Thai Air Frankfurt Bangkok

Thailändische Luft Frankfurt Bangkok

Von Frankfurt nach Bangkok Der Flug: Dies ist die Kalenderkomponente, bitte wählen Sie das Abflugdatum. Für die Schifffahrt können Sie mit den Pfeiltasten einen Tag auswählen. Die Berührung der Esc-Taste dient zum Schließen des Bauteils mit der Esc-Taste. Zurückflug: Das ist die Kalenderkomponente, bitte wählen Sie das Abreisedatum. Für die Schifffahrt können Sie mit den Pfeiltasten einen Tag auswählen.

Die Berührung der Esc-Taste dient zum Schließen des Bauteils mit der Esc-Taste.

FLUGPLAN THAI AIRWAYS â FRA-BKK ist angekommen!

ist seit 2006 am neuen Airport Suvarnabhumi in Bangkok angesiedelt und ist die Airline führende in Südostasien. befördert mit 89 modernen Airbus- und Boeing-Flugzeugen jährlich durchschnittlich 18 Millionen Fluggäste weltweit. fliegt 14 nationale Flughäfen in Thailand (Bangkok, Koh Samui, Phuket, Chiang Mai etc.) und mehr als 60 internationale Ziele in über 35 Ländern. bietet 21 wöchentliche Nonstop-Verbindungen von Deutschland nach Bangkok, 2 tägliche Flüge von Frankfurt und einen Flug von München an.

Hinzu kommen tägliche Direktflüge von Wien, Zürich, Brüssel, London, Paris, Kopenhagen, Oslo, Stockholm, Mailand und Rom nach Bangkok. Gründungsmitglied bedient von Frankfurt aus Thailand und von München aus die "Jumbo-Jet" Boeing 747-400 mit höchstem Komfort. als Gründungsmitglied der Star Alliance arbeitet unter anderem mit Lufthansa, Austrian Airlines, Swiss Air und SAS zusammen.

Die thailändische Fluggesellschaft Thai Airways, die Tochterfirma Nok Air um mit einer Low-Cost-Airline anderer Firmen am Wettbewerb teilnehmen zu können. In Bangkok-Don Mueang, Chiang Mai, Chiang Rai, Hat Yai, Hua Hin, Mae Hong Son, Nakhon Phanom, Nakhon Si Thammarat, Pennsylvania, Nakhon, Udon Thani, Phitsanulok, Sakon Nakhon, Nancy, Khon Kaen, Buriram und Surt Thani. 2006 wurde Skytrax, das Londoner Luftfahrtforschungsunternehmen, als das weltbeste Kabinenbesatzungsunternehmen ausgezeichnet.

Thai Airways hat seit dem 14. Januar 2008 zwei tägliche Linienflüge zwischen Bangkok und Koh Samui, der Urlaubsinsel im thailändischen Meerbusen, im Angebot. Auf der neuen Route nutzt Thai Airways Boeing 737-400, 12 Business Class (Royal Silk Class) Plätze unter über und 137 Economy Class Plätze unter verfügen

Das Flüge wird zwei Mal täglich durchgeführt und verbindet die populäre Ferieninsel Koh Samui jetzt mit einem Zwischenstopp in Bangkok mit dem dreimaligen täglich, das nach Frankfurt und München geflogen wird. Thailändische Fluglinien verbessern den Transfer in Bangkok - Seit 2009 auch sämtliche innerthailändischen Flüge von Thai Airways vom Suvarnabhumi International Airport.

Ab Sommerflugplan bieten Thai Airways ihren Fluggästen unter Inlandsflügen noch mehr Komfort: Sämtliche Die Verbindung zu den elf Destinationen, die Thai Airways anbietet, erfolgt auch über das Drehkreuz Suvarnabhumi International Airport (BKK) in Bangkok, über, das alle internationale Flüge des Unternehmens abwickelt. Bislang hatte Thai Airways für noch den zweiten Flugplatz von Bangkok, Don Mueang (DMK), etwa 40 Km von Suvarnabhumi.

Mit der neuen Boeing 777-300ER von Thai Airways erhalten Sie noch mehr Bequemlichkeit. Unter täglichen Flügen sind drei Boeing 777-300-ER zwischen Bangkok-Charles de Gaulle (Paris), Bangkok-Narita (Tokio) und Regionalstrecken innerhalb Asiens im Dienst. Thailändische Fluglinien möchten mehr Fluggäste auf ihrer Boeing 777-300ER mit einer Kapazität von 312 Sitzplätzen auf den ständig zunehmenden Routen von Paris und Tokio befördern.

Die Fahrgäste werden von den außergewöhnlichen Eigenschaften der Fahrgastkabine und dem Komfort begeistert sein, darunter eine dekorative Theke in der Royal First Class und Royal Silk Class. Die Fahrgäste genießen in der Royal First Class Sitzplätze, die sich in ein völlig ebenes Doppelbett umfunktionieren lässt. Bei der Royal Silk Class erlebt der Passagier einen 58 cm breiten, 124 cm breiten, einstellbaren Fahrersitz, Lendenwirbelstütze und ein 180°-Flachbett.

