Thailand Norden Route

Nord-Thailand Route

Im Norden ist es besser für Erholungssuchende geeignet. Das Land hat so viele verschiedene und traumhafte Reiseziele, dass es nicht einfach ist, eine Reiseroute für Thailand zu bestimmen. Von Bangkok aus ist die Nordthailand-Rundreise Ihr Höhepunkt. Sie sollten aber den Chatuchak-Markt im Norden der Stadt besuchen.

Von Nord nach Süd Thailand

Ahoi, heute wollen wir Ihnen gerne aufzeigen, wie Sie Ihre Reise nach Thailand vorbereiten können. Wer noch nie eine Rucksacktour gemacht hat, ist in Thailand genau richtig. Obwohl im europäischen Vergleich mit rund 170000 Einwohner verhältnismäßig wenig, ist die Hauptstadt nach Bangkok bereits die zweitgrösste und wichtigste Metropole des Landes. 2.

Im Ort und in der näheren und weiteren Umgebung können Sie alles Mögliche ausprobieren. Zum Beispiel können Sie bei einer Kletterpartie einen Tropenwald über eine Hängebrücke durchstreifen. Unbedingt empfehlenswert für jeden Thai-Fan ist die Besuch eines der vielen angebotenen Kurse in der Stadt. Lernen Sie die thailändische Kochkunst und inspirieren Sie Ihre Freunde zu Hause.

Wie Ayutthaya, aber weit weniger Touristen, ist die Hauptstadt Sukhothai. In der Altstadt mit ihren zahllosen Überresten liegt die Geburtsstätte Thailands. Auch hier können die ehemaligen Tempelkomplexe wieder komfortabel mit dem Rad erkundet werden. Es werden auch Führungen und Fahrradtouren in der näheren und weiteren Umgebungen durchgeführt, wo Sie in das Leben auf dem Land eingeführt werden.

Seit 1991 ist die historische Altstadt von Ayutthaya Weltkulturerbe der UNESCO. Mit dem Fahrrad können die antiken Tempel besichtigt werden. Nach wie vor verkehren Bahnen über die Kommandobrücke in Fahrtrichtung Nam Tok. Sie können von dort mit dem Autobus nach Bangkok für 4â? Es gibt auch ein- bis zweimal täglich einen Zug nach Bangkok.

In Bangkok werden Sie sicherlich von dieser Großstadt getötet werden. Wer sich aber ein wenig mit der Großstadt anfreundet, kann so viele Schönheiten erfahren und aufdecken. Zusätzlich zu Kleidung und Reiseartikeln können Sie auch alle Arten von gefälschten Waren erhalten, wie zum Beispiel falsche Schülerausweise oder "echte" Gucci Sonnenbrillen.

Aber wenn Sie gern shoppen, sollten Sie den Chatuchak-Markt im Norden der Innenstadt besuchen. In den Messehallen finden Sie neben preiswerten Andenken auch eine Vielzahl von Modedesignern, die ihre Waren ausstellen. Für einen Blick auf die Metropole ist es am besten, auf die Aussichtsterrasse des Baiyoke Tower, Thailands höchstem Bauwerk, zu gehen.

Nachdem wir den Stadtdschungel hinter uns gelassen haben, fahren wir zunächst zu den thailändischen Golfinseln, und zwar nach Ko Tao und Ko Phangan. Ab Bangkok haben Sie drei unterschiedliche Wege in den südlichen Teil, und zwar mit dem Zug, per Schiff oder per Fähre. Von Bangkok aus erreicht man die Insel am schnellsten mit dem Flieger.

Fahrkarten von Bangkok (DMK) nach Ko Tao oder Ko Phangan gibt es für ca. 50 pro Kopf inkl. Flüge nach Nakhon Si Thammarat oder Surt Thani, den Weiterflug zum Donsak Pier und die Überfahrt mit der Fähre zu den Elbinseln. Auf der tropischen Halbinsel bestechen vor allem die fantastische Landschaft, das blaue Meer und die großartigen Strände.

Damit Sie die Inseln besser erforschen können, sollten Sie sich einen Motorroller ausleihen, aber seien Sie vorsichtig: Machen Sie zuvor gute Aufnahmen von allen Eigenheiten und Fehlern, die Sie vorfinden. Denn oft werden Reisende mitgenommen und müssen viel bezahlen, weil der Pass als "Kaution" behalten wird.

