Sehenswertes in Laos

Interessante Orte in Laos

Höhepunkte in Laos In einer Schleife, die der Mekong inmitten einer üppigen Schwemmebene durchzieht, befinden sich die Landeshauptstadt und der Sitz der Regierung. Vientiane (ausgesprochen von den Einheimischen: Wieng Chan) ist trotz seiner farbenfrohen Geschichte eine ruhige Großstadt mit spannenden Wat-Komplexen und lebhaften Mýrkten. Weitere interessante Attraktionen sind das Wat Pha Kaew (ehemaliger Königstempel, der heute als Stadtmuseum genutzt wird) und der älteste Wiener Kulturtempel Wat Si Saket.

Im Park des Wat Xieng Ghuan, 24 Kilometer südwestlich von Vientiane, können Sie eine faszinierende Kollektion von buddhistischen, hinduistischen und laotischen Plastiken bewundern. In Vientiane gibt es etwa 10 Häuser in der oberen Preiskategorie und etwa so viele Gasthäuser in der mittleren Preiskategorie, aber in den letzten Jahren sind auch viele preisgünstige Unterkunftsmöglichkeiten dazu gekommen.

In den meisten Hostels im Stadtzentrum von Vientiane gibt es Cafés, Strassenstände, Bierstuben und Gaststätten, die von der Reisnudel bis zum Filet-Mignon alle Arten von Lebensmitteln aussuchen. Wien ist nicht mehr die böse Lust der Hölle Anfang der siebziger Jahre: Bordellen sind heute nicht mehr erlaubt, die Marihuana-Stände sind weg und an die Stelle von Schlafmittel hat die Abenddroge Pepium getreten.

Die " Metropole " mit nur 16.000 Einwohnerinnen und Einwohner erwacht gerade nach Jahrzehnte währenden Kriegen und Revolutionen aus einem tiefen Schlaf. Unter den wenigen Leistungen des zwanzigsten Jahrhundert, die ihren Weg in die Zukunft finden, befinden sich ein (häufig zusammenbrechendes) Energienetz und einige wenige Kraftfahrzeuge. Die Hauptattraktionen der Hansestadt sind die geschichtsträchtigen Tempel - 32 der 66 ursprünglichen, vor der französichen Zeit errichteten Tempel sind noch bewahrt - und die wunderschöne Landschaft zwischen Bergen an der Mündung des Flusses Khan und Mekong.

Unter den wichtigsten Attraktionen sind das Royal Palace Museum, der Wat Xieng Thong und das Wat Wisunlat. Auf dem Mekong gelangt man nach nur 25 Kilometern zu den bekannten Grotten von Pak Ou, die teilweise mit zahlreichen Buddha-Statuen ausgestattet sind. Der malerische Wasserfall Cuang Si liegt 29 Kilometer im Süden der Ort.

Die 9 Highlights, die Sie in Luang Prabang nicht auslassen sollten.

Der Ort Luang Prabang hat viele Attraktionen und wird von vielen Besuchern als die wohl attraktivste in Südostasien angesehen. Das Städtchen hat seinen ganz eigenen Reiz - teilweise auf einer Landzunge zwischen den Flüssen Mekong und Nam Khan mit Gebirgen, so weit das Blickfeld reicht. Der Ort liegt auf einer Landzunge. Der Luang Prabang ist einer der Höhepunkte in Laos, jedenfalls was die Metropolen betrifft.

Das Städtchen ist sehr still und vermittelt eine ruhige Ausstrahlung. Das ist es, was die Athmosphäre von Luang Prabang ausmacht. Egal, ob es sich um die wirklich schönstgelegene Metropole Südostasiens handelt, welche Attraktionen es gibt und was Sie in Luang Prabang tun können, erfahren Sie in diesem Aufsatz. Prabang Luang: Führungen und Tickets" Die denkmalgeschützte Innenstadt von Luang Prabang ist UNESCO Weltkulturerbe und zählt zweifellos zu den Höhepunkten der Hauptstadt.