Thailändische Fluggäste genießen in allen Buchungskategorien eine Vielfalt an Audio, Video und Spielkanälen mit der neusten Version des Bordunterhaltungssystems auf einem persönlichen LCD-Touchscreen. Die thailändische Billigfluggesellschaft Thai Airways hat im Jahr 2011 eine weitere Low-Cost-Airline angekündigt. Mit der neuen Gesellschaft mit dem Titel "Thai Tiger" fliegt sie vom Flugplatz Suvarnabhumi in Bangkok zu Zielen in Deutschland.

Sie ist ein Joint Venture von Thai Airways und der Low-Cost-Airline Tiger Airways aus Singapur. Gegründet wurde die Low-Cost-Airline Tiger Airways 2003 von Singapore Airlines und der Irischen Low-Cost-Airline Ryanair gegründet. Thailändische Fluglinien bringen WiFi und Handy-Service in den Bann. Thai Airways Fluggäste haben die Möglichkeit, während der Fluganrufe an tätigen, SMS, E-Mail und Internetzugang zu benutzen.

Thailändische Fluglinien planen, die internationale A380 Flüge Frankfurt - Bangkok im Jänner 2013 hinzuzufügen. Thai Airways hat für Frankfurt als erste interkontinentale Destination für ihre zukünftige A380-Flotte ausgewählt. Die Fluggesellschaft thailändische wird mit sechs georderten A380 von Bangkok nach Europa fliegen. Thailändische Fluggesellschaften werden das Großraumflugzeug A380 ab Jänner 2013 auf der Route zwischen Bangkok und Frankfurt/Main betreiben.

Die erste A380 für Thai Airways für ist noch in der endgültigen Montage am Standort Toulouse. Der A380 erhält eine Kapazität von 507 Sitzplätzen in einer Dreiklassenkonfiguration von Thai. Zwölf Plätze sind der "Royal First Class", 60 der "Royal Silk"-Business-Class und 435 der Economy zugeordnet.

Das Besondere: Thai stellt seinen erstklassigen Fahrgästen auf dem oberen Deck nicht nur ein Bad unter geräumigen, sondern auch ein Räumlichkeit zur Verfügung, das für verschiedene Zwecke genutzt werden kann. Dort können Fahrgäste z.B. an einem gewöhnlichen Esstisch oder aber im geschirmten Atmosphäre einnehmen. Der Bangkok Airport Train, die neue Bahnverbindung zwischen dem Zentrum von Bangkok und dem Suvarnabhumi International Airport, ermöglicht es der Fluggesellschaft ab 2010, Fluggäste am Bahnhof Makkasan komfortabel unterzubringen.

Dafür wurden am Bangkok City Air Terminal auf Level 3 aufgebaut fünf Thai Airways Check-in-Schalter: Voraussetzung für die Benutzung des neuen Check-in-Service ist der Erwerb eines Thai Airways Tickets für, eines Auslandsfluges oder eines Express Line Tickets vom Flughafen Suvarnabhumi und des Bangkok Airport Train.

Der Preis beträgt für pro Strecke 150, also 150 Bft. Thailändische Fluglinien empfehlen, dass sich die Passagiere drei Std. vor der Abreise im BCAT einchecken. Fahrplanauskünfte des Bangkok Airport Train und weitere Infos hier. THAI Sky Connect ermöglicht das Internetsurfen in allen Kursen bei Thai Airways mit Hilfe von Endgeräten....

Im Moment ist es möglich, auf der Route von Frankfurt nach Bangkok (TG921/TG920) in den Clouds zu navigieren. Preisliste für das WiFi: Für âlimitless Communication über Satelliteâ gibt es zwei unterschiedliche Paketpreise: Der Preis für das Smartphone-Paket mit 3 MB beläuft beträgt USD 4,50, mit 10 MB USD 14,50. Das Laptop/iPad-Paket mit 10 MB liegt bei USD 14,40, www. com 20 MB sind USD 28,50.

Auch bei Thai Airways ist der Sitzwinkel in der Economy Class mit 86,36 Zentimeter sehr hoch zügig Auf dem Schiff gibt es freie Kinderplätze für Für die Kleinen bis max. 10 kg. Die Informationen betreffen die Boeing B747-400, die planmäà auf den Routen Frankfurt/München - Bangkok - Frankfurt/München mit den Startnummern TG920/921, TG922/923 und TG924/TG925 verwendet wird.

Thailändische Fluglinien - Economy Class: Laufende Filme auf Großleinwand. Thailändische Fluglinien - Business Class: Thai Airways - First Class: 13.06. 2016 - Der neue Geschäftsführer von Thai Airways in der Schweiz will mit dem Bordprodukt â" bei den Fluggästen in der Schweiz Punkte sammeln und erwägt eine Frequenzerweiterung von Zürich

Auch in der Schweiz betonte er die Bedeutung von Thai Airways, da die Schweiz einen guten Unternehmensmarkt hat, weshalb Thai Airways auf der Langstreckenstrecke Zürich Bangkok mit der Boeing 777-300 ER ein Spitzenprodukt einsetzt. Für Der Abflug nach Bangkok ermöglicht Fluggästen in der Super Business Class komfortable flache Betten und ein neuartiges Gourmet-Konzept, um nach 11 Flugstunden Nonstop an Ihr Reiseziel zu gelangen.

Mehr zum Thema