Thailand Tour 2 Wochen

Tour 2 Wochen

Wir fliegen in den 2 Wochen nach Phuket, von wo aus wir unsere Tour starten wollen. lch nehme dich mit auf meine zweiwöchige Tour. Besuchen Sie die Farm und erleben Sie Jungle Thailand's auf einer Trekkingtour. Ab 4 Wochen + (3 Wochen: nur eine oder zwei Inseln):. geben Sie einen Vorschlag, was Sie in 2 Wochen Thailand machen können.

Zwei Wochen Backpacking Thailand, was können Sie tun?

Ich wurde auch mit folgenden Fragestellungen konfrontiert: " Wie viel Zeit sollte ich für Rucksacktouren in Thailand einplanen" oder "welche Strecke wird in dieser Reisedauer die günstigste sein" und " wie viel Geld benötige ich für z.B. 2 Wochen Rucksacktouren in Thailand? Mit meinen Ausführungen zum Thema: Backpacking Thailand so viel wie möglich, damit Sie ein wunderschönes Rucksackabenteuer erleben können.

Ich habe meine erste 2-wöchige Backpacking Thailand Tour im MÃ??rz 2012 erlebt und habe 16 Tage gedauert. Ich hatte 3-4 Tage pro lnsel geplant, das waren Khao Laak, Krabi und Koh Lanta. Ich habe auch Schnorcheltouren und Ausflüge nach James Bond Island gemacht, Koh Phi Phi Phi und den Khao Sok Nationalpark in Khao Lake auf eigene Faust besuch.

Damit war ich herrlich angekommen und auch die langen Reisezeiten waren schon enthalten, denn wenn man z.B. schon einen halben Tag versäumt, wenn man von Krabi nach Koh Lanta mit Autobus und Schiff fährt, benötigt man von Koh Lanta zurück nach Bangkok etwa 10 Std.

Ihre Backpacking Thailand Route für Nordthailand und Nordthailand finden Sie hier.

Sie sollten das nicht versäumen!

Meine Thailand-Rundreise umfasst daher 3 Stationen: Bangkok, Changai und Koh Chang. In Bangkok herrscht reines Treiben, aber auch alles andere als Langeweile. Die Stadt ist bekannt für ihre Schläfen und Dickhäuter. Die Insel Koh Chang (auch Elephant Island genannt) ist noch nicht so stark besucht und besticht durch großartige Badestrände. In Bangkok herrschen starke Gerüche, schöne Tempels, endlose Straßenstände, ruhige Parkanlagen und chaotische Strassen.

In Bangkok gibt es eine unglaubliche Menge. In Bangkok war ich bereits drei Mal und habe bereits ausführlich darüber Bericht erstattet. Wir übernachteten bei Kate & Hasu. Kleines, schönes Boutique-Hotel. Was gibt es in Chiang Mai zu tun? Da ich das Erlebnis und etwas Appetit auf etwas Neues mag, sind wir beim Reißverschluss von Ast zu Ast "gegangen" (Eagle Track Ziplining).

Das schönste Erlebnis in Thailand: der Elefanten-Naturpark. Keiner der Elefanten tut dies ehrenamtlich. Eine weitere Möglichkeit (egal wo in Thailand) - die Thai-Massage. Unterkunftstipp Chiang Mai: Kate und Hasu Boutique Hotel. Nach einigen schönen Tagen in Chiang Mais ging es weiter nach Koh Chang Island.

Ab Bangkok sind es ca. 4 Std. mit dem Minibus. Die Stadt ist bekannt, aber nicht so überfüllt wie die Städte Koh Samui und Phillip. Bemerkenswert ist das geräumige und komfortable Doppelbett (das Doppelbett war größer als lang) und der Ausblick auf den Urwald. Und was haben wir in Koh Chang gemacht?

Wir haben uns die Zeit auf Koh Chang gelassen. Resümee von 2 Wochen Thailand: In 2 Wochen Thailand können Sie etwas Kulturelles erfahren und sich erholen. Thailand und diese Strecke kann ich nur weiterempfehlen.

Auch interessant

Mehr zum Thema