Thailand Backpacking Route 4 Wochen

Rucksacktour Thailand 4 Wochen lang

4-wöchige Thailand Backpacking-Reise. Zusammenfassung 4 Wochen Thailand Mehr als 4 Wochen (30 Tage) waren Annika und ich jetzt in Thailand. Da gab es einige echte Höhepunkte und einige nicht so aufregende Dinge. Nun gibt es zunächst eine kleine Übersicht und dann ein paar Nummern über die Reise nach Thailand. Obligatorisches Programm für einen Besuch in Thailand.

Bei uns haben wir immer auf unterschiedliche Offerten gehört und Sie haben immer unterschiedliche Tarife für die selbe Dienstleistung oder Reise erhalten, manchmal zweimal so viel oder gar mehr als im anderen Reisebüro.

Vier Wochen Thailand ist eine gute Zeit, um Bangkok, den Nord und Süd zu erblicken. Außer dem Wat Pho, dem königlichen Palast und dem Wat Arun (die letzten beiden nicht zu besichtigen, da sie dem Wat Pho ähneln ) gibt es keine echten Höhepunkte. Bevor wir in Chiang Mai waren, ist es ziemlich schön und man kann viele verschiedene Dinge tun, aber wenn man sich entschließen muss, dann auf jeden Fall für die Stadt.

Ich habe es sonst noch nirgends so billig erlebt (400 BHT, ca. 9 ?). Es gab viele neue Absatzmärkte, aber dieser war bei weitem der schönste. Es war sehr groß, es gab zahllose Andenkenstände und man sah kaum einen Ständer zweimal und es gab auch nicht immer nur die 08/15er Stative mit Magnete oder Anhängern.

In den Badeorten und auf den Inselchen gibt es auch einige Höhepunkte, aber auch echte Flopps. Koh Samui ist also in der Tat recht schön, aber da es in Thailand so viele verschiedene Arten von kleinen und großen Inselchen gibt, kann man diese mit Sicherheit auslassen. Sie ist sehr kostspielig, wenn es um Verpflegung und Unterbringung geht, aber wenn man sich etwas ansieht, bekommt man beinahe so billig wie auf dem Kontinent.

Alles in allem war Thailand sehr schoen und es gab einige grosse Hoehepunkte. Wir haben uns die Schläfen hier nicht wirklich angeschaut, wir haben schon so viele von ihnen gesichtet und kurz bevor wir die Schläfen von Angkor sahen, konnten wir das auch nicht übertreffen. Das war' s dann also aus Thailand.

Und bis dahin gibt es wieder die Reports aus Thailand: Und hier noch einmal die anderen Final Reports:

Mehr zum Thema