Thailand Süden

Süd-Thailand

So kommt man mit dem Zug nach Süden. Keine Sonnenliegen, keine Sonnenschirme, keine Verkaufsstände: Nicht nur auf Phuket, sondern auch anderswo in Thailand wurden die Strände geräumt. Thai-Rundreise von Bangkok in den Süden Thailands. Der Rundweg Thailand endet in Koh Samui zum Schwimmen.

Südthailand - eine lohnende Zeitreise!

Die südwestliche Region Thailands ist der perfekte Ort, um dem Kälteeinbruch zu entkommen und etwas Ruhe zu finden! Nach meiner Ankunft in Phuketgönten konnte ich ein paar entspannende Tage am Karon Beach verbringen. Ein fantastischer Golf mit einem langem, feinem Sandstrand fernab vom Trubel und etwa einer Autostunde vom Airport. Wenige Tage später ging die Fahrt mit dem Schiff weiter nach Koh Phi Phi Phi.

Besonders wegen des Films "The Beach" mit Leonardo di Caprio wollte ich mir ein Foto von Koh Phi Phi Phi machen. Vor allem zum Schwimmen und Entspannen ist die kleine Stadt da. Als sie die kleine Bucht verließen, ist es leiser und Sie können einen Schluck in einer der vielen Strandkneipen genießen.

Island "Koh Phi Phi Phi" Wieder mit dem Schiff ging es weiter nach Koh Lanta. Bei einer Hotelabholung fuhren wir in den Süden der Isla, zum Kanal-Strand, der für ein paar Tage mein zu Hause war. Natürlich muss man diesen Naturpark besucht haben. Die staubige, aber interessante Strecke in den Naturpark ging ich mit einem Mofa.

Es wird empfohlen, gute Schuhmodelle für eine Tour im Naturpark zu verwenden. Wiederum war das Schiff mein Fortbewegungsmittel, als es nach Krabi weiterfuhr. Ich wollte definitiv eine Übernachtungsmöglichkeit am Ao Nang Beach. Die Ao Nang Beach ist bekannt für ihre beeindruckende Natur mit hochgelegenen Kalkfelsen. Bei einem wunderschönen Abend ließ ich mich bei einer echten Thai-Massage am Meer verwöhnen.

James Bond trug auch dazu bei, diese Gegend Thailands bekannt zu machen. Ich habe die letzen Tage in Khao Dak verbracht. Das ist ein wahres Traumparadies mit einem wunderschönen Sandstrand. In Khao gibt es auch zahlreiche Gaststätten, kleine Andenkenläden und gute Lebensmittelgeschäfte. Problemlos könnten Sie zehn oder mehr Tage im Ferienaufenthalt auf Khao Litsch.

Der Khao Sok Nationalpark oder die Elefantenhügel sind sicherlich einen Abstecher in die Vergangenheit lohnenswert. Aber mein Ferienaufenthalt war schon so voll von Erfahrungen und Abenteuern, dass ich ihn überspringen und meine Seelen am Meer taumeln lassen konnte.

Mehr zum Thema