Thai Airways Sitzplatzreservierung Kosten

Sitzplatzreservierung bei Thai Airways

Buchen Sie einfach Ihren Sitzplatz bei Thai Airways. Wie funktioniert die Sitzplatzreservierung bei Qatar Airways? - Eine Sitzplatzreservierung bei Qatar Airways ist genauso einfach wie bei Thai Airways. Niedrige Tarife mit Thai Airways in Economy, Business und First. Scheckkarten: Visacard oder Mastercard, ohne zusätzliche Kosten.

Sitz am Notausstieg?

Ich habe gerade Thai Airways in Frankfurt kontaktiert, um Sie zu bitten, Ihren Platz im Vorfeld zu buchen. Es wird nur der Reisende benötigt und Sie können Ihren gewünschten Platz vorbestellen. Bereits auf dem Weg von Frankfurt nach Bangkok waren alle Plätze ausgelastet.

Aber für den Weg zurück habe ich eine tolle Wohnung. Sitzen Sie am Notausstieg? Eine Sitzgelegenheit am Fluchtweg ist natürlich sehr gefragt. Eine telefonische Reservierung dieser Orte ist jedoch nicht möglich. Einzig und allein: Fragen Sie beim Check-in, ob noch Zeit ist! Wenn Sie die notwendigen Anforderungen erfüllen (Englischkenntnisse, Hilfe im Notfall und physische Fitness), können Sie sich über einen solchen Ort glücklich schätzen.

Thailändische Fluglinien

lch habe vor, über Oper odo zu bestellen, das war das billigste. Nach meinen Angaben muss ich dort aber nach der Reservierung die Plätze bei Thai selbst vorbestellen. Kann es sein, dass bei der Reservierung bei einigen Anbietern, wie z.B. der Firma OpaDo, auch eine spätere Platzreservierung nicht möglich ist?

Auf Expedia wird beispielsweise die Reservierung von Sitzplätzen für Fra-Bangkok- und Bangkok-Koh-Samui-Flüge durchgeführt. Die Flugkosten dort betrugen jedoch ca. 200,-- mehr, das hätte ich mir erspart. Ich habe mindestens einmal von Ihnen erfahren, mich nicht auf das Flugzeug zu beschränken, denn das kann sich aus verschiedenen Motiven verändern.

Platzreservierung beim Flug - wie geht das?

In der Regel steigt diese Erwartung, wenn es um die Sitzplatzreservierung geht. Unglücklicherweise hat jede Fluggesellschaft eine andere Herangehensweise an die Sitzplatzreservierung. Teilweise ist eine kostenlose Buchung nur 24 Std. vor der Abfahrt möglich, teilweise können Passagiere mit entsprechendem Reisestatus ihren Platz früher aussuchen. An dieser Stelle erfahren Sie, was Sie bei der Sitzplatzreservierung in einem Flieger berücksichtigen müssen und wie Sie Ihren Platz bei den bedeutendsten Fluggesellschaften reservieren können!

Beim Fliegen in der Economy Class den unbeliebten Mittelsitz aussparen? All dies ist nur durch die Reservierung eines Sitzplatzes möglich. Es ist jedoch nicht immer möglich, die Platzwahl bereits bei der Reservierung vorzunehmen. Darüber hinaus gibt es Gebiete, in denen Platzreservierungen nur gegen Aufpreis möglich sind. Weil diese in einer Zwischenwand fixiert sind, sollten hier am besten Kinderfamilien Platz nehmen.

In der Regel befinden sich diese Orte in der Umgebung der Notausgänge. In der Regel sind die Stellplätze in den Ausgangsreihen nur gegen Aufpreis verfügbar, da die Fluggesellschaften erkennen, dass die Zusatzdistanz gut verkauft werden kann. Wofür ist die Lufthansa Sitzplatzreservierung zuständig? Weil Lufthansa, Austrian und Swiss zu den bedeutendsten Fluggesellschaften in Europa gehören, wollen wir uns zunächst um die Sitzplatzreservierung im Lufthansa Konzern kümmern.

