Thai Airways Lufthansa

Thailändische Fluglinien Lufthansa

Miles and More Kreditkarte Gold. Unternehmensprofil der Star-Allianz Die Star Alliance wurde 1997 als erste wirklich globale Airline-Allianz gegründet, die dem internationalen Reisenden globale Reichweite, Anerkennung und kontinuierlichen Service bietet. Die Annahme am Markt wurde durch zahlreiche Auszeichnungen bestätigt, darunter der Air Traffic World Market Leadership Award und die Best Airline Alliance von Business Traveler Magazine und Skytrax.

Die 28 Mitgliedsgesellschaften sind: Aegean Airways, Air Canada, Air China, Air India, Air New Zealand, ANA, Asiana Airline, Austrian, Avianca, Avianca, Avianca Brazil, Brussels Airline, Copa Airline, Croatia Airline, EGYPTAIR, Ethiopian Airline, EVA Air, LOT Polish Airline, Lufthansa, Scandinavian Airline, Shenzhen Airline, Singapore Airline, South African Airways, SWISS, TAP Portugal, Turkish Airline, THAI und United.

Im Ensemble der Star Alliance werden derzeit über 18.500 Flüge täglich zu 1.330 Flughäfen in 192 Ländern angeboten. "Die Marke - einschließlich des bekannten sternförmigen Logos - steht für das Versprechen, das die Allianz einlösen will, und gibt dem Kunden die Gewissheit, dass die Allianz überall auf der Welt für ein reibungsloses Reiseerlebnis sorgt.

Lufthansas oder Thai

Guten Tag an alle, ich habe einen weiteren Ferienaufenthalt im LOS geplant, und habe für meine Flugzeiten die Möglichkeit mit der Lufthansa, oder für 38â mehr mit der Thai zu Fliegen. Ich bin das letze Mal mit dem Thai im Jahr 2008 mitgeflogen, nie zuvor mit LH. - Die Sitzplatzbreite und der Fahrerabstand sind wahrscheinlich die kleinsten in der Öko-Klasse, die Flugbegleiterinnen sind langweilen sich und das Futter kommt aus der Jugend.

  • Thailändisch, viel größere Sitzplätze (Abstand von 84 cm, ist so gut wie die größte in der Öko-Klasse), Hostessen sind schön und hilfreich, das Futter eine bessere Kategorie, die Geräte sind nicht die jüngsten, kein Unterhaltungszentrum im Sitzkabinett. Wenn ich die Auswahl zwischen LH und einer asiatischen Fluggesellschaft (Thai, ANA, JAL, Singapur) habe, fliege ich IMMER mit einer asiatischen Fluggesellschaft.

Die LH für me ist immer die erste Wahl.....natürlich werden die Wellenstöße richtig gezahlt, für und Kündigungsschutz haben nicht so schnell nach einem gewissen Zeitabschnitt gelimeniert (aber sie wollen sie auch nicht fi....., sondern sie sollten bloß meinen Rotwein nachfüllen....)....Sitzabstand stimmt leider auch nicht mehr.....Das Essen hat für mir tatsächlich Qualität.....auch wenn ich darauf keinen Wert lege.......

Thailändisch ist in meinen Ohren beinahe gleich.... Wer in der Nacht nicht mitfliegen will, für den ist Thai die erste Adresse, denn nur sie fliegt um die Mittagszeit von BKK und FRA. Mit Thai Air hatte ich immer Nachtflüge. Dabei ist die Anfrage Lufthansa oder Thai Air für mir gleichzusetzen mit der Frage: Vacation rather in Germany or in Thailand.

So habe ich noch nie eine Hansa-Luftmaschine von drinnen erlebt. Mit Thai Air hatte ich immer Nachtflüge. Yup, für kürzere Der nächtliche Flug ist ideal und Sie kommen verhältnismäßig in BKK. Wir sind nie wieder mit der Lufthansa unterwegs gewesen. Die Stewardessen übel darauf, fressen unter aller Sau u dann kaum im Flugzeug!

Antwort: Antwort: Antwort: Antwort: Antwort: Antwort: Antwort:

Auch interessant

Mehr zum Thema