3 Wochen

3 Wochen Thailand Tour

Innerhalb von 3 Wochen können Sie einen guten Einblick in das Land bekommen. Am 5. Tag können Sie eine geführte Tour zu einer Elefantenfarm machen. 3. Tag: Bootsfahrt mit einem Longtailboot zu den Floating Markets Bangkok.

Als Tourist sollte dies um jeden Preis vermieden werden.

Drei Wochen Thailand - Die ideale Reise für die Bereiche Natur, Landschaft, Kultur, Erlebnis und Erholung.

Du fährst für drei Wochen nach Thailand, aber brauchst du noch eine Reise? Die Thailand-Reise haben wir im Zusammenhang mit unserem Jahresurlaub gemacht, vom Gästehaus bis zum luxuriösen Hotel waren alle Unterkünfte dabei. Nahezu jede Reise nach Thailand startet in der Landeshauptstadt Bangkok. In Bangkok angelangt, "verschlingt" Sie die Stadt mit ihren 8 Millionen Einwohnern. In kurzer Zeit hat sich Bangkok zu einer international agierenden Metropole gewandelt.

Dort, wo es kleine Thai-Kleiderläden, nette Souvenirläden und einheimische Gaststätten (mit sehr würziger, aber leckerer thailändischer Küche) gab, gibt es heute große, hochmoderne Einkaufszentren mit den bekanntesten Marken der Welt sowie alle namhaften Fast Food-Ketten. Bangkok erlebt trotz rascher Weiterentwicklung und intensiver Modernisierungen immer noch keinen Massentourismus, was natürlich auf die Grösse und Einwohnerdichte zurückzuführen ist und daher ein unbedingt zu empfehlender Halt für 2 bis 3 Tage ist, um in Thailand "anzukommen".

In unserem Beitrag "5 Things to see in Bangkok" erfahren Sie, welche Sehenswürdigkeiten Sie in Bangkok auf jeden Falle unbedingt besichtigen müssen. Der Weitertransport von Bangkok aus findet in der Regel per Flug oder Zug statt. In Thailand gibt es ein gut entwickeltes Eisenbahnnetz. Das Zentrum ist Bangkok und von hier aus können Sie leicht in alle Himmelsrichtungen fahren.

Von Bangkok nach Chiang Mai kommen Sie für nur 20 pro Kopf in 13 Std. - inklusive Nächtigung. Gegen 18 Uhr verließ der Tram den Bangkoker Hauptbahnhof und fuhr durch die Innenstadt, weiter durch die Vororte und schliesslich in die thailändische Hauptstadt Bambino. Im Oberbett ist man etwas eingeschränkt, da man unmittelbar unter der Kurve der Wagendecke aufliegt.

Wenn du sehr groß bist, würden wir diesen Ort nicht weiterempfehlen. Sie können die Bahnfahrkarten entweder im Internet reservieren (https://12go. asia/en) oder gleich am Bahnschalter erstehen. Auf direktem Weg an der Kasse können Sie jedoch auch weiterhin Fahrkarten für bereits ausgebuchte Fahrzeuge erhalten. Weil Zugreisen in Thailand immer populärer werden, raten wir Ihnen dringend, mit einer bestimmten Lieferzeit zu buchbar.

Vermutlich würden einige Rucksackgruppen die ganze Abend lang Alkohol und Spass haben, während wir verärgert in unangenehmen, schmutzigen Bettdecken lagen und die Zeit bis zur Anreise zählte. Rechtzeitig am naechsten Morgen kamen wir an die letzte Station Chiang Mai. Die überschaubare, lässige Metropole im nördlichen Thailand ist von großen Hotelkomplexen und Massentourismus kaum zu durchschauen.

Im Chiang Mai sollten Sie auf jeden Fall den Nachtmarkt abends aufsuchen. Eine riesige Börse, in der man alles bekommen kann. Keine Sorge, das Stichwort "Tour" wird unmittelbar mit dem Begriff der Massentouristik und Pauschalreisen in Verbindung gebracht. Sie tauchen ein in eine andere Lebenswelt, weit weg von der Kultur, besichtigen kleine verträumte Orte im Urwald und nehmen am Alltag der lokalen Dschungelbewohner teil.

Die " 2 Tage 1 Nacht Tour " wurde von uns gebucht und begann am frühen Morgen mit einer kleinen Gruppengröße von 8 Personen. Wir setzten die Abholung fort, auf deren Ladepritsche wir auf zwei gegenüberliegenden Sitzbänken über sehr kurvenreiche und unebene Wege saßen - in den Urwald. Vor Beginn der Tour durch Thailands Urwald gab es frittierten Eisreis und saftige Früchte zur Erfrischung.

Nebenbei bemerkt, Reiskörner begleiten Sie wirklich während Ihrer gesamten Reise nach Thailand. Frittiert, mit Gemüsen, als Beilage, als Curry, als Nachtisch, ganz unkompliziert zu jeder Zeit des Tages, was ich selbst nicht schlecht finden kann, denn das Thai-Kostüm ist wirklich lecker. Am Ende des Weges erhalten Sie eine herrliche Aussicht, die Ihnen unvergessliche Momente beschert.

In der Mitte des Dschungels, weit weg von der Kultur, weit und breit kein Mensch. Sie werden nur wenige Menschen in der Umgebung des Dschungel-Dorfes treffen, darunter eine Frau mit großen Kisten auf dem Haupt, die direkt aus dem Reispark kommt, mit dem Reiskorn, das Ihnen Ihr Essen heute bringen wird - es kann nicht frisch und organischer sein.

