Strände Khao Lak Karte

Die Strände von Khao Lak Karte

In der Khao Lak Region sind die Strände sauber und so gut wie menschenleer. Die Stadt Khao Lak ist bekannt für ihre kilometerlangen, wunderschönen Strände entlang der thailändischen Westküste. Die Strände von Khao Lak Seit den 70er Jahren wird Khao Lak von vielen Besuchern besucht. Die Stadt Khao Lak befindet sich 80 Kilometer nordöstlich von Puket und ist heute eine touristische Region mit hervorragenden Voraussetzungen für einen entspannenden Urlaub mit der ganzen Familie. Der Khao Lak ist kein Platz im wahrsten Sinn des Wortes, da er aus mehreren Strandbereichen und Plätzen mit einer Länge von ca.

30 Kilometern zusammengesetzt ist.

Die Namensgeberin Khao Lak ist ein Gebirge, das die touristische Hauptstadt Bang Niang und den Platz Bang Khao Lak ganz im Süden dieser Strände abgrenzt. Khao Lak ist mehr eine Gegend als nur ein Platz. In Khao Lak erwarten wir Sie? Khao Lak hat mehr als 25 Kilometer Strände für Tausenden von Urlaubern, die auf der Suche nach einem Stück des Paradieses sind.

Diese wunderschönen Strände sind durch Gesteinsformationen abgetrennt und ziehen sich über mehr als 30 km entlang der Ardennensee. Die Strände des Khao Lake sind mit schattigen Koniferen, Palmen und anderen Tropenbäumen übersät und eignen sich hervorragend zum Schwimmen, Wandern oder Entspannen. In Khao Lak gibt es eine Reihe großartiger Hotelanlagen und Ausflugsziele.

Khao Lak offeriert den Feriengästen zudem eine fast unendliche Auswahl an leckeren Fischgerichten aus der Gegend, die frisch auf dem Tisch liegen. Ob in einem der vielen Strandbars oder in den zahlreichen Kochgeschäften entlang der Straße, jeder Gast wird etwas nach seinem Gusto finden. Dieser Artikel behandelt jedoch nur die Strände von Khao Lak.

Khao Lak - Welcher Strand ist der beste für Ihren Badeurlaub? Für viele Urlauber hört es sich etwas unübersichtlich an, denn was man Khao Lak nennt, ist tatsächlich nur ein etwa 25 km langes Sandstück, das am Khao Lak Beach anfängt und in Nam Khem aufhört. Es gibt sechs Strände, Khao Lak, Nang Thong, Bang Niang, Khuk Khak, Pak Weep und Bagsak.

Die Strände von Khao Lak sind schlecht erschlossen und bieten den Gästen unberührte und verlassene Sandstrände entlang der gewaltigen Andamanensee, die von einer üppigen Pflanzenwelt umringt sind. Die erst 2001 entstandene Anlage befindet sich 5 Kilometer von Khao Lak Town und ca. 2 Kilometer vom Khao Lak Lamru Nationalpark entfernt.

Der Khao Lak Beach ist ein 1,1 km langes Stück Sand zwischen Tap Lamu Pier und La On Village. Der Khao Lak Beach ist nicht das Herz der Khao Lak-Zone. Die felsige Anhöhe des Nationalparkes im hohen Norden schützt diesen wunderschönen Strand vor den heftigen Monsunwellen.

Wer ist am Khao Lak Beach richtig: die Familie. Das Positive: Die Strandlänge garantiert, dass er nie ausgelastet ist. Das Negative: Es gibt nur wenige Sehenswürdigkeiten und Sehenswürdigkeiten außer den am Strand angebotenen Ausflügen. Die Strandpromenade von Thong ist ca. 12 km lang und zu jeder Zeit alles andere als voll, also ein idealer Ort für Naturliebhaber und Urlauber, die auf der Suche nach Frieden und Stille sind.

Hinter und soweit das Blickfeld reicht, erstreckt sich das bewaldete Gebirge des Khao Lak-Lamru Nationalparks. Wer ist für uns der ideale Ort: die Familie. Das zweitgrösste Areal in Khao Lak ist eine gute Wahl an Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe des Strandes, für jedes Budget. Der Ort ?Bang Niang? entlang der Straße des Phetkasems hat eine gute Wahl an Gaststätten und Einkäufen.

Wer ist für uns der ideale Ort: die Familie. Die nördlichen Teile von Khao Lak beginnen am Khuk Khak Beach und gehen bis nach Khuk Nam Khem, dem letzen Fischerort am Strand. Dieser Strand, beinahe 20 km lang, hat Strände wie White Sand, Pak Weep und Pak Bagsak und das bekannte Kap Pakistan.

Dieser lange Abschnitt von abgelegenen Sandstränden bietet nur High-End-Resorts und ein paar Mittelklasse-Resorts. Wer ist Khuk Khak Beach der rechte Ort: Reiche Mitreisende. Das Positive: 20 km Strand mit Kaps und absoluter Ruhe. Von Phuket Island bis Khao Lak sind die beiden bedeutendsten Reiseziele im Süden der Stadt.

Das Naturschutzgebiet liegt im Norden von Philadelphia und bietet eine geringere Zahl von Vier- und Fünf-Sterne-Resorts auf einem etwa 12 km breiten Strand. Thai Múang Beach startet am " Ende " des Naturstrandes, aber es gibt keine echte Abgrenzung. Die Küste ist auch hier ziemlich menschenleer und außer einigen Ressorts, die entlang des kilometerlangen, traumhaften Strands verteilt sind, gibt es meist nichts.

Das alljährliche Schildkrötenfestival wird auch am Thai Musang Beach abgehalten. Wem ist die Wahl von Naturstrand und Thai-Muangstrand recht: wohlhabenden Reisenden. Das Positive: Mehr als 20 km Strand. In der Umgebung befinden sich Mangrovenwälder, die gute Möglichkeiten zum Kanufahren bieten. Khao Lak hat in Deutschland nach der Verwüstung durch den Tsunami vom 26. Dezember 2004 die Aufmerksamkeit der Medien auf sich gezogen.

Die Andamanenseeküste Thailands war von den Gezeitenwellen besonders stark in Mitleidenschaft gezogen, vor allem die Touristenzentren Khao Lak und Puket sowie die Insel Koh Phi Phi. Was für Strände?

Auch interessant

Mehr zum Thema