Thailand Erlebnisreise

Abenteuerreise nach Thailand

Vom pulsierenden Bangkok bis zur Gelassenheit von Laos werden Sie auf dieser Reise Kontraste hautnah erleben. In Bangkok, der Hauptstadt Thailands, beginnt Ihre Abenteuerreise um Tempel, Märkte und das Meer. In Thailand Kambodscha Laos Vietnam und Myanmar aus unserem Programm. Thailand auf einer Rundreise erleben! Auf dieser Abenteuerreise durch Thailand erleben Sie zahlreiche Highlights und tauchen ein in die thailändische Kultur und Lebensart.

Programmfolge: Entdecke Thailand

Am Abend lernen Sie Ihren Reiseleiter und Ihre Reisegefährten bei einem Begrüßungsessen näher kennen, bevor Sie am nächsten Tag eine Schifffahrt durch die Grachten der Innenstadt unternehmen und Tempeln und Märkten einen Besuch abstatten. Der Tag steht Ihnen zur Verfügung - vielleicht möchten Sie auf einem der vielen Märkten spazieren gehen. Von dort aus fahren Sie mit dem Boot durch den dichten Urwald zu den Bambus-Floßhäusern, Ihrer Unterbringung.

Dort kann man baden, Kajak laufen und am Abend frischer Fische ausprobieren. Boote bringen Sie zum "Monkey Spotting". Danach geht es zum Dschungeldorf Khao Sok, wo Sie übernachten werden. Jetzt ist es an der Zeit, das Leben am Strand und auf der Insel mit einer Bootsfahrt und einer Feuershow zu geniessen.

Thailändische Abenteuerreisen - Die Highlights des Königreiches

Auf den Abenteuerreisen in Thailand erleben Sie eine ganz andere Lebenswelt, die Ihnen die paradiesischen Bedingungen zeigt. Die Urlaubsdestination "Land des Lächelns" auf den Thailand-Abenteuerreisen birgt gewaltige Kontraste, die jedoch auf faszinierende Weise ineinandergreifen. Auf den Thailand Abenteuerreisen erleben Sie die nie da gewesene Metropole Bangkok ebenso wie romantische Orte und mysteriöse, weil so ungewöhnlich schwebende MÃ?rkte.

Gebirge und Flusse ziehen durch das ganze Jahr hindurch, das auch viele eindrucksvolle Tempel und Kultur-Highlights auf den Thailand-Abenteuerreisen zu bieten hat. Geniessen Sie diese Impressionen und blicken Sie in den Lebensalltag der Einwohner, was die Thailand-Abenteuerreisen noch unvergesslicher macht.

Die Thailand Erlebnis Reisen führen Sie gleich zu Urlaubsbeginn in das strahlende Land. Ausgangspunkt der Thailand-Abenteuerreisen ist die Großstadt Bangkok, die durch ein sehr vielfältiges Angebot begeistert. Die Thailand-Abenteuerreisen führen Sie neben dieser etwas turbulenten Zeit auch in die verträumten Stadtteile, die durch zauberhafte Bauten wie den königlichen Palast, der sich durch seine goldene Pracht auszeichnet, und die buddhistischen Tempeln, die Frieden und Entspannung auslösen, gekennzeichnet sind.

Besonders der Emerald Buddha- oder der liegende Buddha-Tempel darf auf Thailand-Erlebnisreisen als Ausgangspunkt nicht fehlen. 2. Als nächstes Reiseziel der Thailand-Abenteuerreisen ist die Rosa des Nördlichen, wie Chiang Mai heißt. Der Fokus liegt hier auf der Religiösität Thailands. Eine ganz andere Erfahrung ist der Aufenthalt in Chiang Dao.

Ein geografisches Glanzlicht sind auch die Thailand-Abenteuertouren, die man im Golden Triangle miterleben kann. Die drei Bundesstaaten Laos, Myanmar und Thailand, deren Grenzen durch den beeindruckenden Mekong-Fluss gebildet werden, begegnen sich hier an einer Stelle. Der Besuch des Phayao-Sees und des Phra That Choa Hae Kloster führt Sie weiter in die erste thailändische Landeshauptstadt.

Kultur- und Landschaftserlebnisse und vor allem der Ausblick in die glanzvolle Geschichte zählen zu den besonderen Merkmalen der Thailand-Abenteuerreisen. Sich auf verschiedenen Weltmärkten kennen zu lernen, wodurch vor allem die Floating Markets sowie der Night Market außerordentliche Erfahrungen verheißen und das Verhandlungsvermögen trainieren werden. Das Genießen dieses leckeren Tee in vielen traditionsreichen Teeshops oder die kulinarische Küche des ganzen Land wird Ihnen einen Vorgeschmack auf die Abenteuerreisen nach Thailand geben.

Darüber hinaus bietet der kleine Umfang der Gruppe die Gelegenheit, die traditionellen Handwerksunternehmen zu besuchen, die ein weiteres expressives Abbild des echten Landeslebens wiedergeben. Natürlich darf die bekannte Thai-Massage nicht versäumt werden, die auch bei den Thailand-Abenteuerreisen für ein Höchstmaß an Erholung bürgt.

Weiteres Reiseziel der Thailand-Erlebnisreisen ist der so genannte Dauertourismus. Zugleich sollte die ruhige und teils unangetastete Idyll von Thailand nicht untergehen. Durch die bewusst geringe Gästezahl werden nicht nur die Möglichkeiten des gegenseitigen Lernens genutzt, sondern auch die Umwelt und die Landeskultur geschützt. Dadurch bleibt die Schoenheit der vielen Orchideen-Farmen erhalten, die nur ein Beispiel fuer die spezielle landwirtschaftliche Nutzung Thailands sind.

Eine königliche Entwicklungsarbeit verdeutlicht die Wichtigkeit der Landbewirtschaftung und unterstützt auch die Bergvölker dabei, diese zu nutzen. Zugleich können Sie auch erfahren, wie das Meerwasser für die Salzproduktion auf den Thailand-Abenteuerreisen verwendet wird. Lass dich von den vielen verschiedenen Highlights der Thailand Abenteuerreisen bezaubern und erlebe einen traumhaft schönen und unvergeßlichen Aufenthalt.

Mehr zum Thema