Thailand Phuket wohin

Phuket in Thailand, wohin es geht

Alle Strände auf Phuket mit Vor- und Nachteilen finden Sie hier. Wenn Thailand in diesem Jahr auf Ihrem Programm steht, habe ich die besten Tipps und alles Wichtige für Ihre Reise nach Phuket zusammengefasst. Wo geht es weiter auf Phuket? Welcher ist der richtige Ort für mich?

Wo geht es weiter auf Phuket? Welcher ist der passende Platz oder Badestrand? Kaum eine andere Region verfügt über so viele Sandstrände und kristallklares Meer wie Phuket. Von den gewundenen Strassen entlang der Küste hat man einen herrlichen Ausblick auf die Gebiete, Abschnitte und Sandstrände dieser 540 km² großen Stadt.

Egal ob Sie die hektische Geschwindigkeit des Strandes von Patong erfahren wollen oder die Abgeschiedenheit an einem fernen sandigen Ort im hohen Norden, die Strände von Phuket bieten alles für Sonnenhungrige. Die Bangla Road ist vielleicht das erste, was man sich von Patong vorstellen kann, aber Patong ist viel mehr als nur diese Partei.

Der Patong Beach, ein 3,5 Kilometer langes Strandbad, das entlang der ganzen Westseite der Stadt Patong verläuft, ist das Haupturlaubsziel der Stadt. Wem hat Patong Recht: Was ist das Positive? Der Karon hat den dritten längsten Sandstrand der ganzen Welt und befindet sich an der Nordwestküste, zwischen Patong im nördlichen Teil und Kata (mit der er eine Gemeinschaft teilt) im Süd.

Der Strand von Phuket ist das zweitbeliebteste Ausflugsziel. Es gibt drei Bereiche: Das Zentrum ist eine lebendige kleine Ortschaft mit einer guten Wahl an Gaststätten, Geschäften und Nightlife, und ein wunderschöner buddhistischer Tempelturm ("Wat Karon"), der zweimal pro Woche einen wöchentlichen Markt auf seinem Grundstück veranstaltet.

Auf der anderen Straßenseite befinden sich einige große Badeorte, Gaststätten und Läden, die nur durch den beliebten Basar von Caron durchbrochen werden. Das dritte Gebiet von Caron ist die am Südende des Strands gelegene Luang Poh Chuan Road, die über exzellente Gaststätten und viele Kneipen verfügt, so dass dem "heißen" Nightlife nichts im Weg steht.

Wem hat er Recht: Was ist das Positive? Er ist lang und lebendig und besonders populär bei Wellenreitern und Tauchern, da es ein wunderschönes Korallenriff zwischen dem Sandstrand und der Insel Pu gibt. Um den Kata Strandbereich herum ist das Angebot recht gut geordnet und wird daher als Alleskönner unter den Urlaubszielen auf Phuket angesehen.

Wem hat Kata Recht: Was ist das Positive? In Nai Harn ist es ruhiger und ruhiger und einer der populärsten Orte der Stadt. Das Nai Harn ist besonders bei Seefahrern, Snorkellern und Taucher populär. Die Gegend ist ruhiger und friedlicher mit einigen gut bürgerlichen Gaststätten, aber nur sehr wenigen Läden oder Attraktionen, außer der wunderschönen Aussicht vom Kap und dem Aussichtspunkt Windmill Hill.

Der Nai Harn Beach ist daher der ideale Platz, um einen entspannenden Urlaub in der freien Wildbahn zu genießen, ohne völlig abgeschieden zu sein. Wer ist Nai Harn das Richtige: Was ist ein Plus? Der Rawai Beach liegt an der Südostspitze der Halbinsel und ist der erste touristische Strand von Phuket und hat seinen Kontakt mit dem Strand und dem Zigeunerdorf bewahrt.

Rawai ist der ideale Startpunkt zum Inselhüpfen nach Bon Island, Coral Island und Racha Island und die Stimmung in Rawai ist wirklich sehr still im Gegensatz zu Patong. Bei nur wenigen Läden und Ausflugsmöglichkeiten finden sich trotzdem ein paar verrückte Lokale und Kneipen am Badeort. Nai Harn und Chalong liegen in der unmittelbaren Umgebung und bieten den Gästen einige der bedeutendsten Attraktionen der Stadt.

Wem hat Rawai Recht: Was ist das Positive? Chalong ist neben der Boat Lagoon, Yacht Haven und Royal Phuket Marina ein Bootsverleih. Wem hat Chalong Recht: Was ist das Positive? Nur einen Steinwurf von Patong liegt der lange, geschwungene Kamala Beach und die kleine Ortschaft dahinter, aber fast genau das Gegenteil.

