Thai Airways Schweiz

Thailändische Fluglinien Schweiz

Hier finden Sie die Adresse, Telefonnummer und Öffnungszeiten von Thai Airways International Ltd in Zürich. Thailändische Airways International (Schweiz), Zürich. LEBENSZONE Bangkok ist voll von Dingen, die man sehen, tun und essen kann, für jeden ist etwas dabei. Die Tempel und belebten Straßen sind natürlich die Hauptattraktionen, aber vergessen Sie nicht, schrullige Viertel zu besuchen, lokale Aktivitäten auszuprobieren und nahegelegene Städte zu besuchen. Chiang Mai ist ruhig und entspannt, malerisch mit seinen bergigen Landschaften und üppigem Ackerland.

Kombiniert mit einem reichen kulturellen Erbe, traditionellen Kunsthandwerkswerkstätten und einer schmackhaften Küche verzaubert die nördliche Hauptstadt die Besucher. Die Liebhaber von Strand und Sonne kommen nach Philadelphia, aber auch die Liebhaber der Strände kommen nach der Stadt. Die große Insel Thailands ist ein komplettes Set mit bunten chinesisch-portugiesischen Gebäuden und Straßenkunst, schönen thailändischen Tempeln und chinesischen Schreinen und multikulturellem Essen.

Thailändische Fluglinien International - Thailand & Asien

Die Entwicklung von Thai Airways International PCL's von einer Regionalfluggesellschaft zu einem global agierenden Konzern mit weltweiten Beziehungen ist der Vision unserer Firmengründer zu verdanken. Das ist eine spannende Historie von lokalen Projekten und strategischen Kooperationen, die es uns ermöglicht haben, schnell und tief zu expandieren und uns einen Anstieg zu ermöglichen, der am besten mit der Flugroute eines Flugzeuges beim Abheben vergleichbar ist.

Jedes Jahr umfliegen rund 19,5 Millionen Menschen mit Thai Airways International die Welt. Thai Airways hat seit seiner Firmengründung 1960 sein Streckennetz und seine Flotte kontinuierlich ausgebaut. Neben Bangkok fliegt Thai Airways International 13 Inlandsziele und 60 Reiseziele in 34 Länder auf vier Erdteilen an.

In den vergangenen Jahren hat sich Bangkok zu einer Drehscheibe für Asien, Australien und Neuseeland entwickelt. Mit dem neuen Thai Airways A340-600 können seit Juni 2005 Passagiere aus Zürich ins Lächeln blicken. Die neue Maschine ist das fortschrittlichste kommerzielle Fluggerät am Züricher Airport.

Die Variante der Thai Airways kann 267 Fluggäste und rund 30 t Frachtgut befördern. Der Royal Seidenkurs, unterteilt in zwei Abschnitte mit 60 Lie-Flat-Sitzen und die Economy Class mit 199 Sitzen. Nach der thailändischen Philosophie "Fly Thai - Smooth as Silk" genießen die Besucher den sagenumwobenen Gottesdienst und die weltberühmte Thaigastfreundschaft auf einem Flucht.

Bei der Royal Silk Class fängt das exclusive Reise-Erlebnis mit der Buchung an und hört erst auf, wenn der Kunde sein Reiseziel angekommen ist. In der Royal Silk Class ist der Abstand der Sitze mit über 152cm sehr groß. Royal Silk Class Fluggäste können auch die so genannten Fasttracks nutzen, getrennte "Check-in-Schalter" am Bangkok Airport, die einen schnelleren Ein- und Ausstieg erlauben.

Mehr zum Thema