Sivalai Beach Resort Standard Villa

Strandresort Sivalai Standard Villa

Alle Villen im Koh Mook Sivalai Beach Resort verfügen über eine Klimaanlage. Jedes Haus hat eine eigene Terrasse. The Standard Villas (Was auch immer Ihre Vision vom Paradies ist, das Sivalai Beach Resort Koh Mook kann sie wahr werden lassen. Größere Beachfront Superior Villen (ca. Bewertungen, Hotelbilder &

TOP Angebote): Einfamilienhaus mit direktem Meerblick (Beach Front Family Villa).

Weitere Information

Ko-mook | Die gleichnamige kleine Stadt besticht durch unberührte Sandstrände. Das Sivalai Beach Resort bietet einen Bungalowkomplex aus freistehenden Häusern, einen feinen sandigen Badestrand und ein kristallklarem Nass. Die 48 Häuser mit traditionellem Strohdach befinden sich unter einer Palme, unmittelbar am weissen Badestrand. Jedes Haus hat eine eigene Terasse.

In den Standard-Villen (ca. 35 qm) mit Strandblick befinden sich in der zweiten Zeile SAT-TV, DVD-Player, CD-Player, Kaffee-/Teezubereiter, Tresor, Minibar und Haartrockner. In der ersten Zeile befinden sich die Strandvillen, die einen fantastischen Ausblick auf das Mittelmeer mit der gleichen Einrichtung haben. Verpflegung: Das Lokal liegt an der Inselspitze, mitten im Dschungel.

Standort: Am Strand von Laem liegt.

Strandresort Sivalai, Thailand

Östlich der gleichnamigen Stadt, auf einem Felsvorsprung am schönen Sandstrand von Hao-Laem. Klappernde Longtail-Boote passieren das Resort mitunter. Thailändische Fluglinien und Bangkok Airways reisen mehrfach am Tag nach Krabi. Von Bangkok gibt es auch eine Zugverbindung nach Trans. Köstlich zuzubereitende thailändische Spezialitýten, frisch vom Wasser und eine kleine Selektion der europýischen und chinesischen Kýche erwarten Sie im Lokal mit Meerblick.

Der Bungalow im thailändischen Baustil liegt verteilt am Sandstrand und ist komfortabel möbliert. Der verführerische Blick auf das Wasser gleicht die teilweise recht schmale Bautiefe aus. Die Standardvillen sind 35m2 groß und liegen in der zweiten Zeile mit etwas Blick aufs Wasser, die Superior-Villen sind größer und auch in der zweiten Zeile.

Strandvillen mit 35m2 direkt am Strand. Bekannt ist die bergige Vulkaninsel für ihre berühmte "Smaragdhöhle" und die schöne Strandpromenade an der Ostrand. Auf der ruhigen Ostseeinsel liegen ein Fischerdörfchen mit Seezigeunern, dschungelbedeckten Bergen, türkisfarbenem Meerwasser und Kokosnussplantagen.

Das Sivalai Beach Resort in Ko Mook

Hao-Laem's schöner weißer Sandstrand umgibt das Resort auf zwei Ufern. Der phantastische Ausblick, der warme Empfang und die schönen Häuser in der Nähe des Sandstrandes machen das Resort zu einem echten Schmuckstück. Unter Palmen liegen die 60 freistehenden Strandvillen am weißen Badestrand. Standard-Villa (9): 35 m in der zweiten Etage.

Erstklassige Villa (8): 44 m in der zweiten Etage. Villa am Meer (11): 35 m groß, unmittelbar am Badestrand. Strandnahe Villa der Extraklasse (3): 44 m groß, unmittelbar am Badestrand. Familienvilla am Meer (20): 49 m², mit Doppel- und Einzelbetten zur Mitbenutzung. Pool-Bar und Strandbar.

Zwei Schwimmbäder in Strandnähe. Es gibt einige wenige Restaurants im nahegelegenen Fischerdorf, die aber aus Hygienegründen nicht zu empfehlen sind. Das Hotel liegt am schönen Hao-Laem-Strand auf Ko Mook. Schauen Sie sich die S. 136 -137 oder die Rundfahrt "Inselhüpfen in Südthailand" auf S. 43 an: Traumhaft frei stehende, von einer Palme umgebene Häuser an einem feinen Sandstrand.

Auch interessant

Mehr zum Thema