Die größte Anstrengung des heutigen Tage ist die Suche nach dem passenden Ort zum Entspannen am stillen und verträumten Badestrand. Wem ist es recht: Was ist das Positive? Mit der eindrucksvollen Naturschönheit des Strandes von Surein ist es ein sehr exklusives Gebiet. Das Städtchen beherbergt mehrere Geschäfte und Geschäfte und es gibt einige großartige Strandclubs.

Der Strand von Suren ist etwas eingeschränkt in Bezug auf die Aktivität, er ist besser für diejenigen die der Hektik entkommen wollen, um sich zu erholen. Wem ist es recht: Was ist das Positive? Hauptstadt und größtes Ballungsgebiet der Phuket. Sie hat viele Facetten der verschiedenen Kulturkreise integriert, die sie im Lauf der Zeit zu einem geschichtsträchtigen und geschichtsträchtigen Stadtteil wurden.

Phuket City als Zentrum des hiesigen Alltagslebens ist wohl der ideale Platz, um das "echte Thailand" auf der ganzen Welt zu erleben. Wem hat Phuket City Recht: Was ist ein Plus? Die Strandpromenade von Phuket ist der zweitgrößte der Welt. Das nördlichste Gebiet, das am Layan Beach aufhört, ist, von einigen Fünf-Sterne-Häusern auf den Grünhügeln einmal ganz abseits.

Der Bangtao Beach ist ein ziemlich ruhiger Ort, aber er hat ein paar Beach Clubs und einige ausgezeichnete Strandrestaurants. Wem hat denn nun das Recht auf eine positive Einstellung? Mit 11 Kilometern ist Maikhao Beach der größte Sandstrand Phukets. Der lange, verlassene Sandstrand hat ein ähnliches Bild wie das 350 Kilometer lange Küstenstreifengebiet zwischen Phuket Island und Ranong an der myanmarischen Küste.

Maikhao ist weit weg von allem, bis auf ein paar Luxusresorts und den erfrischend schönen Wasserpark Spritz-Dschungel. Die meisten Strände gehören zum Sirinath Nationalpark und sind der einzigste Platz in Phuket, wo die Ridley Seeschildkröten jedes Jahr zwischen den Monaten Nov. und Feb. ihre Eizellen ablegen.

Wer eine Urlaubsart "fernab von allem" sucht, ist am besten am Maikhao Beach richtig. Wem hat sie Recht: Was ist das Positive? Ein Teil des Strands liegt im Sirinath Nationalpark, zu dem auch das nördliche Ende des Strands gehört.

Wem hat er Recht: Was ist das Positive? Der Südweststrand, der nach einem nahegelegenen moslemischen Ort genannt wurde, hat es trotz jahrelanger intensiver Baumaßnahmen in unmittelbarer Nähe aufrechterhalten. Das Khao Khat liegt acht Kilometern von Phuket City und erstreckt sich über die westliche Küste von Cape Panwa.

Luxusvillen und Kondominien liegen zum größten Teil am Sandstrand und am westlichsten Ende des Strands befindet sich ein Sumpf mit Mangroven. Wer ist für wen ist denn nun richtig: Was ist das Positive? Auf der östlichen Seite von Phuket Town ist Koh Sirey oft mehr wie ein kleines Cape als wie eine kleine Insel. 2.

Das ist wirklich wie in Phuket vor 20 Jahren. An diesem Küstenstreifen befindet sich eine Abalone-Farm, ein Lokal mit Aussicht auf die Ostküste von Phuket und die Sapam Bay. Wem hat Koh Sirey Recht: Was ist das Positive? Etwa 15 Kilometer nordwestlich von Phuket Town ist Cape Yamu ein idealer Ausflugsort.

Kap Yamu ist ca. 16 Kilometer vom Phuket International Airport entfernten. Da viele der bekanntesten Touristenattraktionen von Phuket in der Umgebung von Cape Yamu liegen, ist es wirklich einen Abstecher wert, während Sie in der Innenstadt sind. Der Yachthafen der Lagune und der Royal Phuket Marina zählen zu den populärsten Anziehungspunkten und werden von Einwohnern und Gästen gleichermassen geschätzt.

Weitere empfehlenswerte Ausflugsziele in der Umgebung von Cape Yamu sind der erstklassige Outlet Phuket und der Wasserfall Tonsai. Am Kap Yamu gibt es viele nahegelegene Häuser und Theatern, die den Gästen ein wirkliches Gespür für den Platz vermitteln. Wem hat Cape Yamu Recht: Was ist das Positive?

Mehr zum Thema