Thailand Regenwald

Der thailändische Regenwald

ab dem Flughafen der lebendigen Ferieninsel Phuket im Golf von Siam/ Thailand. Süd-Thailand: Regenwald und Riffen Der Name Khao Lak ist Programmstrand zwischen Regenwald und Riff, Sie können allein am weißen Coral Beach spazieren gehen. Der Similana Ferienort mit russischen und gleichzeitig luxuriösen Pfahlbauhäuschen, die sich im Licht Küstenwald verbergen, ist ebenso zum Relaxen wie zum Tauchen in den dichten Regenwald des Nationalparks Khao Sok. der Übernachtung in Baumhäusern. Tausende von Metern erheben sich dichte, steil abfallende Kalksteingebirge, in denen noch Lebendgebirge, Tapiere und Tigern zu finden sind.

Neun Inselchen zählen tauchen zu den zehn schönsten Tauchgründen der Watten.

Thailand - Gebirge, Sandstrände und Regenwald

Das in Südostasien gelegene Thailand dehnt sich über eine Distanz von knapp 1.770 Kilometern zwischen den Gebirgsausläufern des Himalaya und der Malaiischen Penis. Aufgrund seiner räumlichen Ausbreitung ist das Jahr durch verschiedene Gebiete geprägt, die sich in ihrer Landschaft deutlich abheben. Auf einer Fahrt durch das ganze Jahr begegnen Sie Regenwäldern, traumhaften Stränden und Gebirgslandschaften im ständigen Wandel.

Aber nicht nur die Vielseitigkeit der Tier- und Pflanzenwelt inspiriert die Gäste des Staates, auch die Gastfreundlichkeit der Thais und die leckere Kueche machen Spass. Anders als die Nachbarstaaten Indien, Laos, Kambodscha und Burma wurde Thailand von keiner einzigen europäisch orientierten Macht unterworfen. Nichtsdestotrotz gelang es dem Staat, den Einfluß der Europäer zu verringern und wurde zu einer Schutzzone zwischen den Nachbarkolonien.

Thailand hat im Laufe des Ersten Weltkriegs ein hohes Maß an Selbständigkeit von Europa erreicht. Nahezu die ganze thailändische Population bekennt sich zu buddhistischen Menschen. Während der Monsunmonate von Juni bis September kann es zu gewaltigen Niederschlägen kommen, die manchmal zu Überflutungen führen können. Die südlichen Regionen des Bundes sind viel stärker als die nördlichen.

Im Allgemeinen ist die Lufttemperatur im südlichen Teil des Landes das ganze Jahr über stabil, so dass sich das Wetter das ganze Jahr über kaum verändert. Wenn Sie Ihre Reise planen, sollten Sie auch berücksichtigen, dass im südwestlichen Teil (Phuket) die Niederschlagszeit im Zeitraum von May bis October liegt, während sie im östlichen Teil (Koh Samui) eher in unseren Wintern liegt. Der Aufenthalt in Thailand kann vielseitig und sehr verschieden sein.

Wir können für Sie einen puren Badeurlaub, eine Mischung aus mehreren Orten oder auch eine ausführliche, persönliche Landtour organisieren. Das folgende Videofilm wird Sie davon überzeugt haben, dass die Reise nach Thailand viel Spass macht.

Auch interessant

Mehr zum Thema