Zunächst werden wir uns auf die Sitzplatzreservierung bei Lufthansa in der Economy Class konzentrieren. Bei der Economy Class sind fast alle Lufthansa Platzreservierungen gebührenpflichtig. Wenn Sie keinen Zuschlag für die Sitzplatzreservierung bezahlen möchten, können Sie auch bis zum Check-in aufschieben. Beim Check-in können Sie alle Sitzplätze mit Ausnahme der Sitzplätze in Ihrem gewünschten Sitzbereich und mit mehr Beinraum frei aussuchen.

Kostenlose Sitzplatzreservierungen bei Lufthansa sind auch für Prämienflüge möglich. Es können jedoch nur Standardsitze kostenlos ausgewählt werden. Plätze mit mehr Beinraum oder in bevorzugter Bestuhlung sind nur gegen Mehrpreis möglich. Passagiere mit HON Circle- oder Senator-Status können ebenfalls kostenlos einen Sitzplatz auswählen, solange sie nicht im Economy Light Fare mitfliegen.

Mit allen anderen Preisen sind auch alle Sitze kostenlos zu buchen, und zwar ohne Rücksicht auf die Fußfreiheit. Lufthansa definiert Sitze in der gewünschten Sitzplatzzone als solche im Frontbereich der Economy Class, also direkt hinter der Economy oder Business Class. Aber jetzt zu den Kosten der Sitzplatzreservierung bei der Lufthansa in der Economy Class.

Bei Kurzstrecken sind die Kosten je nach gewähltem Preis unterschiedlich. Wenn Sie den Economy Light Preis reserviert haben, beträgt die Lufthansa Sitzplatzreservierung für einen Standardsitzplatz 10 EUR pro Fahrt. Die Economy Classic und Flex Tarife beinhalten die kostenlose Buchung von Standardplätzen. Es ist nun auch möglich, Plätze in der gewünschten Kurzstrecken-Sitzzone zu reservieren.

Die Sitzplatzreservierung für die gewünschten Sitzplätze unterliegt einer Mindestgebühr von 17 EUR pro Route. Fahrgäste mit einem Flex-Ticket, sowie HON Circle Mitglieder oder HON Circle Mitglieder oder Rentner mit einem Economy Classic oder Flex-Ticket können diese Sitzplätze kostenlos vorbestellen. Sitzplätze mit mehr Beinraum kosten noch mehr. Solange Sie kein HON Circle- oder Senator-Statusinhaber sind und ein Economy Classic- oder Flex-Ticket besitzen, zahlen Sie 25 EUR pro Abflug.

Im Mittelstreckenverkehr kosten Standard Economy Class Sitzplätze 13 EUR pro Fahrt und alle Sitzplätze in der gewünschten Sitzplatzzone 20 EUR. Sitzplatzreservierungen bei Lufthansa für Sitzplätze mit mehr Beinraum kosten 40 EUR. Hier kosten die Standardsitze zwischen 25 und 35 EUR und in der gewünschten Sitzplatzzone zwischen 30 und 50 EUR.

Für die beliebten Sitze mit mehr Fußfreiheit zahlt Lufthansa 50 bis 100 EUR. Die Sitzplatzreservierung auf Interkontinentalflügen ist in der Economy Class, Business oder First Class kostenfrei. Auch kontinentale Zubringerflüge sind gebührenpflichtig. Sitzplatzreservierungen bei Lufthansa in Kürze:

Ich möchte auch kurz auf die Sitzplatzreservierung mit Austrian Airlines zu sprechen kommen. Bei Kurz- und Mittelstreckenflügen gelten die gleichen Tarife wie bei der Lufthansa. Im Interkontinentalverkehr beträgt der Standardpreis bei Austrian je nach Entfernung 30 bis 35 EUR. Bei Austrian Airlines zahlen Sie für einen Sitzplatz in der ersten Sitzreihe der Economy 50 bis 60 EUR.