Vollkommen schweißgebadet und erschöpft, aber glücklich kommt man etwa fünf Std. später im Ort an und damit auch die Unterbringung für die kommende Nachtruhe. Ich schwör dir, es war das schönste Thai-Curry, das wir in ganz Thailand je getrunken haben. Kein Hauch von Behaglichkeit, Convenience oder Privatheit - aber das ist es, was diese Reise so unverfälscht macht.

Dann kam es zurück, einer dieser Wow-Momente, als mir klar wurde, dass ich hier lag, in der Mitte des Dschungels, als ich den Rausch des Stroms hörte, der an dem Reispflanze vorbeifloss, und diverse Tierlaute (in der Hoffnung, um ehrlich zu sein, dass sie außerhalb unseres "Schlafzimmers" waren). Mit einem selbst gebauten Bambusboot fuhren wir drei Std. lang entlang des Flusse.

Eine kleine Knabe hat uns ein paar Bänke auf ein Floss geworfen, ein weiteres gastronomisches Erlebnis in Thailand. An der nächsthöheren Stelle angelangt, gingen wir vom Boot zur Abholung und zurück nach Quiangai. Falls Sie eine Dschungeltour durch den thailändischen Nordteil planen, empfiehlt es sich, bei ihm zu buchbar. Schauen Sie sich doch mal seine Seite an.

Inkl. 2x Mittag-, 1x Abendbrot, 1x Fruehstueck und Uebernachtung im Urwald. Dabei haben wir wirklich lange und intensiv darüber nachgedacht, wohin wir auf die Reise zur Isola gehen sollen, denn in Thailand hat man die freie Auswahl. Letztendlich haben wir uns wegen der Reisedauer im Monat Nov. und der großen Auswahl an Inseln für eine Reise zur Andamanen See entschlossen und sind mit dem Flieger nach Krabi gefahren.

Selbst wenn wir Anhänger des Zugverkehrs in Thailand sind, würden wir Ihnen raten, für größere Entfernungen zu reisen, insbesondere wenn die Zeit begrenzt ist, da auch Inlandflüge meist sehr günstig sind. In der Regel heißt das, wenn Sie mindestens eine Kalenderwoche im voraus buchen. Da wir den Flieger von Klausenburg Mai nach Krabi sehr zeitnah, d.h. weniger als 24 Std. vor dem Start, reserviert haben, haben wir für das Einwegticket und das Ganze mit der Billigfluggesellschaft Air Asia unglücklicherweise einen Stolzpreis von 180 pro Kopf zahlt.

Auf dem Flugplatz Rabi angelandet - eingetroffen in der Touristenhochburg Thailand. Verglichen mit Bangkok und Chiang Mai gibt es auf Rab mehr Besucher, es entstehen neue Hotelanlagen und die Taxi- und Verpflegungskosten sind nahezu doppelt so hoch. Dennoch ist der südliche Teil Thailands wirklich fantastisch. In Thailand könnte man wahrscheinlich ein halbes Jahr lang Insel-Hopping machen, denn der Norden hat wirklich eine riesige Vielfalt an schönen Eilanden.

Vom Krabi aus ging es weiter auf die erste kleine Stadtinsel " Koh Lanta ". Mit dem Minivan und dann mit der Fähre dauert es etwa vier Std. und Sie bezahlen etwa 14 pro Kopf. Ko Lanta ist die ideale Plattform für diejenigen, die es entspannt angehen wollen. Möglicherweise gibt es auf der ganzen Welt andere Strandbereiche, die sich besser zum Schwimmen eignen.

Dennoch hat uns die Idee der kleinen Stadt sehr gut gefallen und es ist auf jeden Falle einen Abstecher lohnenswert. Auf Thailands Inselwelt ist ein Rollerverleih sehr zu empfehlen und preiswert. Mitten zwischen Krabi und Puket befindet sich die bekannte Isola Koh Phi Phi Phi und kann als Tagesausflug* oder als Zwischenstopp für 1 bis 2 Übernachtungen hervorragend mitgenommen werden.

Natürlich, was sollte man bei einer Reise nach Thailand nicht verpassen? Außerdem ist Philipp Phi Philipp Don schlichtweg fantastisch, wenn es diese touristischen Messungen nicht gäbe. Unglücklicherweise ist die Illes Balears so touristisiert, dass es wahrscheinlich ohnehin keine Geheimplätze mehr zu ergründen gibt. Unser nächstes Inselchen ist (noch) ein wahrer Insider-Tipp in Thailand: Koh Yao Yai. Auf Anraten eines befreundeten Menschen wählten wir diese stille, friedliche Insels.

Es ist nicht weit von der Insel Philippi entfernt und ist von Phuket und Krabi aus leicht erreichbar. Da wir 5 Tage lang hier waren, können wir diesen Platz jedem weiterempfehlen, der ausschalten möchte. Für uns ist Koh Yao Yai der Platz, wo Thailand wirklich noch das Reich des Lachens ist und wo man sich inmitten des wirklichen thailändischen Lebens befindet.

Vom Koh Yao Yai fuhren wir mit dem Schnellboot nach Fuket und von dort über Bangkok zurück nach Deutschland. Wir sind von Thailand völlig erschüttert worden, und wir konnten immer wieder in dieses Jahr zurückkehren. In der Regel vermeiden wir es, zwei- oder dreimal in ein anderes Bundesland zu reisen, weil es so viele andere wunderschöne Orte auf der Erde zu entdecken gibt.

Thailand ist eines der wenigen LÃ?nder, die wir gleich wieder aufsuchen werden. Wo wir wohnen und was wir Ihnen vorschlagen können, erfahren Sie hier. Wenn Sie weitere Fragen zur Thailand-Reise haben, kontaktieren Sie uns bitte oder hinterlassen Sie einen Anmerkung.

Auch interessant

Mehr zum Thema