Thailand Park

Der Thailändische Park

Auskünfte und Geschäftszeiten Bei einem gewöhnlichen Park, der auf den ersten Blick aussieht, breitet sich immer wieder eine neue, bunte und fremdartige Lebenswelt aus. In Berlin-Wilmersdorf, unmittelbar am Fuße des Fehrbelliners, ist der Preussenpark rund um die Uhr offen, wobei beinahe jeden Tag und vor allem an Wochenenden ein reges Trubel stattfindet. Der Park wirkt auf den ersten Blick wie ein überfüllter Rasen, auf dem die Berlinern die Sonneneinstrahlung für eine Weile genießen können.

Eine ganze Serie von Thaifrauen, die unter farbenfrohen Schirmsteinen, auf Bastelmatten oder kleinen Stühlen, köstliche thailändische Speisen an Ort und Stelle zubereiten und zum Konsum ausgeben. Im Vordergrund stehen aber das thailändische Ambiente und das leckere Speisen. Erleben Sie die klassische thailändische Düfte, die Ihnen das Leben schwer machen.

Eine große Anzahl von Speisen und Getränke erwartet Sie. Was hältst du zum Beispiel von dem für den Park sehr berühmten frischem Papayasalat, gefolgt von einem leckeren, kühlenden Schokoladenschluck Kokosnussmilch vom Nussbaum? Es gibt neben Berliner und Thais auch viele Touristengruppen, die sich diesen Insider-Tipp anschauen möchten.

Auffallend ist die einzigartige Echtheit, die man im Park erleben kann, wenn die Thais und ihre Nachbarinnen nach ihren Kochlöffeln greifen. Der Park ist einzigartig. Weil Sie hier auf jeden Fall echte, traditionelle thailändische Küche bekommen, anders als in den üblichen thailändischen Restaurants. Darüber hinaus bietet die gesamte Umwelt ein besonderes Ambiente wie in Asien, wo täglich Drinks und Speisen auf vergleichbaren MÃ??rkten angeboten auf den Tisch kommen.

Bei schönem Klima spielt dieses Schauspiel fast jeden Tag. In der Regel ist es jedoch eine gute Idee, in einer Gruppenreise zu probieren, da es Ihnen die Gelegenheit gibt, sich wirklich durch die Speisen und GetrÃ? Im Park werden in der Regel bei schönem Sonnenwetter (April bis November) von Freitags bis Sonntags von 11:00 bis 22:00 Uhr veranstaltet.

Im Preussenpark ist es rund um die Uhr zu haben.

Thaipark Berlin im Preußenpark: Öffungszeiten, Fotos, Fotos

The Thai Park (oder Thai Meadow and Thai Market) in Berlin Wilmersdorf: An Wochenenden und bei schönem Klima wird der Preußische Park zu einem kleinen Teil Südostasiens. Thailändisch, philippinisch, vietnamesisch und mittlerweile auch koreanisch geprägte Gastfamilien haben aus ihren Herkunftsländern im Thai-Park alle Arten von kulinarischen Genüssen im Angebot. Mit Gaskoch- und Kühlgeräten ausgestattet, werden die fernöstlichen Delikatessen vor Ihren eigenen Haaren aufbereitet.

Egal ob Pad Thai, Papayasalat, Sommerröllchen, Mangosalat, Reissalat, Tom Kha Gung, Saté-Spieße, Frühlingsröllchen, Currys, japanische Dampfbeutel, Pho-Sorten oder Tom Kha Gai: Auf der Thai-Wiese gibt es für jeden etwas zu haben. Oder Sie sehen den Asiaten beim Spielen von Karten, gemeinsamen Abendessen und Essensaustausch zu. Ähnlich wie beim Lichtenberger Domizil hat sich die Südostasiengemeinde in Berlin im thailändischen Thayapark ein kleines Zuhause geschaff.

Für die kulinarische Genüsse der Küche sollten Sie am kommenden Tag zwischen 12:00 und 21:00 Uhr vorbeikommen. Spannend wird es sein, wie sich das Szenario im Preussenpark auswirkt. Außerdem war und ist der Thai-Park nicht in Übereinstimmung mit den Parkbestimmungen. Unsere Studie "Berlin: Thai Park im Preußenpark" wurde am I. Aug. 2015 in der Rubrik Deutschland aufgesetzt.

Auch interessant

Mehr zum Thema