Thailand Sights

Sehenswürdigkeiten in Thailand

Guten Tag! Wir werden im November nach Thailand reisen und haben uns noch nicht auf die Route geeinigt. Darf es möglich sein, etwas über die Landschaft und die Sehenswürdigkeiten im Süden Thailands zu erfahren?

Hallo! Wir gehen im Monat Januar nach Thailand und haben uns noch nicht auf die Strecke geeinigt. Zusammen haben wir 15 Tage zur freien Zeit und wollen in Bangkok anfangen, weil wir dort gelandet sind. Mit Khao Dak haben wir es zu tun, und das passt offensichtlich gut. Sie sind für den Monat Dezember jedenfalls schon in die rechte Wetterrichtung gefahren - die Andamanen-Seite könnte hier noch besser sein als die südlichen Golfregionen, von denen es zu diesem Zeitpunkt nicht ratsam ist (z.B. Samui, Phangan, Koh Tao).....war selbst in Khao in Khao Dak und hatte noch immer unbeständiges Zeitwetter, war aber ok für Ausflüge + Touren....denkbar wäre - wie bereits veranschlagt - zuerst BKK, dann weiter zu Khao Elaks....mehr

Hier dann der Khao Soks - mit vielleicht Übernachtung dort - und dann müssten Sie sich ansehen, was Sie wirklich interessieren - aber so, wie Sie klingen (nicht die ganze Zeit am Strand + Pool, liebe Natur), wäre Krabi immer noch eine Idee....hier kommen Sie hauptsächlich zu Ausflügen + Touren zu den Nachbarinseln....die felsige Kulisse ist auch träumerisch wunderschön.

Diesen Monat haben wir eine Reise namens @palme gemacht - zuerst 2-wöchig Khao Lak und dann mit LLLD den Autotransfer nach Ao Nang und dort das gleichnamige Hotel, das uns an allem sehr gut gefiel und ein idealer Startpunkt für alle weiteren Aktivitäten war.

Die erwähnte 15-tägige Aufenthaltsdauer von bereits 3 Übernachtungen in Bangkok und 3 Übernachtungen im Knowledge Park in Verbindung mit dem Knowledge Center ist ein gut ausgefülltes Reiseprogramm. Auch hier kann ich für die Reservierung nur die Entdeckung von Ghao Leak Country Discovery vorschlagen, man kann z.B. exzellent in die Mitten des Ghao Leak Aufenthalts stellen.

Auch ich bin der Ansicht, dass Bangkok, Kao Leh k und Kao Lehk für 15 Tage ausreichen, weil man von Kao Lehk aus auch genügend andere Aktivitäten machen kann (siehe Bernhard`s Link unter Touren) und ein paar Tage zum Entspannen verbringen sollte. Sie können entweder den Steg des Kao Laks wieder aufteilen und den KSNP dazwischen verpacken, wie Bernhard vorgeschlagen hat, oder ihn nach Ihrem Wunsch vor oder nach Bangkok/Khao aufstellen.

Es ist sehr einfach und fügt sich auch hervorragend in eine Tourenplanung für den Flugsport Bangkok - Sursat Thani oder vice versa ein.

Mehr zum Thema