Thailändische Städte

Thai-Städte

Phuket: Regionen und größere Städte mit Bevölkerungszahlen, Karten, Grafiken, Wetter- und Webinformationen. Deutschland: Alle Städte des Landes aufgelistet, mit Lage, Größe, Bevölkerung und Karten. Die beliebtesten Städte Reiseführer für Thailand. Basiskappe Thailand ? Thailand ist das Mekka der Basiskappen.

Gebiete

Bevölkerungszahlen der Planungsgebiete Thailands nach Bevölkerungszählungen und amtlichen Bevölkerungsprognosen. In Thailand gibt es verschiedene, nicht-administrative Unterteilungen in verschiedene Bereiche. Offizielle Bevölkerungszahlen aller thailändischer Städte und Kommunen mit mehr als 20.000 Einwohner laut Bevölkerungsregister. In Thailand weist die Grundgesamtheit eine starke Abweichung von den Erhebungsergebnissen 2010 auf; vor allem im Grossraum Bangkok dürfte die Zahl eindeutig zu gering sein.

Interessante Städte Thailands

Bangkoks ist die "Stadt der Engel" und eine der vielfältigsten Städte Thailands. Die thailändische Landeshauptstadt zeigt sowohl Tempel als auch die Schlossanlage des ehemaligen Thronfolgers aus dem achtzehnten Jh. und gewährt geschichtliche Denkmäler und kulturhistorisch bedeutsame Einsichten in die Landesgeschichte. Zudem gibt es in der mehr als 6 Mio. Einwohner zählenden Metropole viele Kneipen und Gaststätten, so dass auch Abendschwärmer auf ihre Rechnung kommen können.

Das Städtchen Qiang Maí im nördlichen Thailand ist bekannt für seine eindrucksvolle Landschaft. Vor allem Trekking, Floßfahrten und Safarifahrten in der näheren und weiteren Region von Klausenburg sind bei den Gästen sehr begehrt. Außerdem können Sie einige der schoensten Tempeln Thailands in der Innenstadt besuchen. Wer am Abend noch genügend Kraft hat, kann in den Kneipen und Cafés in das nächtliche Leben von Klausenburg eintauchen.

Das Krabi befindet sich an der thailändischen Nordwestküste, unweit der kleinen Hauptstadt Phuket. Natürlich können Sie auch zahlreiche andere Klöster in Krabi besichtigen und auf den Marktplätzen das typische thailändische Ambiente der Hansestadt auskosten. Pattaya ist weniger für die Templer als für Abenteuer bekannt. Außerdem können Sie im Schmetterlingsgarten und im Tiger-Zoo von Sri Racha unvergeßliche Erlebnisse haben.

Sie können sich an den pittoresken Sandstränden von Pattaya erholen oder Golf spielen. Pattaya ist der richtige Ort für diejenigen, die auf der Suche nach Spass sind. Es hat eine einmalige Mixtur aus geschichtsträchtigen Tempeln, Schlössern und Gebäuden sowie Einkaufsmöglichkeiten, Kneipen und Wochenmärkten. Im Ayutthaya und rund um die Uhr gibt es unzählige Möglichkeiten, Golf zu spielen.

So gehören die Überreste im Altstadtpark des "Impenetrable", wie der Stadtname schon sagt, zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Mehr zum Thema