Thailand Backpacking Route Süden

Rucksacktour Thailand Süd

Der ideale Thailand-Rucksackweg für 3 Wo. | Das ist die ideale Thailand-Rucksacktour für drei wochenlang! Sie wollen als Rucksacktourist nach Thailand und haben 3 wochenlang Zeit? Sie überlegen sich, welche Reiseziele Sie auf Ihrer Rucksackreise durch Thailand anfahren wollen, es sollte von allem etwas dabei sein? Keine Sorge, ich werde Ihnen helfen und Ihnen meine ideale Thailand-Rucksacktour für 3 Woche zeigen.

Von den Turbulenzen in der Großstadt Bangkok über Parties auf Koh Phi Phi Phi Phi bis hin zur kalten Hippie-Bambushütte auf Koh Phangan können Sie all dies in Ihren drei Rucksackwochen in Thailand miterleben. Thailändische Backpacking Route für drei Woche, los geht's! Sie sollten in Bangkok beginnen, d.h. Sie fliegen von Deutschland nach Bangkok und akklimatisieren sich für zwei Tage.

Die ersten beiden Übernachtungen in Bangkok erlauben Ihnen eine stressfreie Anreise. Sie können Ihren Jettlag ein wenig heilen und Bangkok erspähen. In Bangkok sind ein oder zwei Tempeln, zwei oder drei Märkten und viel gutes Futter in zwei oder drei Tagen durchführbar.

Der Hektik der Großstadt entfliehen, geht es nach Süden, ans Wasser. Ab Bangkok geht es hinunter nach Philadelphia. Thailands grösste in der Andamanensee gelegene Insels. Zur Zeitersparnis empfiehlt sich ein Flug von Bangkok nach Thailand. Inlandsflüge in Thailand sind nicht kostspielig und man kann leicht ein Flugticket ab 20 bekommen, es wäre gut, wenn man es zuvor von Deutschland aus buchen würde, das muss nicht immer sein.

Es gibt viel zu sehen auf dem Inselstädtchen bis hin zum sagenumwobenen Pattaya Beach und den kleinen, lauschigen Buchen. Wer mehr über das Land wissen will, sollte sich meinen Beitrag "Backpacking in Thailand: Phuket" ansehen. Ich empfehle für die Reise nach Philadelphia drei Tage, während dieser Zeit können Sie drei bis vier verschiedene Sandstrände ausprobieren, aber nur wenn Sie einen Motorroller mieten, der Sie herrlich anpassungsfähig macht und Sie die ganze Welt erobern kann.

Ausgehend von einem kleinen Yachthafen in der Umgebung von Philadelphia können Sie mit dem Boot nach Koh Phi Phi weiterfahren. Die " Koh Phi Phi Phi Phi ist eine "Doppelinsel", bestehend aus Koh Phi Phi Don und Koh Phi Phi Leh, sie befindet sich in der Andamanen See zwischen Fantasy Island und Kambodscha. Mit dem Boot erreichen Sie von hier aus den wichtigsten Inselhafen, den sogenannten Tonsay Bay Pier.

Wer nicht gerade das Partytier ist und gerne auf Eimern trinkt, dem sei empfohlen, höchstens 1-2 Übernachtungen auf der ganzen Welt zu verbringen. Verstehen Sie mich nicht falsch, denn die wunderschöne Nachbarkolonie Koh Phi Phi Phi Leh, zu der sich ein Tag lohnen würde, wird aber auch vom Tourismus überlagert und sinkt im Mülleimer.

Schauen Sie sich meinen Beitrag über "Backpacking in Thailand: Koh Phi Phi Phi" an und entscheiden Sie, ob Koh Phi Phi zu Ihrer Thailand Backpacking Route passt. Nur noch einen weiteren Ausflug nach Koh Phi Phi, aber ich werde die ganze Sache hier auflisten. In ein oder zwei Nächte Phi Phi Phi Phi fahren wir weiter nach Krabi.

Ab Phi Phi Phi erreichen Sie die Region Krabi (Festland) mit dem Schiff in ca. 2 Std. Krabi Province setzt sich aus mehreren kleinen Städten und der Provinzhauptstadt Krabi Town zusammen. Krabi bietet alles von Einkaufen in der Innenstadt, Sightseeing, Sportaktivitäten bis hin zu kühlen Parties am Strand.

Daher sollten Sie noch ein paar Tage für Krabi planen, um diese schöne und vielfältige Region zu erobern. Drei bis vier Übernachtungen in Krabi, in 4 Tagen bekommen Sie einen schönen Einblick und können die Umgebung erobern. Was Krabi für Sie bereithält, erfahren Sie in diesem Beitrag "Backpacking in Thailand: Krabi".

