Schoenste Straende

Wunderschöne Strände

Die schönsten Sandstrände auf Elba Elba ist eines der populärsten Ziele Italiens, ein nur wenige Kilometern vom Kontinent entferntes Eldorado, das mit seiner einzigartigen Mischung aus ursprünglicher Wildnis und alter Tradition die Herzen vieler Urlauber gefangen hat. Abgesehen davon, dass die Elba ein entdeckenswerter Platz ist, der einen erholsamen Ferienaufenthalt gewährleistet, wurden auf der ganzen Welt mehrere Angebote für Urlauber entwickelt.

Heutzutage gibt es ein ausgezeichnetes Netzwerk von Verbindungen zur Illes Balears, vor allem dank der vielen Fährverbindungen nach Elbas, aber auch dank der vom Flugplatz in Marina di Campo ermöglichten Flucht. Auch das Netzwerk der Unterkünfte ist sehr gut entwickelt, fast alle Kommunen auf der ganzen Welt haben wirklich qualitativ hochstehende Einrichtungen.

Es gibt wirklich viele gute Argumente, nach Elben zu fahren, aber die große Zahl der Besucher wird trotzdem von der Naturschönheit der kleinen Inseln mitgerissen. In der Tat bieten die Sandstrände der kleinen und großen Inseln der Welt eine große Auswahl für jeden an. Es ist sicherlich nicht leicht, die schoensten Straende Elba's zu bewerten, obwohl es einige gibt, die durch ihre ausserordentliche Schoenheit einen groesseren Ruhm erlangt haben.

Fangen wir mit den feinen, weichen Sandstränden an, wo Sie sich ausdehnen und in der prallen Luft ausruhen können. Der bekannteste und meistbesuchte Strandbereich sind zweifellos La Biodola und La Mancha. Das Strandbad ist sehr lang, der Sandbett ist sehr lang und das Meer ist kristallklar und wird nur allmählich steiler, was diesen Ort besonders für Ferien mit Kleinkindern und hier auch sehr kleinen Kleinkindern interessant macht.

Die Strände von Biodola haben die selben Eigenschaften wie die von Caboli; es ist ein langer Sandstrand (mehr als 600 Meter) mit zahlreichen Dienstleistungen: Die Biodola ist nicht nur der perfekte Platz zum Ausruhen, sondern der Sandstrand ist auch zum Schwimmen und Schwimmen geeignet. Außer den sandigen Stränden gibt es auch einige wirklich reizvolle Kies- und Steinstrand; die schönste liegt in der Kommune von Portoferraio.

Wer die Schönste besichtigen möchte, dem sei der Sandstrand Padulella, ein 150 meter langes Strandbad auf der rechten Seite von Capo Bianco, der Sandstrand von Portoferraio, etwa 5 km entfernt, ein nicht sehr leicht zu erreichender Sandstrand, und der Sandstrand von L'Enfola auf der Nordhalbkugel der gleichnamigen Landzunge, der auf einer der Halbinseln liegen.

Und nicht zu vergessen die felsigen Buchten, von denen es auf Elbas viele gibt. Unbedingt sehenswert sind die wunderschönen Felsküsten Chiles, Patresi und Capo Sant'Andrea, die sich alle auf der westlichen Seite der gleichnamigen Stadt in der Kommune von Marciana befinden. Etwas abgelegener sind diese beiden Häfen, aber der Aufwand hat sich gelohnt.

Zu den schoensten Straenden der ganzen Region gehoeren auch der Secchetto, ein komfortabel gelegener und gut ausgestatteter Sandkugelstrand, und der Fetovaia-Strand, einer der beruehmtesten und meistbesuchten Strände Elba's.

Mehr zum Thema