Die Reservierung von Flügen in der Business Class ist ebenfalls kostenlos, es sei denn, Sie möchten einen der so genannten Privatsitze. Österreich berechnet eine Gebührenpauschale von 135 bis 189 EUR pro Teilstrecke. Sitzplatzreservierungen bei Austrian Airlines in Kürze: Die Sitzplatzreservierung bei Swiss ist vergleichbar mit der bei Lufthansa und Austrian.

Für Flüge innerhalb Europas kosten die Standardsitze zwischen 12 und 15 CHF. Sitzplätze innerhalb Europas in der gewünschten Sitzplatzzone kosten 25 bis 28 CHF. Im Interkontinentalverkehr schwankt der Reisepreis für eine Sitzplatzreservierung wiederum je nach Distanz und beträgt zwischen 35 und 55 CHF. In Europa sind die Sitze mit mehr Beinraum für 30 bis 45 Francs und auf Interkontinentalstrecken für 60 bis 115 Francs erhältlich.

Die Sitzplatzreservierung bei Swiss ist in der Business und First Class kostenlos. Nur die Thronsitze kosten zwischen 49 und 199 Francs. Sitzplatzreservierung bei Swiss in Kürze: Bei Eurowings funktionieren die Platzreservierungen? Platzreservierungen sind auch bei der Lufthansa-Tochter Eurowings möglich. In der niedrigsten Rate, dem Basic Rate, ist eine Platzreservierung bei Eurowings nur gegen Bezahlung möglich.

Eine Standardplatzierung ist ab 5? zu haben. Beim Smart Tarife sind diese Tickets kostenlos. Es besteht auch die Möglichkeit, im Voraus einen Sitzplatz mit Beinraum zu buchen. Je nach Distanz kosten die Tickets mind. 3 EUR im Smarttarif und 17 EUR im Bautarif. Wenn Sie in der BIZ-Klasse reisen, ist die Sitzplatzreservierung bei uns kostenlos.

Beim Basistarif zahlen Sie für einen Standardsitzplatz mind. 10 EUR. Der Smart Fahrpreis beinhaltet auch Sitzplatzreservierungen bei Eurowings für einen Standardsitz auf Langstrecken. Sitzplätze mit mehr Beinraum kosten dagegen im Smart Tariff mind. 50 EUR. Beim Basistarif unterliegen diese Orte einer Mindestgebühr von 90 EUR. Zum Bestpreis erhalten Sie eine kostenfreie Sitzplatzreservierung für einen Premium-Sitz mit mehr Beinraum und in der Bizklasse auch einen Lie-Flat-Sitz.

Die Sitzplatzreservierung von EUROWING auf Langstreckenflügen ist auch hier kostenlos. Sitzplatzreservierung bei der Firma Eurowings in Kürze: Die Condor Sitzplatzreservierung? Platzreservierungen sind auch bei der Ferienfluggesellschaft Condor möglich. Platzreservierungen bei Condor können für fast alle Flüge unter "Meine Buchung" vorgenommen werden. Nur für Platzreservierungen in der Business Class und Economy Class auf kurzen und mittleren Distanzen müssen Sie sich bitte an Condor richten.

Der Preis für die Condor Sitzplatzreservierung ist von der Flugstrecke abhaengig. Grundsätzlich sind alle Platzreservierungen in der Economy Class und Business Class bei Condor kostenlos. Bei normalen Economy Class Passagieren beträgt der Preis für einen Standardsitz auf der kurzen Strecke mind. 9,99 und auf der mittleren Strecke 12,99 EUR.

Langstreckenreservierungen bei Condor kosten für einen Standardsitz nach Asien, in die karibische Region und nach Mittel- und Südamerika mind. EUR 19,99 (Zone 3), für Südafrika und den indischen Ocean mind. EUR 24,99 (Zone 4) und für Flüge in die USA und nach Kanada (Zone 5) mind. EUR 29,99.

