São Tomé Urlaub

Urlaub in São Tomé

Strände, Kokospalmen, Wasserfälle und Luxushotels: São Tomé und Príncipe sind erstklassige Urlaubsziele. und Príncipe Travel: Reservieren Sie Ihre Reisen mit anschließendem erholsamen Urlaub direkt bei einem Afrika-Experten. Ferien auf São Tomé und Príncipe.

Reisen nach São Tomé und Príncipe, Urlaube

Ein Ausflug nach PrÃ?ncipe und Tomé führt Sie in ein in Vergessenheit geratenes Insel-Paradies am Ãquator. Die Inselgruppe im Guineischen Meerbusen, etwa 200 Kilometer vor Küste Afrika, im Westen von Äquatorialguinea und Gabun, ist immer noch ein Geheimtip und daher alles andere als ein Touristentipp. Der zweitkleinste afrikanische Staat nach den Seyschellen freut sich über den Besuch von über und begegnet ihnen daher sehr höflich und höflich.

Wale und Delfinbeobachtungen sind auch bei den Besuchern sehr beliebt: Buckel-, Blau-, Killerwale und Grindwale, sowie Streifen- und Clymenedelfine, Zügeldelfine und die große Tümmler Natürlich: Auf der Insel Tomé e PrÃncipe erwarten Sie nicht nur Sonne, Sonne und Meer â es gibt viele weitere europäische Hauptinseln. näher und näher

Die Inselgruppe ist jedoch ein Geheimtip, wenn man paradiesisches Strände mit Migrationen durch tropische Regenwälder verbinden möchte.

Sao Tomé und Príncipe: Inseln vor Westafrika

Wenn man mit dem Zeigefinger auf der Karte entlang des Äquators unterwegs ist, muss man kurz vor der westafrikanischen Westküste anhalten. In der Bucht von Guinea befindet sich dann ein solches Weltall - die Inseln São Tomé und Principe. Mit dem Einsatz von Keksen bin ich einverstanden. Selbst wenn ich diese Webseite weiterhin benutze, wird dies als Einwilligung betrachtet.

Du hast die Verwendung von Plätzchen unterdrückt. In Ihrem Webbrowser müssen Sie die Verwendung von Plätzchen zulassen und die Webseite wiederherstellen. Implementiert im Rahmen der SAFE-DATA Initiative österreichischer Medienhäuser für mehr Datensicherheit.

Einzug

Um nach São Tomé und Principe einzureisen, ist ein Visa erforderlich, das von der belgischen Vertretung des Inselstaats Brüssel ausgestellt wird. Das ganze Jahr über liegen die Küstentemperaturen zwischen 28 und 30 Grad Celsius und im Binnenland um die 20 Grad Celsius. Fisch, Seafood, Bohnen, Getreide und Wegeriche sind die Basis der würzigen Küche auf São Tomé und Principe.

Sie wurden im XVI. Jh. von Portugiesen gefunden und waren bis 1975 unter dem Einfluss von Lissabon. Die Nachkommen der beiden sind die bunte, vorwiegend von Katholiken bewohnte Bevölkerungsgruppe des Inselstaats, die sich als eine sehr unabhängige Mixtur innerhalb Afrikas versteht. In São Tomé und Principe sind keine Schutzimpfungen erforderlich, aber es ist ratsam, die auch in Europa üblichen Schutzimpfungen vor der Abreise aufzufrischen.

Der Gesundheitszustand auf den Kanarischen Inseln ist nicht mit dem in Europa vergleichbar. Auf den kleinen Inselchen kann man sich als Wanderer ganz gut aufhalten. Bitte lest diese Informationen sorgfältig durch, bevor ihr reist.

Auch interessant

Mehr zum Thema