Thai Airways Rail and Fly

Thailändische Fluggesellschaft Rail and Fly

"Rail & Fly" ist nur bei Neuanmeldungen möglich. Die bereits ausgestellten Tickets können nicht mit "Rail & Fly" nachgerüstet werden. Tragen Sie zuerst "RAILWAY GERMANY" oder "QYG" im Buchungsbildschirm unter Abfahrtsort ein. Sie können Ihr Rail & Fly-Ticket 72 Stunden vor der Abfahrt unter www.accesrail.

com unter Nennung Ihres Vor- und Zunamens sowie der Ticketnummer oder Buchungsnummer abrufen und drucken.

Ihr gedrucktes Rail&Fly-Ticket, Ihr aktueller Pass und Ihr individueller Flugplan sind die Dokumente, die Sie für die Zugfahrt mitbringen.

Thailändische Fluglinien - Rail & Fly

Nett, dass sich eine so klare Webseite um das Themengebiet Zug-Flug kümmert. Schließlich ist klar, wie es mit dem Rail & Fly geht, aber es ist bedauerlich, dass nicht bei jeder Fluggesellschaft ein Zugticket erhältlich ist. Wenn Sie bereits eine Buchung vorgenommen haben, gehen Sie immer zu dem Ort, an dem Sie Ihre Fahrt reserviert haben.

Gelegentlich können der Online-Service AccessRail oder die Fluggesellschaften ausfallen. Kontaktieren Sie dazu einfach den Anbieter der Website.

Rail&Fly: Welche Fluggesellschaften bietet der Bahn den Abflug an?

Wie ist Rail&Fly? Bei Rail&Fly haben Sie die Mýglichkeit, ein Bahnticket fýr Ihr Flugschein zu buchbar. Ausgesuchte Fluggesellschaften kooperieren mit der DB. Von allen Hauptbahnhöfen Deutschlands können Sie mit der Eisenbahn zu den großen Städten Basel, Salzburg, Zürich und Amsterdam-Schiphol fahren.

Die Rail&Fly-Karte ist in der Regel einen Tag vor und am Abreisetag sowie am Tag der Rückfahrt und am Folgetag gÃ?ltig. Rail & Fly kann sinnvoll sein, wenn es ein billiges Angebot von einem etwas weiter entfernt gelegenen Flugplatz gibt. Statt das Fahrzeug zu benutzen und teuere Parkplatzgebühren zu bezahlen oder einen teueren Flug zu reservieren, benutzen Sie ganz unkompliziert ein Rail&Fly-Ticket.

Für einige Fluggesellschaften ist dies auch kostenfrei. Eine weitere unmittelbare Zusammenarbeit besteht mit der Deutsche Bahn: Lufthansa Express Rail. Welcher Flughafen ist über Rail & Fly erreichbar? Zug&Flugtickets sind ab/zu allen innerdeutschen Flugplätzen sowie den Flugplätzen Basel, Salzburg, Zürich und Amsterdam erhältlich.

Da die meisten Flugplätze in Deutschland natürlich nicht unmittelbar mit der DB erreichbar sind, müssen Sie noch vom jeweiligen HBF in den Autobus oder die Schnellbahn einsteigen. Folgende Flugplätze verfügen jedoch über einen eigenen Bahnhofs anschluss, der per IC, ISDN oder Regionalzug erreichbar ist: Der Frankfurter Airport beispielsweise ist mit der Eisenbahn gut erreichbar.

Zur Integration der Stationen der Deutschen Bundesbahn in die Buchungssysteme der Fluggesellschaften wurden für sie, ähnlich wie für den Flughafen, 3-stellige Briefkombinationen erstellt. Nachfolgend ein paar Beispiel für Stationen mit Flughafen-Code: Weil Rail&Fly-Tickets in der Regel nicht als Abfahrtsort an einem gewissen Ort fixiert sind, ist es in der Regel ausreichend, alle Stationen in Deutschland als Abfahrtsort zu haben.

Von welchen Fluggesellschaften wird Rail&Fly angeboten? Jetzt zur aufregenden Frage: Welche Fluggesellschaften offerieren Rail&Fly-Tickets? Gemäß der amtlichen Bahnliste gibt es 67 Fluggesellschaften, die Ihnen die Buchung eines Rail&Fly-Tickets in Verbindung mit einem Flugschein anbieten. Was ein Rail & Fly-Ticket kosten kann und wo Sie es reservieren können, erfahren Sie in der nachfolgenden Auflistung.