Ab Krabi geht es mit Schiff und Reisebus weiter nach Koh Samui. Bei der Anreise von Krabi nach Koh Samui sollte man beinahe einen ganzen Tag planen, die Reisezeit ist nicht so lang, aber man sollte mit einer Wartezeit zwischen den verschiedenen Transportmitteln gerechnet haben. Es ist eine kleine thailändische Bucht, was bedeutet, dass Sie über das ganze Land und dann mit dem Schiff zur Kokosnussinsel Koh Samui fahren.

Die schöne Stadt Koh Samui ist eine schöne Urlaubsinsel mit vielen schönen Badestränden. Ab der Inselhauptstadt Nathon können Sie mit dem Motorroller die Ringstrasse nehmen und dort anhalten, wo es Ihnen am besten liegt. Ungeachtet der vielen Touristen hat die ganze Stadt ihren Reiz nicht eingebüßt und man sollte wenigstens drei Tage planen.

Wer wissen will, was diese wunderschöne Trauminsel zu bieten hat, sollte diesen Beitrag "Backpacking in Thailand: Koh Samui the Coconut Island" lesen. Ab Samui kann man nach Koh Phangan weiterreisen. Die benachbarte Koh Phangan befindet sich im thailändischen Meerbusen, zwischen Koh Tao und Koh Samui.

Sie erreichen die Inseln innerhalb von 1-2 Std., je nachdem, welches Schiff Sie von Koh Samui aus nehmen. Sie ist etwas kleiner als die kleine Schwester Koh Phangan und erinnerte mich an frühere Hippie-Zeiten, sie ist meine absolutes Lieblingsinself. Von hier aus können Sie mit dem Motorroller in den kleinen Ort Thong Sala, dem Hauptdorf von Phangan, fahren und einen schönen Platz auf der ganzen Welt wählen.

Die legendäre Vollmond-Party wird auf der ganzen Welt sehr gut besucht sein und man hat keine Wahl, wenn man nicht schon einmal vorbestellt hat. Erfahren Sie mehr über Koh Phangan" Backpacking on Koh Phangan - the hippie island". Sie haben jetzt zwei Optionen, entweder langsamer zu werden und 5 - 7 Übernachtungen auf Koh Phangan zu verbringen oder Ihre Zeit wieder zu teilen, bleiben Sie nur 2 - 3 Übernachtungen, um Koh Taonoch mitzunehmen.

Die Stadt Koh Tao ist ca. 1 Std. mit dem Schiff von Koh Phangan aus zu erreichen, eine sehr kleine schöne und für Tauchern besonders interessante Stadt. Ab Koh Phangan oder Koh Tao, je nach Ihrer Entscheidung, geht es zurück nach Bangkok. Am schnellsten erreichen Sie Bangkok mit dem Flieger, aber Sie können auch den Nacht Zug nehmen und so einen Tag sparen.

Wer mit dem Flieger fliegt, kann entweder von Koh Samui oder von der Insel Thani zurückfliegen. Von Koh Tao oder Koh Phangan fahren Sie mit dem Schiff zum Pier und von dort mit dem Linienbus zum Flugplatz Thani.

Sie fliegen von Thani nach Bangkok ca. 1 Std., plus der Zeit, die Sie vom Flugplatz in die Innenstadt benötigen, eine solche Reise kann einen guten Tag in Kauf nehmen. 2. Es ist am besten, noch zwei weitere Übernachtungen in Bangkok bis zum Rückflug nach Deutschland zu machen.

Welche Erfahrungen Sie in Bangkok machen können, erfahren Sie hier: "Bangkok hat mich! Auf dieser Rucksacktour durch Thailand kann man viel mit nach Hause nehmen. Natürlich hängt es immer davon ab, welche Art von Reise man ist, ob man so viel wie möglich sieht und erlebt oder ob man lieber etwas langsamer fährt und ein paar Tage am Strand verbringen möchte, wenn das der Fall ist/soll.

Wer es vorzieht, etwas ruhiger zu fahren, sollte ein oder zwei Stellen abseits dieser Route streichen und an anderen Stellen bleiben. Wer es entspannter mag, wählt eine der Seiten im Süden, entweder den thailändischen Meerbusen oder die Andamanen. Dies war meine ideale Thailand-Rucksacktour für 3 Woche, wenn Sie viel Erfahrung machen wollen und gern alleine reisen, aber nur drei Monate Zeit haben, dann testen Sie meine Route.

Alles zum Rucksacktourismus in Thailand finden Sie hier. Ist meine Thailand Backpacking Route eine Option für Sie? Planen Sie eine andere Route?

Mehr zum Thema