Bei der Reservierung eines Sitzplatzes bei Condor ist es auch möglich, so genannte XL-Sitze zu haben. Die Sitzplätze liegen am Notausstieg und verfügen über mehr Beinraum. Die Sitzplatzreservierung pro Fluggast und Flugstrecke beginnt bei 24,99 EUR für Kurzstreckenflüge und bei Mittelstreckenflügen bei 29,99 EUR. Die Sitzplatzreservierung bei Condor in Halle 3 beträgt für den XL-Sitz mind. 79,99 EUR und für die Halle 4 mind. 89,99 EUR.

Wenn Sie in die USA oder nach Kanada fliegen, reisen Sie in die Zonen 5 und müssen für den XL-Sitz pro Fahrt mind. 99,99 EUR aufbringen. Der Condor Platzreservierung in Kürze: Wofür ist die Platzreservierung bei uns zuständig? Die Sitzplatzreservierung bei der Firma Empirates war bis 2017 in der Regel noch kostenlos. Das hat sich verändert und nur First und Business Class Fluggäste und Teilnehmer der Empirates Skywards mit Platin-Status können grundsätzlich alle Plätze kostenlos aussuchen.

Alle anderen Fluggäste müssen die Sitzplatzreservierungsgebühren von Empirates bezahlen. Sie variieren je nach gewählter Karte, Route und Jahreszeit, weshalb wir Ihnen einen kleinen Einblick geben werden. So gibt es Standardsitze, Lieblingssitze im Frontbereich des Flugzeuges und zweisitzige Sitze. Das sind die letzte Reihe in einer Boeing 777 und die erste Reihe in einem A380 mit zwei Sitzen.

Es gibt auch Sitzgelegenheiten mit mehr Beinraum an den Ausgängen. Fluggäste mit einem Sonder- oder Spartarif müssen alle Platzreservierungen bei der Firma EMIRATE einlösen. Mit einem Flextarif müssen Sie für alle Tickets mit Ausnahme der Standardsitze aufkommen. Alle Sitzplatzreservationen bei der Firma EMIRATE für die bevorzugten Flugplätze auf dem oberen Deck des Airbus 380 und für Zweisitzer oder für Fluggäste mit mehr Beinraum sind gebührenpflichtig.

Um einen Sitzplatz bei uns zu reservieren, berechnen wir Ihnen 10 bis 30 EUR für einen Standardsitzplatz und 25 bis 75 EUR für einen Sitzplatz in Ihrer Wunschregion. Bei einem Zweisitzer liegen die Kosten zwischen 30 und 115 EUR und bei den Sitzen mit mehr Beinraum zwischen 50 und 175 EUR.

Obwohl das Skywards-Programm kein allzu lohnendes Mehrfliegerprogramm ist, gibt es wenigstens einen Vorteil bei der Sitzplatzreservierung in Deutschland. Silber-Statusmitglieder können die Standardplätze kostenlos reservieren und Fluggäste mit Gold-Status im Skywards-Programm bekommen die Sitzplätze im gewünschten Gebiet kostenlos.

Wenn Sie im Besitz des Platinstatus sind, können Sie auch die Zweisitzer kostenlos buchen, und wenn Sie einen Flex-Plus-Tarif buchen, stehen Ihnen auch die Sitze mit mehr Beinraum kostenlos zur Verfügung. Sitzplatzreservierungen bei der Firma Empirates folgen in Kürze: Die Sitzplatzreservierung bei Thai Airways? Sitzplatzreservierungen von Thai Airways werden besonders rasch erörtert.

Andere Fluggesellschaften berechnen oft recht viel für die Reservierung eines Platzes, während Thai Airways hier sehr auffällt. Sitzplatzreservierungen bei Thai Airways sind immer kostenfrei, egal in welcher Klasse. Aber nicht nur mit den Standardsitzen ist Thai Airways so benutzerfreundlich. Aber auch Orte mit mehr Beinraum am Notausstieg werden nicht anders gehandhabt und gegen einen hohen Aufpreis wiederverkauft.

