Thai Airways Frankfurt nach Bangkok

Thailändische Fluglinien Frankfurt nach Bangkok

Es stehen insgesamt vier wöchentliche Verbindungen zwischen Frankfurt und Bangkok zur Verfügung. Thailändische Fluglinien: mehr Flugverbindungen von Frankfurt nach Bangkok In diesem Jahr sieht der Flugplan von Thai Airways eine Erhöhung der Frequenz auf der Route Frankfurt-Bangkok vor. Damit fliegt Thai Airways 20 Nonstop-Flüge von Deutschland - also Frankfurt und München - in die Thaimetropole. Die neue Maschine TG923 fliegt um 20.55 Uhr mit einer Ankunftszeit in Bangkok um 13.

35 Uhr.

TG 922 verlässt Bangkok um 12.50 Uhr und landet um 19.05 Uhr in Frankfurt. Eingesetzt wird eine Boeing 777-300ER mit 42 vollflächigen Sitzen in der Royal Silk Business Class und 306 Sitzen in der Economy Class. Der bestehende Lunchflug von Frankfurt nach Bangkok wird wie gewohnt von Thai Airways mit einem A380 durchgeführt.

Eine Boeing 747-400 kommt aus München.

Flug mit Thai Airways und der Airbus A50 nach Bangkok und Puket

Thai Airways wird den neuen A350 ab sofort ab dem Flughafen Frankfurt einsetzen. Dreimal pro Woche fliegt er über Puket nach Bangkok, viermal non-stop nach Bangkok, der thailändischen Metropole. Das neue Flugzeug kann 289 Passagiere aufnehmen.

Weniger als im Boeing, aber die Maschine ist bequemer. Sie ist mit einem Stimmungslichtsystem, großen Panorama-Fenstern und mehr Stauraum in den Gepäckräumen ausgerüstet. Darüber hinaus bietet die Thai mit der A380 tägliche Nonstop-Flüge von Frankfurt nach Bangkok an. Preisgünstige Sonderkonditionen für den Transport von Frankfurt nach Thailand sind auf Wunsch erhältlich.

Von Frankfurt kommend nach Bangkok

auffehler=Funktion((e,t){rückgabe 10},t. src=i+r,n},n}rückgabe e. prototyp=neu t,neu e};var r=Funktion(e){e.data.currentTarget.removeEventListener("onLoad",this),i=e. data};n.checkNetwork=function(e,t){null ! =e&&&&null ! =t ? n.NetworkSpeedCheck(). getOB=function(e){r. dispatch("clear",{event : "clear",data:i})}}}}. prototyp=neu t,e}();n.IQDObject=n. getObjectWithClone=function(e){function t(e){function t(a.call(this),null ! =e){var t=n. getObjectWithClone();for(var i in e)t[i]t[i]=e[i]}return t}return t}return t. prototyp=neu a,t.prototype. clone=function(e){var t={};for(var i in this) "clone" ! enabled&&&&window.IQD.InViewConf[c][u]. hasOwnProperty(f)&&(l[f]=r(window.IQD. InViewConf[c][u][l,f))}}} l}}}return l}return l}return e. prototype=new t,e}()) 0=======.window.IQD.Events&&&(window.IQD. addEvent(window.IQD. addEvent(window.IQD..addEvent(window.)). IQD.Utils.Constant.win, "scroll",l),a=setInterval(d,125)}return e. prototype=new t,e}())),void 0====.window.IQD.Slots&&&&&(window.IQD. prototype=new t,e}())),window. IQD.StickStickSkyUAP=Fenster.IQD.StickySkyUAP. setSticky,void 0====Fenster.IQD.CssSuggest&(window.IQD. substr(0,n.index)+"-"-"-"+e.substr(n.index,1).toLowerCase()+e.substr(n.). index+1,e.length),n=t. exec(e);return e}return e}return e}return i. prototype=new t,new i}} e. e. prototype=new t,e}())),void 0========.IQD.ReloadHandle&&&.window.IQD.

innerHTML='CREATIVE INFO: Thai Airways wird die Strecke Frankfurt-Bangkok ab mitte Dezember mit dem Großraumflugzeug A-380 fliegen Für die Mitarbeiter von Airbus ist die Ausrüstung etwas speziell. Thailändische Fluglinien bringen die A-380 nach Frankfurt. Die Abflugzeit in Frankfurt ist auf 14:10 Uhr festgelegt. Und Nond Kalinta, General Manager Deutschland, Österreich und Osteuropa, sagt: "Wir sind sehr froh, einen A-380 in Frankfurt zu haben.

"Der für die Kabinenmontage zuständige Airbus-Manager Tim Vogel sagte kürzlich: "Noch nie zuvor hatten wir so bunte Sitzplätze in einem Flugzeugs. Die Anzahl der täglich stattfindenden A-380-Abfahrten in Frankfurt steigt. Mit der A-380 übernimmt Lufthansa weiterhin New York (21. Mai) und Houston (1. August).

Thai Airways startet dann mit zehn A-380 pro Tag von Frankfurt aus.

Auch interessant

Mehr zum Thema