Thai Airways München

Thailändische Fluglinien München

Deutschland; Frankfurt; München; Berlin; Hamburg;

Köln; Stuttgart; Nürnberg; Hannover.

Thailändische Fluglinien: Veränderte Flugzeit München-Bangkok-München

Die Abflugzeiten auf der Route München - Bangkok - München werden sich am 26. 10.2014 mit den Startnummern TG 925 und TG 924 ab München ab 14.10 Uhr mit Anreise in Bangkok am folgenden Tag um 6.45 Uhr verändern. In Bangkok wird der TG 924 um 00.50 Uhr mit Anreise in München um 6.45 Uhr abfliegen.

Täglich wird die Strecke zwischen der bayrischen Hauptstadt und der Thaimetropole von einer Boeing 747-400 mit neun Sitzen in der Royal First Class, 40 Sitzen in der Royal Silk Class und 325 Sitzen in der Economy Class bedient. Weitere Infos zur Sitzkonfiguration von Thai Airways Flugzeugen finden Sie hier.

Flüge München - Koh Sami mit Thai Airways über Bangkok. Flugverbindung und Hinweise

Von dort aus geht es vom Flugplatz München (MUC) zum Flugplatz Koh Samui (USM) mit einem Umsteigeflug nach Bangkok. Bei einem schnellen Transfer in Bangkok beträgt beträgt die Flugdauer zwischen München und Koh Samui zwischen 13 und 14 Std. Der Abstand für Die Verbindung Bangkok - Ko Sumai beträgt ca. eine Flugstunde.

Dieses Flüge von Thai Airways zu und von München wird mit einer B747-400 durchgeführt ausgestattet und offeriert unter anderem in allen drei Kategorien (Royal First mit über 2 Meter Sitzplatzabstand und 1:1:1 Bestuhlung, Royal Silk mit 152 cm Sitzplatzabstand und 2:2:2 und Economy mit 86 cm Sitzplatzabstand und 2:4:2 und 2:3:2 Bestuhlung in der Klasse) ein auf Anforderung und bei Bedarf mit 10 Inch-Monitoren individuell steuerbares Ton / Videogerät oder Games Insat Entertainment (!), die über einen Pad bedienen werden.

Seit dem Start des Sommerflugplans 2009 am Ende von März, sämtliche startet die Verbindung zu den 11 Destinationen von Thai Airways innerthailändischen auch vom Bangkok Hub Suvarnabhumi International Airport (BKK), über, der alle internationale Flüge des Unternehmens bedient. Der Check-in von Thai Airways erfolgt unter München im Flughafenterminal 2 auf Level 03, hier sind die Counter 314 bis 319 ausschließlich für Check-in auf Verfügung

Der Check-in ist 45 min vor der Abfahrt beendet. Thailändische Aiways ist Teil der Sat-Allianz und wurde im vergangenen Jahr Testsieger bei Travel & Awards in der Rubrik "Bester Sitzkomfort" und 2009 auf dem zweiten Rang in der Rubrik "Beste asiatische Aiways". Auch bei den World Airline Awards 2010, die auf der weltweit größten Umfrage unter Fluggästen basieren, wurde Thai Airways wieder unter die Top 10 aller Airlines gewählt.

Zum Star-Allianz-Netzwerk Gründungsmitglieds Thai Airways International gehören Bangkok und zehn weitere innerthailändische Reiseziele sowie mehr als 70 Reiseziele in 35 Ländern auf fünf, darunter alle wichtigen Reiseziele im asiatisch-pazifischen Raum.

Auch interessant

Mehr zum Thema