Skopje

Scopje

Erhalten Sie tolle Angebote und buchen Sie Ihr Hotel in Skopje, Mazedonien online. Skopje: Lohnt sich ein Aufenthalt und wie sieht die Ist-Situation aus? Es besteht kein Zweifel, dass das Stadtzentrum von Skopje eine besondere architektonische Bedeutung hat - magst du es? Nur wenige Tage sind verstrichen, seit eine Reihe von Demonstratoren mit Gewalt in das Skopjer Landhaus eingedrungen und verletzte Polizisten verletzt hat. Auf dem Lande haben wir jedoch so viele Stimmungen gehört, die beim Aufenthalt in Skopje keine Bedenken hatten, dass wir mit einem angenehmen Fahrgefühl in die Landeshauptstadt gefahren sind und auch nach unserer Abfahrt von ihr begleitet wurden.

Das Herzstück von Skopje ist sehr gut zu bewältigen und zu Fuß leicht zugänglich. Wir haben 350 Dinar und damit kaum mehr als mit dem Autobus gezahlt, mit dem wir Ihnen diese Form der Reise vorschlagen können. Das Stadtzentrum von Skopje wird von zahlreichen Skulpturen und Denkmälern geschmückt. Die Skopje 2014 - was ist das? Sie sind Teil des Projekts Skopje 2014, das im In- und Ausland für viel Aufsehen und Unmut sorgte.

Unterschiedliche Bauwerke, Denkmäler und Gotteshäuser wurden mit dem Geld der Steuerzahler gebaut - die Moslems im Lande bemängeln, dass die Gotteshäuser mit ihren Abgaben gebaut wurden, während die Moskauer Privatfinanzierung notwendig ist; die beeindruckende Alexanderstatue verursachte in Griechenland Unzufriedenheit und auf dem Siegesbogen wurden auch die albanischen Teile des Staates als makedonisch dargestellt. Im Groben gesagt: Skopje 2014 ist ein großer Durchfall!

All diese Pracht hat nichts mit geschichtsträchtigen Bauwerken und der Geschichte von Skopje oder Makedonien zu tun. Wussten Sie, dass Frau Theresa hier in Skopje zur Welt gekommen ist? Sie wurde am 16. September 1910 in Skopje - damals Ottomanisches Kaiserreich - mit dem Familiennamen üsküb in Skopje auf die Welt gebracht. Sie finden es in der Mazedonienstraße in der Fußgängerzone.

In der Fußgängerzone von Skopje befindet sich das Mother Teresa Mouse. Jh. errichtete ehemalige steinerne Brückenbauwerk - obwohl es hier schon eine andere gab - ist immer noch eine viel genutzte Art, den Wardar mit ausgetrockneten Füßen zu unterfahren. Es ist das Wahrzeichen der Hauptstadt und ziert auch das Skopjer Stadtwappen.

Am Ende der steinernen Ziegelbrücke stehen an beiden Seiten des Gebäudes viele Denkmäler und Denkmäler von Skopje 2014, die einen echten Gegensatz zur heutigen Pracht darstellen. Seit über 5 Jahrzehnten überquert die Natursteinbrücke in Skopje den Fluß. Wir haben es kaum noch glauben können, aber Skopje hat neben der Burg Grünkohl etwas Althergebrachtes und Wirkliches zu bieten.

Unsere Schlussfolgerung: Ist ein Aufenthalt in Skopje lohnenswert? Sollten Sie trotzdem durch Makedonien reisen, empfiehlt es sich, einen Tag in Skopje zu bleiben. Aber wenn Sie auf der Suche nach einem aufregenden Reiseziel für einen Wochenendausflug sind, denken wir, dass Skopje der richtige Platz ist. Sie sehen, wir sind von Skopje nicht ganz davon Ã?berzeugt und es gibt reale Berichten, die vor allem mit dem Titel "es war so toll" wichtig sind, wie man sieht, hier auch deutlich herausstellt: Skopje bietet nicht viel und nichts besonders spannendes für "normale" Reisende.

Mehr zum Thema