Snorkeling Koh Chang

Schnorcheln auf Koh Chang

Langsame Fahrradtour auf Koh Chang. Luxus Gourmet- und Schnorchelkreuzfahrt Koh Chang. Insel-Hopping auf Koh Chang - 4 Insel Tour Es gibt viele verschiedene Inselchen rund um Koh Chang und jedes lokale Reiseunternehmen bietet Island Hopping Touren an. Manchmal mit 5 oder 4 kleinen Inselchen oder einfach nur zum Angeln. Weil ich gerne neue Inselchen entdecke und immer auf paradiesischen Stränden suche, bin ich auf Koh Chang auf Island Hopping Tour gegangen.

Ich habe mich für die 4 Island Tour für nur 550 Baht inklusive Lunch und Nachmittagsimbiss mit Obst, Kaffe und Trinkwasser die ganze Zeit über freigelassen. Außerdem gibt es eine Pauschale von 200 Bahre für den Mu Ko Chang National Park, da sich die Insel dort befindet.

Vormittags um 8.30 Uhr verließen wir das Haus mit einem kleinen Pick-up nach Bang Bao, einem kleinen Fischerdorf im Nordwesten der Ischia. Nach der Abholung einiger weiterer Personen gingen wir zum Ausgangspunkt und auf das Schiff. Es war schon sehr groß und hätte noch mehr Leute aufnehmen können.

Um 10 Uhr ging es dann endlich los, ich hatte schon das Schlimmste erwartet, denn eine starke Wolke über Koh Chang war da. Ein verregneter Ausflug, das wäre es gewesen. Wir sind nach ca. 1 Stunde Fahrzeit auf die erste der Inseln unserer Reise Koh Yak Yai gekommen. Es gibt keinen Sandstrand und Koh Yak Yai ist eine wirklich kleine Stadt.

Die Boote ankerten vor der Küste und alle Fahrgäste, wie ich, schnorchelten im Nass. Zuerst war ich nicht so enthusiastisch, denn die Fotos von der Reise versprechen mir einen Strand im Reiseunternehmen und ich bin mehr auf der Suche nach einem traumhaften Strand als nach einem Schnorchelplatz. Das Ganze war im Meer verschwunden, denn es gab wirklich eine großartige UW-Welt.

Wir sind nach fast einer dreiviertel Stunde wieder auf das Schiff gestiegen und haben das Essen eingenommen. Wir haben nach 5-10 min. wieder angehalten. Von der Anlegestelle aus sah der Sandstrand fantastisch aus - endlich etwas, was ich mir erhofft hatte. Wir mussten ein wenig baden, um zur lnsel zu kommen.

Es war zu groß, um am Meer festzumachen. Nach einem schönen Absprung vom Schiff ins Meer und nach ein paar Meter Baden fühlte ich endlich den feinsandigen Untergrund. Weiß, feinsandiger Badestrand, türkis, kristallklares Meer - das ist meine Vorstellung vom Eldorado. Wir fuhren nach etwa einer knappen Autostunde zur dritten Etappe der Reise Koh Yak Lek.

Ab Koh Rang waren es nur 5 Autominuten und das Schiff war wieder still. Obwohl ich mir die Reise anders vorstellte, waren auch die Schnorchelstops sehr cool. Nachdem wir fast 45 min. die Welt unter Wasser und die bunten Fischarten genossen hatten, fuhren wir zurück auf das Ruder. Als letztes Reiseziel der 4 Island Rundfahrt Koh Wai steht als nächtes an.

Es dauerte noch eine weitere halbstündige bis 45 minütige Anfahrt. Da Koh Wai aber eine grössere ist, kann es hier sicher eine sein. Der Bungalow liegt unmittelbar am Meer und am Tag, bevor die Tagestouren beginnen, ist es hier sicher paradiesisch still.

Das letzte Foto zeigt, dass es am Meer ziemlich dicht ist, wenn die Tagesausflüge vorbei sind. Die Sandkörner im Meer sind sehr dünn und das Meer sehr seichter. Wir fuhren nach weiteren 45 Minuten zurück nach Bang Bao auf Koh Chang und danach weiter zum Haus, so dass wir gegen 17.30 Uhr froh und gebrochen von all dem baden waren.

Ehrlich gesagt muss ich zugeben, dass ich mir die Reise ein wenig anders vorstelle. Die Reise bot mir das nur einmal, aber sie hat mich beim Tauchen beeindruckt. Also, wenn Sie ein Schnorchel- und Unterwasser-Fan sind, dann ist die Reise einfach das Beste und ich kann sie nur weiterempfehlen.

Unglücklicherweise gibt es hier keine paradiesischen Sandstrände außer Koh Rang und dafür werde ich bei meinem nächstem Besuch sicherlich eine andere Reise versuchen. Haben Sie schon einmal eine Reise auf Koh Chang gemacht? Was hat Ihnen gefällt und können Sie eine Führung für das kommende Mal vorzuschlagen?

Mehr zum Thema