Thailand Reise im September

Reise nach Thailand im September

Die Antwort lautet: "Beste Reisezeit für Thailand - Travel Weather Thailand & Climate Data". Auch auf den Inseln Koh Samui, Koh Tao und Koh Phangan im Golf von Thailand sind die Monate Mai bis September für eine Reise geeignet. Die beste Reisezeit für Zentralthailand, Bangkok und Koh Chang. In der Regenzeit in Thailand gibt es keinen Grund, Thailand zu meiden!

In Chang etc. fällt von September bis Dezember der höchste Niederschlag.

Wird eine Reise nach Puket im September empfohlen? In Thailand, Fahrtzeit, Klima.

Es regnet bis Mitte September, also beginnt die Zeit nicht. Sie können, wie gesagt, mit gutem Sonnenschein und gutem Klima rechnet. In den späten Nachmittagsstunden gibt es in der Regel einen kleinen, starken Regenguss. Die Landschaft ist in vollem Umfang vorhanden und alles ist blühend. Also, wenn Sie nicht nur zum Feiern nach Puket wollen - die beste Zeit, um die Landschaft und die Landschaft zu erobern.

Ein weiterer Tipp: Der Tierpark in der Stadt ist einen Besuch wert. Hallo, die Regensaison fängt nicht im September an! lch bin gerade mit meiner Gastfamilie auf der Insel Puket. Ab und zu hat es geregnet, vor ein paar Tagen hatten wir einen regnerischen Tag, aber es gibt auch Sonnenschein und die regnerische Jahreszeit ist wirklich nicht so schlecht.

Es gibt viel zu tun auf der Insel bei Regen. Forschen Sie im Voraus und stellen Sie sicher, dass es auch wirklich regnet. Was? 10.09.2015. Ich bin seit 5 Tagen mit Freunden in der Stadt. 2 Tage Sonne, mit 1 Std. Regen. Wunderschönes und grünes Land.....September ist keine optimale Zeit zum Reisen.

Thailand: Erste Thailand-Reise (August-September) - Thailand Foren, Anfragen, Themen

Trotz aller Diskussionen und der regnerischen Jahreszeit haben wir uns nun entschlossen, von Anfang April bis Ende September nach Thailand zu flieg. Auch in anderen Gremien konnten wir nachlesen, dass vor allem Koh Samui, Koh Tao und Koh Phangan in dieser Zeit gut besucht sind und es hier nur ab und zu mal geregnet hat.

Meine letzte Frage: Ist es ziemlich zwecklos, wenn wir jetzt auch westliche Nachbarinseln aufsuchen? Sollen wir bei Koh Samui etc. unterkommen? Die 3 Inselchen scheinen uns seit 4 Monaten schon etwas zu wenig. Auf der Westküsteninsel (Andamanen) ist die Fahrzeit am schlechtesten.

Wer vierwöchig verweilt, fährt über KotaBahru nach Süd zu den Perhentiern, also zu den touristischen, aber nicht so überfüllten Inselchen wie z. B. Simui und Coe. Startet in Singapur und fährt durch den Taman Negara Nationalpark, über Rotang, Perhentianer, Kota Bahru, Kota Bahru, Kota Bahru, Bangkok u.a.

Falls nötig, bauen Sie in Kuala Lumpur, Penang oder einigen anderen Orten in Thailand. Beschränken Sie sich auf die 3 erwähnten Golfinseln und lassen Sie den Unsinn mit der Westküste hinter sich und wollen Sie nicht nur die 3 Inselchen, sondern auch ein paar Tage Bangkok aufsuchen? Empfehlenswert ist es auch, auf diesen 3 Inselchen zu sein.

Von September bis einschließlich September herrscht dort regnerische Jahreszeit, so dass es mit etwas mehr als genug Regen gibt. Ich würde die anderen lnseln völlig auslassen.

Mehr zum Thema