XL-Plätze können nicht immer gleich im Internet reserviert werden, aber sie können beim Check-in kostenlos ausgewählt werden, sofern sie nicht bereits reserviert sind. Thai Airways ist daher besonders kundenfreundlich und es gibt keine hohen Zuschläge. Sitzplatzreservierungen bei Thai Airways können entweder über das Internet unter "Meine Buchung" oder per Telefon vorgenommen werden.

Dies ist jedoch nicht immer möglich, wenn Sie über einen Dritten buchen. Sitzplatzreservierungen bei Thai Airways folgen in Kürze: Was ist die Funktion der Sitzplatzreservierung bei TuiFly? Sitzplatzreservierungen bei TuiFly sind immer gebührenpflichtig. Wenn Sie diesen Betrag nicht bezahlen wollen, erhalten Sie Ihren Platz beim Einchecken. Ein Sitzwechsel ist nur gegen Mehrpreis möglich.

Aber schauen wir uns zuerst die unterschiedlichen Sitze bei Taifly an. Für TuiFly-Sitzplatzreservierungen kann auch ein so genannter XL-Sitz auserwählt werden. Das sind die Stellen am Notausstieg mit bis zu 23 Zentimetern mehr Beinraum. Es gibt noch zwei weitere Sitzbereiche. Der Preis für die Sitzplatzreservierung bei uns gilt pro Teilnehmer und Anreise.

Die Buchung eines Standardplatzes beträgt je nach Distanz zwischen 7 und 15 EUR. Bei den üblichen Sitzen im Frontbereich des Flugzeuges sind es 12 bis 20 EUR. Eine XL-Sitzbank oder ein Komfortsitz in der Flugzeugmitte kosten zwischen 20 und 40 EUR. Eine Sitzplatzreservierung für einen Komfortsitz im Frontbereich des Flugzeuges ist mit 25 bis 45 EUR pro Flugstrecke angesichts der relativ geringen Flugzeit sehr aufwendig.

Sitzplatzreservierung bei TuiFly in Kürze: Die Sitzplatzreservierung bei Qatar Airways? Bei Qatar Airways ist die Sitzplatzreservierung genauso unkompliziert wie bei Thai Airways. Sitzplatzreservierungen können hier immer kostenlos vorgenommen werden, egal in welcher Klasse Sie buchen. Die Sitzplatzwahl ist auch während des Check-in möglich. Qatar Airways ist jedoch berechtigt, bei der Reservierung von Sitzen mit mehr Beinraum auszunehmen.

Werden jedoch nicht alle Sitzplätze gewünscht, werden sie beim Check-in zur Buchung freigeschaltet. Je nach verfügbarer Kapazität können Sie ohne Zusatzkosten Sitzplätze mit wesentlich mehr Beinraum vorbestellen. Die Qatar Airways ist besonders benutzerfreundlich, wenn es um kostenlose Sitzplatzreservierungen geht und ist bedauerlicherweise nur eine der wenigen Fluggesellschaften, die ihren Fluggästen solche Dienstleistungen anbieten.

Sitzplatzreservierungen bei Qatar Airways folgen in Kürze: Viele Fluggesellschaften haben einen anderen Weg entdeckt, um die Passagiere bei der Sitzplatzreservierung unterzubringen. Mit nur wenigen Fluggesellschaften ist es möglich, die Buchung kostenlos vorzunehmen. Vor allem die zum Teil recht hohe Gebühr für die bevorzugten Sitze spült viel Kohle in die Tasche der Fluggesellschaften.

Ausnahmen sind Qatar Airways und Thai Airways, die ihren Passagieren eine kostenlose Sitzplatzreservierung bieten und Sitzplätze mit mehr Beinraum sind ebenfalls kostenlos. Haben Sie noch weitere Informationen zur Sitzplatzreservierung?

Mehr zum Thema