Rail&Fly-Fahrkarten sind nicht immer kostenfrei. Grundsätzlich gibt es drei Wege, wie sich die Preise für das Rail&Fly-Ticket im Fahrpreis niederschlagen: Die Preise in Gestalt einer zusätzlichen Option: Als zusätzliche Option kann bei der Reservierung das Rail&Fly-Ticket ausgewählt werden. Nachdem Sie "QYG" (Deutsche Bahnhöfe) als Abfahrtsort gewählt haben, wird der Fahrpreis Ihres Fahrausweises umgerechnet.

Grundsätzlich kann der Fahrpreis günstiger oder teurer werden, so dass nicht klar ist, ob das Rail&Fly-Ticket kostenfrei ist. So gibt es beispielsweise ein kostenfreies Rail&Fly-Ticket von den Emiraten, Katar und Cathay Pacific. Auffällig ist, dass die Fluggesellschaften (airberlin, Eurowings, Lufthansa) für das Rail&Fly-Ticket Entgelte erheben und diesen Wert auch öffentlich bekannt machen.

Die anderen Fluggesellschaften inserieren mit dem Rail&Fly-Ticket auf ihrer Website, verbergen aber die anfallenden Gebühren in der Reservierung. Nur für ANA, Cathay Pacific, Qatar Airways, Qatar Airways und Thai Airways entstehen durch die zusätzliche Reservierung eines Rail&Fly-Tickets durch die Einreise in QYG als Abgangsflughafen keine weiteren Mehrkosten. Damit ist der Ticketpreis gleich, egal ob Sie QYG als Abflugort oder den Flughafen eingeben.

Das Rail&Fly Partnerverzeichnis der DB gibt Ihnen einen kompletten Überblick. Genaue Konditionen und Buchungsmodalitäten für ein Rail&Fly-Ticket finden Sie nur auf der Startseite der Fluggesellschaft. Eine Nachbuchung von Rail&Fly-Tickets ist nur in den wenigsten Ausnahmefällen möglich und es fallen Kosten an, daher sollten Sie sich im Vorfeld erkundigen.

In den meisten Faellen muss QYG als Abfahrtsort angegeben werden oder bei der Reservierung ein Häkchen bei "Rail&Fly buchen" setzen. Wo bekomme ich das Rail & Fly-Billett? Wenn Sie Ihren Flug inklusive Rail&Fly-Ticket reservieren, wird eine Pickup-Nummer erzeugt.

Sie können Ihr Billett mit dieser Zahl entweder an einem DB-Automaten in Empfang nehmen oder im Internet ausdrucken: Die beiden nachfolgenden Anwendungsbeispiele zeigen, wie ein Rail&Fly-Ticket in der Realität buchbar ist und in welchen Situationen es überhaupt Kosten einsparen kann. Sie finden bei uns die Selektion für Rail&Fly auf der Webseite, nachdem Sie Ihre Flugverbindungen ausgewählt haben, unter "Sonstige Dienstleistungen".

Für Singapore Airlines dagegen geben Sie in der Suche "Deutsche Bahn" oder "QYG" ein: Lassen Sie uns an einem Beispiel sehen, was das für die Gesamtkosten sein kann. Sie wohnen in Hamburg und wollen mit Singapore Airlines nach Singapur reisen. Singapore Airlines fliegt nicht nach Hamburg, sondern nach München.

Dazu haben wir die DB und die Lufthansa zur Hand. Es ist viel billiger, die QYG als Ausgangspunkt anstelle von "HAM" einzugeben. Die Eintrittskarte kosten dann nur noch 659 - eine Einsparung von über 300?. Der eigene Flug mit Singapore Airlines von München nach Singapur ist in beiden FÃ?llen gleich!

Bei diesem Beispiel dürfte auch die Wahl, ob Sie das Rail&Fly-Ticket nutzen oder den Feederflug buchen, vom Zeitfaktor abhängen. Schlussfolgerung - Wann ist Rail&Fly sinnvoll? Dass sich Rail&Fly rechnet, ist natürlich davon abhängig, ob es Zusatzkosten verursachen kann oder nicht. Wenn Sie das Billett gratis hinzufügen können, was z.B. bei den Emiraten der Fall ist, müssen Sie es sich nicht zweimal überdenken.

Mit anderen Fluggesellschaften sollten Sie einen genaueren Blick darauf werfen, da die Preise nicht immer eindeutig angegeben sind. Aber wie wir am Beispiel von Singapore Airline sehen konnten, kann ein Rail&Fly-Ticket auch eine Art und Weise sein, bares Geld einzusparen, wenn es einen Flugschein als Feeder austauscht. Aber nicht jeder will mit der DB durchs ganze Bundesgebiet reisen, um zum Flugplatz zu kommen.

Auch interessant

Mehr zum Thema