St Tome and Principe

St. Tome und Principe

Sao Tomé und Príncipe ist ein Inselstaat im Atlantik direkt am Äquator. Am Gaumen samtig und angenehm süß im Geschmack: Der Kaffee von Sao Tomé e Principe ist ein echtes Highlight. Viele übersetzte Beispielsätze mit "Sao Tome and Principe" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen.

mw-headline" id="Geschichte">Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Verwaltungsbezirk São Tomés und Príncipes ist die senkrechte Verwaltungsstruktur der Bundesrepublik São Tomé und Principe. Die beiden Inselchen stehen seit ihrer Entdeckungsreise und Besetzung durch die Kolonialmächte Portugal 1471 (São Tomé) und 1472 (Príncipe) unter portugiesischer Leitung. Die Siedlung war bis zur Selbständigkeit des Staates nach der Marionettenrevolution in Portugal 1974 in zwei Bezirke (Concelhos) São Tomé und Principe geteilt, die in eine Anzahl von Bezirken (Freguesias) unterteilt waren.

Der Bezirk São Tomé wurde so zu einer Region, und seine Kommunen zu den sechs Bezirken der Stadt. Der Bezirk Principe wurde zur Region Principe mit nur einem Bezirk gleichen Namens. Die beiden Inselchen São Tomé und Principe bestehen aus den beiden Provinzen São Tomé (ISO-Code ST-S) und Principe (ISO-Code ST-P) und formen je eine eigene Stadt.

Beide Bundesländer sind die Oberstufe der zweigeteilten Verwaltungsstruktur des Staates, während die Unterstufe aus den sieben Bezirken zusammengesetzt ist. Es gibt in der Region São Tomé sechs Bezirke, während die Region Príncipe aus einem kongruenten Bezirk zusammengesetzt ist.

Kaffeekultur in Sao Tomé und Principe

São Tomé und Principe ist ein kleiner Inselland im Golfe von Guinea mit einer Gesamtfläche von nur 1.000 km². Dieses Tropenparadies ist vor allem für sein blaues und weißes Meer und seine weißen Strände bekannt - aber es bietet auch exzellenten Qualitätskaffee. 90% der landwirtschaftlichen Tätigkeit von Sao Tomé e Principes umfasst den Kakaoanbau.

Das bedeutet, dass sehr wenig Kaffeekulturen betrieben werden, aber die Qualität der Bohne ist hervorragend. Jährlich werden rund 1.000 Beutel Kaffeepulver ausgeführt. Eine beliebte Speise sind die Sao Tomé e Principe Sojabohnen. Samtiger Abgang und angenehmer süßlicher Geschmack: Der Kaffe von Sao Tomé e Principe ist ein wahres High.

Der Kaffee wird nach Siebgröße und Geschmacksrichtung klassifiziert.

Mehr zum Thema