Thai Lichterfest

Thailändisches Festival der Lichter

Thailand feiert das Lichterfest "Loi Krathong" mit Tausenden von bunten und leuchtenden Flößen. Das Loi Krathong ist eines der schönsten Festivals Thailands. Alt-thailändischer Brauch und ein faszinierendes Erlebnis für Touristen. Die berühmte Festival of Lights gilt als eines der schönsten und beeindruckendsten Festivals in Thailand.

Moi Krathong: Festival of Lights in Thailand - Wunderwelt

World of Wunder fernsehen strahlt sachliche Unterhaltung aus, ist freilaufend und spricht mit einem aufregenden Angebot aus Dokumentarfilmen, Berichten, Zeitschriften und Artikeln interessierte und wissensbasierte Besucher an. World of Wonders TV-Sendungen auf der Website von Wodafone, Unitymedia, ASTRA 19,2 Ost, Entertain (Kanal 89), Zattoo & in Livestream auf der World of Wonders Fernsehapplikationen für iPhones, iPads, Androiden, Smart Forensics sowie die Website des Unternehmens wwwunder von WdW und der World of Wonders werden von der WdW fernbedient - WodW. der Wodwunder Sendungsbetrieb in Deutschland.

Das Loi Krathong: Das Thai Festival der Lichter

Die Loi Krathong (????????) ist das Thai-Lichtfest, das bundesweit am Tag des 12. Monates des traditionsreichen Thai-Mundkalenders begangen wird. Das Festival wird von Ende September bis Ende Dezember durchgeführt und ist eines der attraktivsten Thaifests. Die Bezeichnung "Loi" steht für Baden oder Floaten und "Krathong" ist ein kleines Floss, das normalerweise aus einem Teil des Stiels einer Bananenpflanze hergestellt wird.

Als Dekoration werden Blattbananen, Blüten, Kerzen und Weihrauchstifte eingesetzt. Am 25.11.2015 war ich in Thailand und möchte meine Impressionen in diesem Beitrag mit Ihnen besprechen und Ihnen einige allgemeine Infos über das Thai Festival of Lights geben. Den Krathong habe ich mit Bandblättern, Blüten, Kerzen und Weihrauchstangen dekoriert. Die meisten Menschen arbeiten den ganzen Tag mit ihren Freundinnen und Freunde zusammen, um aus ihnen ein Krathong zu machen und ihn am Ende des Arbeitstages an einem kleinen Ort an einem kleinen Ort oder an einem kleinen Bach an andere Thailänder und Urlauber zu verkauf.

Im Jahr 2015 half ich mit meinen Freundinnen und Kollegen aus und machte den Tag über Kronongs. Die Handwerkskunst der Kronongs ist eine gute Einführung in das aktuelle Abendritual. Bei dem Thai Festival of Lights geht es um die schwebenden Floßflöße, die Wut, Ressentiments und all die Unreinheiten der Geistlichen abwehren, damit das Dasein besser oder sogar in ganz neue Bahnen gelenkt werden kann.

Dazu werden die Nägel abgeschnitten, ein wenig Haare am Kopf abgeschnitten und mit 9 Baht zusammengefügt in den Kronong. In Thailand wird die 9 als Glücksbringer angesehen und nimmt eine wichtige Stellung im täglichen Leben ein. Außerdem läßt man kleine Heißluftballone in den Nachthimmel steigen. Vor allem in Chiang Mai wird dies mit mehreren hundert dieser kleinen Heißluftballone geübt.

Vor allem bei kleinen Pärchen sind Rafts und kleine Heißluftballone sehr gefragt, da sie ihr Zusammengehörigkeitsgefühl untermauern. "Ich habe keine Beauty-Wettbewerbe gewonnen, aber ich wollte trotzdem meinen wohl besten Crathong hier unsterblich machen. Staatliche Institutionen, Gemeindeämter, Hochschulen, Fachhochschulen, Organisationen und Firmen sind oft beruflicher, weil sie in der Regel sehr ausgefeilte und ausgefeilte Kronleuchter errichten.

Das Loi Krathong hat in Suchothai begonnen und wird heute im ganzen Bundesgebiet eingenommen. Falls Ihr Auslandsaufenthalt in Thailand zwischen Ende September und Ende Dezember liegt, dann können Sie sich wirklich als Glückspilz und sehr froh bezeichnen, an diesem Festival teilzunehmen. Dies ist besonders "pompös" in Chiang May, wo Loi Krathong unter dem traditionsreichen Rufnamen Yi Peng begangen wird.

In diesem Bereich können Sie mehrere hundert kleine Heißluftballone beobachten, die sich aufrichten. Welche Erlebnisse haben Sie mit dem Thai Festival of Lights gemacht? Seit vielen Jahren bin ich durch Thailand gereist. Thailand ist für mich seit langem meine zweite Heimat. An dieser Stelle möchte ich meine Erfahrung mit Ihnen teilen und Sie dem Lächeln so nah wie möglich kommen lassen.

Sie können mir auf der Website von Google oder in meinem Thai-Kurs nachlesen.

Auch interessant

Mehr zum Thema