Die Partylöwen unter euch, Ko Phangan hat es in sich. Weltberühmt sind die sagenumwobenen Vollmond-Partys im südlichen Teil der Kanaren. Jeden Tag besuchen mehr als 10000 Menschen diese Strandparty mit Thai und internationalem DJ. Wassertaxis werden ebenfalls empfohlen, da man manchmal die ganze Insel erkunden und sie in ihrer ganzen Schönheit bewundern kann.

Fahrkarten zwischen den einzelnen Inselgruppen und zum Kontinent erhalten Sie in jedem beliebigen Reiseunternehmen auf der ganzen Welt oder vor Ort im Schiff. Wir empfehlen auch die Fähre Lomprayah, wo Sie auch Kombitickets zu vielen Zielen in Thailand buchbar sind. Wer auf der Suche nach purer Natürlichkeit ist, kommt hier auf seine Kosten: einsame, dichtbesiedelte Kalkhöhlen, kleine Fälle, karge steile Wände, Regenwälder, Fledermaushöhle, Felsformationen, Bäche, Regenwälder, farbenfrohe Libelle, Meerkatzen, Wildschweine und vieles mehr - hier erleben Sie ein richtiges Abenteuers.

Sie können von hier aus leicht eine Bootsfahrt zu den umgebenden Inselchen machen. An den Stränden finden Sie Long Tail, das Sie zu den einzelnen Inselchen und zur Insel bringt. Trotz des geringen Fremdenverkehrs auf den Kanarischen Inseln hat sich die Lage bereits sehr gut entwickelt. Auf Koh Yao Yai beispielsweise verläuft eine Betonstraße von Norden nach Westen.

In Nordost finden Sie schöne Sandstrände mit Kokospalmen und weissem Sandstein. Wie kann man auf der lnsel arbeiten? Es ist natürlich eine gute Idee, einen Abstecher zu den vielen kleinen, umgebenden Inselchen zu machen. Wenn Sie einmal in Ko Lanta waren, werden Sie diese Schönheiten der ganzen Welt nicht mehr missen wollen.

Erwähnenswert sind vor allem die mehr als 70 kleinen Nachbarinseln, die sich gut zum Schnorcheln und Tauchen anbieten. Charakteristisch für die vorgelagerten Inselchen sind die aufsehenerregenden Felsen aus Sandstein. Ko Phi Phi Phi Leh, die kleinere lnsel, ist die Heimat der legendären Maya Bay. Sie ist unbesiedelt und zugleich ein Naturschutzgebiet.

In Ko Phi Phi Phi Don finden Sie viele gute und preiswerte Übernachtungsmöglichkeiten für Ihre Reise. Alles, was Sie für die Reise nach Thailand benötigen, ist ein mindestens 6-Monats-Pass. Derzeit offeriert Katar Airways billige Flüge nach Thailand. Die neuen Strecken nach Krabi und Chiang Mai bieten auch die Gelegenheit, das ganze Jahr über das ganze Gebiet von Norden nach Süden zu durchstreifen.

Flugbeispiele München - Chiang Mai / Krabi - München: Sie finden in Thailand eine Unterkunft für jeden Geschmack wie z. B. Strand am Strand. Einfachere Übernachtungen gibt es bereits für wenig Geld, aber noch bessere Qualität kostet wesentlich weniger als hier in Europa, so dass Sie sich ein gemütliches Haus in Bangkok für ca. 50 pro Übernachtung leisten können.

Selbstverständlich können Sie auch vor-Ort buchen, aber es ist empfehlenswert, Ihre gewünschte Unterkunft vor allem in der Hochsaison von Jänner bis Maerz im Internet zu bestellen. Es wird empfohlen, dass Sie Ihre Unterkunft so wählen, dass Sie sie bei einer spontanen Änderung Ihrer Reiseplanung später absagen können, so dass Sie vielleicht noch ein paar Tage am Strand Ihrer Träume verbringen können.

Darüber hinaus organisieren vor allem kleinere Betriebe Exkursionen, Kochen mit Locals oder auch Transport. Eine Übersicht der Übernachtungsmöglichkeiten und -kosten finden Sie z.B. in unserem Hotel-Preisvergleich. Übernachtungsbeispiel Bangkok: Hotelbeispiel Bangkok: Übernachtungsbeispiel Ko Phangan: Viel Spass beim Handwerkskunst!

Mehr zum Thema