Surat Thani City

Stadt Surat Thani

Die Stadt Surat Thani (auf Thai ?????

???????) ist eine Stadt (?????????????????????) in der thailändischen Provinz Surat Thani.

Säulenheiligtum der Stadt Surat Thani

Man sollte hier einen sehenswerten, sehr gepflegten Bügel mit wunderschönem Gartenanbau unmittelbar in der Innenstadt planen. Einer der interessantesten Stadtpfeiler Thailands, genau im Stadtzentrum. Lediglich das Exterieur unterscheidet sich für mich von den herkömmlichen Tempeln in Thailand. Nicht zu übersehen, gleich am Ortseingang von Surat Thani.

Schönes Teil der thailändischen Geschichte und Kulture.

In Surat Thani, Thailand: Fremdenverkehr in Surat Thani

Das Surat Thani wird als das Eingangstor zu den thailändischen Golfinseln angesehen. Von hier aus sind Ko Samui (Backpacker-Paradies), Ko Pha Ngan (Ort der berühmten Vollmond-Partys) und Ko Tao (beliebtes Tauchgebiet) ebenso leicht zu finden wie der Ang Thong National Marine Park. Aber auch die Innenstadt selbst hält einige überraschende Dinge bereit.

Die Berge und das Wildreservat Khao Tha Phet bietet einen schönen Blick auf die Innenstadt; auch der Tempel Wat Dai Dhammaram ist einen Abstecher lohnenswert. Wollen Sie in Ihrem Haus in Surat Thani bis zu 30% einsparen? Sie sind ein Tourismusbüro in Surat Thani?

mw-headline" id="Géographie>[a class="mw-editsection-visualeditor" href="/w/index.php?title=Surat_Thani&veaction=edit&section=1" title="=" Geographie ">Bearbeiten> | | | Quellcode editieren]>

Das Surat Thani (auf Thai ????????????) ist eine Kleinstadt (?????????????????????) in der Thaiprovinz Surat Thani. Es ist die Provinzhauptstadt des Distrikts (Amphoe) Mueang Surat Thani der Region Surat Thani. In der südlichen Region Thailands befindet sich die gleichnamige Region. Surat Thani befindet sich an der östlichen Küste der Bandon Bay, einem Teil des Golfs von Thailand, inmitten einer fruchtbare Tiefebene an der Flussmündung des Taipi.

Für die meisten Urlauber ist Surat Thani nur eine Etappe auf dem Weg zur Urlaubsinsel Ko Samui. In Surat Thani findet man das Bergbauzentrum und den Handel mit Holz. Surat Thani ist seit 1969 Hauptsitz der römisch-katholischen Diözese Surat Thani, die für rund 6000 christliche Katholiken in Thailand verantwortlich ist. Surat Thani Airport liegt im Westen der Hauptstadt (Thai: ???????????????????????, IATA Flughafen-Code: URT, ICAO-Code: VTSB).

Die Bahnstation Surat Thani an der South Railway, die Bangkok mit Malaysia verbinden, ist etwa 15 Kilometer von der Hauptstadt im benachbarten Stadtteil Phunphin gelegen. Im Osten der Insel liegen die Häfen, von denen aus die touristischen Inselchen Ko Samui, Ko Pha-ngan und Ko Tao angelaufen werden. Deshalb ist Surat Thani ein beliebtes Ausflugsziel neben Chumphon zu den thailändischen Golfinseln für preisbewusste Touristen, die mit dem Zug oder per Autobus aus Bangkok einreisen.

Das Gebiet um Surat Thani ist seit der Antike bewohnt, wie paläolithische Funde belegt. Das Städtchen (Müang) Chaiya unweit von Surat Thani war eine bedeutende Metropole des Srivijaya-Reiches, vielleicht sogar manchmal die Haupstadt. Der heutige Name der Gemeinde Surat Thani stammt von King Vajiravudh (Rama VI.), was soviel heißt wie gute Menschen, weil die Einwohner sehr religiöse Buddhaisten waren.

Der Khao Tha Phet - ein Gebirge im Süden der Insel, das als Wildschutzgebiet ausgewiesen ist. Sie haben von dort einen guten Blick über die Innenstadt. Auch die 1957 gebaute Statue Si Surat steht auf dem Scheitel.

Auch interessant

Mehr zum Thema