Sie können hier ganz entspannt durch die Innenstadt driften, sich in einem der vielen Cafe's einrichten und die Innenstadt von Luang Prabang durchstreifen. Ich kann Ihnen nach dem Rundgang durch die Innenstadt eines der vielen Lokale an der Mekong-Promenade aufzeigen. Er liegt auf der Insel Luang Prabang und ist der Ã?lteste Tempelturm der Stad.

Es ist einer der bedeutendsten Tempeln in der Lebensgeschichte von Laos und einer der am meisten besuchten von Luang Prabang. Er ist auch ein sehr gutes Beispiel für die lotosianische Baukunst buddhistischer Meister. Er wurde 1560 als Königstempel errichtet und erspart die Plünderung und Zerstörung von 1878, heute ist er eine touristische Attraktion.

Die Eintrittsgelder für Gäste betragen 20.000 Kilo und der Tag des Tempels ist während des Tages offen. Der große Markt spielt sich jeden Tag in der Innenstadt von Luang Prabang entlang des Königspalastes (Ho Kham) ab, der heute ein Musée ist. Sie finden hier mehrere hundert Stände, die oft Andenken und handgemachte Gegenstände aus Laos ausstellen.

Aber Sie werden wie in vielen Ländern in Südostasien vergebens nach Elektrogeräten, DVDs, gefälschter Markenbekleidung suchen. Außerhalb von Luang Prabang finden Sie auch das eine oder andere Exkursionsziel. Ich kann den Tatuang Si-Fall, der etwa 30 km von der Innenstadt entfern ist, unbedingt anempfehlen. Der wohl schöneste der Wasserfälle, die ich je in Südostasien erlebt habe.

Ein sehr beliebter Anblick, besonders bei Sonnenauf- und -untergang, ist der Mount Phou Si. Oben befindet sich ein Tempelturm mit goldenen Tschedi, den man oft schon aus der Ferne sehen kann. Unterwegs können Sie viele schöne Buddha-Statuen besuchen oder ganz unkompliziert den Blick auf Luang Prabang auskosten.

Eine Besichtigung des Mount Phou Si, dem Hausberg der Hauptstadt, ist in Luang Prabang ein Muss und einfach toll! In Laos und Thailand ist die Kochkunst sehr verschieden, aber zwischen dem Jesaan und Laos ist sie wieder sehr gleich. Du kannst auf jeden Falle das bekannte Moo! ausprobieren. In Luang Prabang gibt es auch eine kleine Allee in der Umgebung des Nachtmarkts, wo Sie eine Reihe von vegetarischen Büfetts für nur 15000 Klipps, etwa 1,50 ?, finden können.

Man sollte sich unbedingt beim Fressen versuchen, denn Laos hat viel zu tun, obwohl es nicht so bekannt ist. Ein etwas anderer Strophen und wenn Sie sich für die buddhistischen Tempeln interessieren, lohnt sich auf jeden Falle ein kurzer Ausflug. Während eines Spaziergangs durch Luang Prabang gibt es natürlich noch einige Tempeln zu sehen, die auf keiner der Listen der Besichtigungen von Luang Prabang stehen, aber dennoch schön zu sehen sind.

Last but not least möchte ich ein Verkehrsmittel für Luang Prabang empfehlen, das ich für großartig halte. Von hier aus können Sie ab 3000 Kilo pro Kopf durch die Innenstadt reisen, wenn Sie nach einem längeren Fußmarsch ein wenig muede sind. Der Luang Prabang ist auf jeden Falle einen Abstecher lohnenswert!

Das Städtchen ist wirklich wunderschön und die Innenstadt ladet zum Bleibe ein. Wenn es die wohl hübscheste aller Städte in Südostasien ist, kann ich nicht behaupten. Doch ob es so etwas wie die wohl hübscheste aller Städte gibt, bezweifle ich. Alle haben unterschiedliche Präferenzen und ich kann mich noch nicht auf eine der schönsten Städte einlassen.

Aber ich kann auf jeden Fall eine Fahrt nach Luang Prabang anregen! Waren Sie schon mal in Luang Prabang?

Auch interessant

Mehr zum Thema